Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender
Kalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30
758 Veranstaltungen
14.
Nov
11:00 Uhr bis 30.12.2017 20:00 Uhr

Märchenweihnachtsmarkt Kassel (Königs-, Friedrichs- und Opernplatz Kassel)

11:00 Uhr bis 23.12.2017 20:00 Uhr

Weihnachtsmarkt (Innenstadt Fulda)

19:00 Uhr bis 21.12.2017

Weihnachtsausstellung (VR Bank Hessenland Alsfeld)

bis 23.12.2017

Weihnachtsmarkt Melsungen (Melsungen)

bis 17.12.2017

Alsfelder Weihnachtsmarkt (Marktplatz Alsfeld)

Stimmungsvoll geschmückte Marktstände, Tannengrün soweit das Auge reicht, der Duft von gebrannten Mandeln und Glühwein, Lichterschein und Weihnachtslieder vor festlicher Kulisse- was wäre die Adventszeit in Alsfeld ohne den traditionellen Weihnachtsmarkt?!

Am 8. Dezember ist es endlich wieder soweit und der Alsfelder Weihnachtsmarkt mit buntem Programm und vielen Weihnachtsmarkt-Highlights öffnet seine Tore. Genießen Sie die Vorfreude, die frühe Dunkelheit und die Lichterketten in der Stadt. Erfreuen Sie sich an den einfallsreichen Dekorationen der Geschäfte und an all dem, was Alsfeld in dieser Vorweihnachtszeit zu bieten hat.

Hier der Programmflyer des Alsfelder Weihnachtsmarktes 2017

bis 17.12.2017

Geflügelschießen (Landenhausen)

bis 17.12.2017

Weihnachtsmarkt Bad Wildungen (Bad WIldungen)

8:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Wochenmarkt in Borken (Hessen) (Europaplatz Borken)

11:00 Uhr

Tortadillo Donnerstag (Viva Havanna Bar Fulda)

14:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Spielenachmittage (Seniorenzentrum Schlitz)

15:00 Uhr

Café St. Martin (Speisesaal im St. Martin Neukirchen)

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Mahnwache-Ampelaktion gegen Speziesismus (Mahnwache Bardostraße Ecke Frankfurter Straße, Fulda)

18:15 Uhr

In Kolumbien nichts neues? (Institut für Vergleichende Kulturfoschung Marburg)

19:30 Uhr

Preisskat (Gaststätte Zur Alten Mühle Schwalmstadt)

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Stadtverordnetenversammlung (Festhalle Schotten)

20:00 Uhr

Christian Redl-Wahre Geschichten, Wahre Verbrechen (Aula der Sparkasse Oberhessen Lauterbach)

20:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Gruppentreffen Freundeskreis (Seniorentreff Treysa)

20:00 Uhr

The Hamburg Blues Band (KFZ Marburg)

21:00 Uhr

Ladies Night (Mea Mea Fulda)

20 Veranstaltungen

15.
Dez

Glühweinabend (Dorfplatz Appenrod)

Preisskat, Skatclub “PIK AS“, Zell (Gaststätte “Zum Bahnhof" Zell)

Weihnachtsfeier (Landenhausen)

bis 17.12.2017

Weihnachtsmarkt Hofgeismar (Hofgeismar)

8:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Wochenmarkt (Marktplatz Alsfeld)

8:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Wochenmarkt in Treysa (Marktplatz Treysa)

9:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Erste Hilfe am Kind (Deutsches Rotes Kreuz Lauterbach)

11:00 Uhr

Weihnachtsmarkt im Museum der Schwalm (Museum der Schwalm)

13:00 Uhr

Lauterbacher Weihnachtsmarkt (Hohhausgarten Lauterbach)

14:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Schwälmer Weihnachtsmarkt in Ziegenhain (Paradeplatz Schwalmstadt-Ziegenhain)

14:30 Uhr

JUZ - ab 16 Jahre (JUZ Klostergarten Alsfeld)

17:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Pfadfinder-Action in Flensungen (Grillhütte am Flensunger Hof, Mücke)

18:00 Uhr

Waldweihnacht in Wasenberg (Vogelgarten Wasenberg)

19:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Abnehmen mit ihrer Ernährungsspezialistin (Kurmittelhaus VulkanTherme Herbstein)

19:00 Uhr

Nachtwächterführung (Stadt-Relief Bad Hersfeld)

19:00 Uhr

Sternhimmel heute Nacht (Kleines Sterngucker ABC) (Planetarium Vonderau Museum)

19:30 Uhr bis 21:30 Uhr

Advent in Herbstein (kath. Kirche Herbstein)

20:00 Uhr

Abendmusik im Advent (Christ König Kirche Alsfeld)

20:00 Uhr

Liberaler Stammtisch (Braustübchen Schlitz)

20:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Stadtverordnetenversammlung (Sitzungssaal des Rathauses)

21:00 Uhr

Konzert: Die Thriller Pfeifen (Clubbar Plan B Alsfeld)

22:00 Uhr

Ladies Night (Musikpark Fulda)

24 Veranstaltungen

16.
Dez
18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Nathans Geschenk - Festliches zum Advent (TeeOase Alsfeld)

Nathans Geschenk Musikalisch-lyrische Soirée zum Advent Zum Ausklang seiner diesjährigen Veranstaltungsreihe gestaltet Syrdal von Ro im gemütlichen Ambiente der TeeOase in Alsfeld am 3. Advent eine musikalisch-lyrische Soirée mit einer feinen, zur „Stillen Zeit“ passenden Auswahl aus seinem umfangreichen Œuvre. Dabei stehen bei Kerzenlicht und weihnachtlichem Gebäck u.a. solche schön klingende Titel wie „Winterfreuden“, „Schönheit im Advent“, „Wintersonnwendnacht“, „Nathans Geschenk“ „Mystische Nächte“ und „Des Himmels Friede“ im festlichen Programm. Liebhaber haben auch diesmal nach der Veranstaltung die Möglichkeit, exklusiv ein persönlich signiertes Exemplar aus der streng limitierten „Blauen Reihe“ des Lyrikers (nicht im Buchhandel erhältlich!) zu erwerben. – Bereits ab 17:00 Uhr wird eine kleine Bewirtung angeboten. Wann? Sonnabend, 16. Dezember 2017, 18 Uhr Wo? Karo’s TeeOase, 36304 Alsfeld, An den Hohlgärten 2, Eintritt frei

19:00 Uhr

Kammerkonzert des hr-Sinfonieorchesters (Gartensaal Schlitz)

mit dem Bärmann-Trio
Sven van der Kuip (Klarinette) - Ulrich Büsing (Bassetthorn und Bassklarinette) - John-Noël Attard (Klavier)
Werke von Robert Schumann, Max Bruch, Erkki-Sven Tüür, Antonín Dvoøák und Michail Glinka

Das Bläser-Trio der beiden Klarinettisten des hr-Sinfonieorchesters Sven van der Kuip und Ulrich Büsing und des frei schaffenden Pianisten John-Noël Attard präsentiert ein vielgestaltiges Programm rund um Klarinette, Bassetthorn und Klavier. Zwischen romantischen Werken von Schumann, Bruch, Dvorak und Glinka ist dabei auch eine originelle zeitgenössische Musik von Erkki-Sven Tüür aus Estland zu entdecken.

20:00 Uhr

Paul Panzer Glücksritter - vom Pech verfolgt (Hessenhallen Alsfeld)

Glücksritter ... vom Pech verfolgt!
Was ist Glück? Wo kann man es finden und wo nicht? In seinem neuem Programm sucht Paul Panzer das Glück, an seltsamen Orten, in merkwürdigen Begebenheiten und nicht zuletzt bei sich selbst.
Von all` seinen philosophischen, skurrilen und aberwitzigen Abenteuern tritt der Ausnahmekomiker nun seine fantastischste Reise an.
Eine geniale Live – Show vom Sinn und Zweck des Seins, von innerer Mitte und der Frage, ob die Abwesenheit von Pech schon Glück ist ?!
Paul Panzer in Höchstform!

FOTO: Paul Panzer Invasion (c) Tim Wegener

Adventliches Konzert (Landenhausen)

Weihnachtsvergnügen   (Parkplatz MZH Schrecksbach)

7:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Antik-, Sammler- & Trödelmarkt (Hessenhalle Alsfeld)

7:00 Uhr

Wochenmarkt (Gemüsemarkt Fulda)

10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Weihnachtlicher Regional- und Kunstmarkt (Alte Molkerei)

11:00 Uhr

Frau Hoys und das Weihnachtsfest (Vonderau Museum)

11:00 Uhr

offene Altstadtführung in Alsfeld (Tourist Center Alsfeld)

11:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Schwälmer Weihnachtsmarkt in Ziegenhain (Paradeplatz Schwalmstadt-Ziegenhain)

11:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Weihnachtsexpress nach Fulda (Hanau)

11:00 Uhr

Weihnachtsmarkt im Museum der Schwalm (Museum der Schwalm)

12:00 Uhr bis 17.12.2017 18:00 Uhr

Advent in den Höfen (Fritzlar)

12:00 Uhr bis 17.12.2017 20:00 Uhr

Weihnachtsmarkt unter der größten Kerze der Welt (Marktplatz Schlitz)

12:05 Uhr

Orgelmatinée (Hoher Dom Fulda)

13:00 Uhr

Lauterbacher Weihnachtsmarkt (Hohhausgarten Lauterbach)

14:00 Uhr

offene Altstadtführung in Alsfeld (Tourist Center Alsfeld)

14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Treffen Patchworkgruppe (Großer Saal Familienzentrum Homberg (Ohm))

14:00 Uhr

Zweistündige Stadtführung (Dom, Stadtschloss und Michaelskirche Fulda)

14:30 Uhr

Der Stern der Weisen (Planetarium Vonderau Museum)

15:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Altenburger Weihnachtsmarkt (Grillhütte Altenburg)

15:00 Uhr

Ausgewählte Märchen der Brüder Grimm (Haus der Romantik Marburg)

15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Öffentliche Führung (Treffpunkt: Hauptportal Elisabethkirche Marburg)

15:00 Uhr

Stadtführung durch Bad Hersfeld (Bürgerbüro Bad Hersfeld)

15:45 Uhr

Himmelswegweiser (Planetarium Vonderau Museum)

16:30 Uhr bis 20:15 Uhr

AWO-Weihnachtsfeier in Pfordt (bekannte Bushaltestellen Schlitz)

17:00 Uhr

offener Hexen, Heiler, Kräuterweiber-Rundgang (Tourist Center Alsfeld)

18:00 Uhr

Nathans Geschenk (Karos Teeoase Alsfeld)

18:30 Uhr

offener Nachtwächter-Rundgang (Tourist Center Alsfeld)

19:00 Uhr

Damen-Basketball - Bundesliga (Großsporthalle Georg-Gaßmann-Stadion Marburg)

19:00 Uhr

Jahresabschluss (DGH Schadenbach Versammlungsraum)

19:00 Uhr

Junge Künstler - Szabo - Flowers (Rokokosaal Lauterbach)

19:00 Uhr

Krippenausstellung (Bruder Konrad Haus Herbstein)

20:00 Uhr

THE 12 TENORS auf „Millennium Tour“ (Stadthalle Wetzlar)

20:00 Uhr

Weihnachten auf See (Christ König Kirche Alsfeld)

20:30 Uhr

Let's Dance - Lesben & Friends (KFZ Marburg)

20:30 Uhr

offener Nachtwächter-Rundgang (Tourist Center Alsfeld)

21:00 Uhr

AGOSTEA Vibrations (Musikpark Fulda)

43 Veranstaltungen

17.
Dez
15:00 Uhr

Premiere: „Zwerg Nase“ von Wilhelm Hauff (Stadthalle Alsfeld)

Ein Weihnachtsmärchen in der Bearbeitung von Johanna Mildner
Der Junge Jakob ist ein bisschen böse auf dieses hässliche Kräuterweib mit der krummen,langen Nase: steckt sie doch diese gar zu tief in die Gemüsekisten seiner Mutter! Und danndrückt und quetscht sie mit ihren spitzen, dürren Finger auch noch die köstlichsten Früchte.Das geht nun wirklich zu weit, denkt Jakob und macht sich über das Aussehen der alten Frauordentlich lustig. Was er nicht weiß: Es ist die berühmt-berüchtigte Fee Kräuterweis, die davor ihm steht und mal eben so aus Lust und Laune Mensch und Tier verzaubern kann. Und solockt die bucklige Hexe Jakob zu sich nach Hause und verwandelt ihn zur Strafe über dieSpöttelei in einen Zwerg, wie er nur im Märchen zu finden ist: krumm und bucklig und miteiner langen Nase!
Allerdings bringt sie ihm auch die Kunst des Kochens bei, schließlich wollen auch Hexen sehrgut essen! Als Jakob endlich nach Hause darf, erkennt ihn seine eigene Mutter nicht mehr,die Nachbarn und Freunde lachen ihn aus und da steht er nun, einsam und allein, der Jakob,und fragt sich, wie es weitergeht.
Und es geht weiter! Und wie: Jakob (ab sofort „Zwerg Nase“) erkocht sich seinen Platz alsSpitzenkoch in der Schlossküche des Grafen. In der sprechenden Gans Mimi findet er einebeste Freundin. Beide begeben sich auf die Suche nach dem Zauberkraut, das nicht nur diefehlende Zutat für ein Geheimrezept ist, sondern auch für die Rückverwandlung nötig ist …
 

18:00 Uhr

KRIMIDINNER | Hochzeit in Schwarz (hôtel schloss romrod)

Episode III: Der dritte Teil der Ashtonburry-Chronik

Hochzeit in Schwarz

Zur Hochzeitsfeier von Cora, der Tochter des verstorbenen Lord Ashtonburry, finden sich Verwandte und Anverwandte auf dem Stammsitz der Familie Ashtonburry ein. Lady Ashtonburry, Coras Stiefmutter, begrüßt die geladenen Gäste im Speisesaal von Schloss Darkwood, einem altehrwürdigen Herrenhaus in Schottland.
Cora Tilling feiert ihre lang ersehnte Hochzeit mit Peter Ross. Einige Familienangehörige sind darüber gar nicht begeistert. Sie setzen alles daran, dem jungen Glück jede Menge Steine in den Weg zu legen. Die Hochzeitsgeschenke sind gespickt mit üblen Verdächtigungen. Was sich im Verlauf des delikaten 4-Gänge-Hochzeits-Menüs abspielt, lässt vielfältige Spekulationen zu. Wie kam der Bräutigam, der sonst all sein Geld verspielt, so überraschend zu Reichtum? Welches Geheimnis verbirgt die mittellose Braut? Warum lässt der sonst so zuverlässige Pfarrer so lange auf sich warten? Keine Sorge, bei einer Hochzeit kann ja schließlich niemandem etwas zustoßen! Oder, vielleicht doch?

Tatort:                       

Schloss Romrod
Alsfelder Straße 7
36329 Romrod

Tatzeit:          So 10.12.2017

Beginn:          um 18.00 Uhr

Lösegeld:       85,- €

Krimidinnertickets:
NEU - Onlinetickets direkt in unserem Ticketshop kaufen!
Natürlich weiterhin auch unter der
Tickethotline: 0201 / 201 201 oder http://www.worldofdinner.de/karten-bestellen/tickets-termine/termine/veranstaltung/detail/13390/
sowie in allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Reservierung inklusive Übernachtung:
Das Krimidinner - Arrangement buchen Sie direkt bei uns im Schloss.
149,- Euro pro Person inklusive reichhaltigem  Frühstücksbuffet
Telefon 06636/9181700, info@schloss-romrod.com

Gutscheine
Gerne stellen wir Ihnen Gutscheine für ein Krimidinner Ihrer Wahl aus. (nicht termingebunden)
info@schloss-romrod.com. Bitte geben Sie die Personenzahl sowie Ihre Rechnungsadresse an.
Der Gutschein wird wahlweise verschickt (zuzüglich Porto und Versandgebühren) oder kann direkt im Schloss von Ihnen abgeholt werden.

 

Abendmahls-Gottesdienst (Kirche Engelrod)

bis 18.12.2017

Advent in den Höfen (Fritzlarer Altstadt)

Adventskonzert (Homberg)

Adventssingen (Kirche Dannenrod)

musikalischer Adventsnachmittag (DGH Nieder-Gemünden)

Seniorennachmittag (Landenhausen)

Skat Gemeide Meisterschaften (MZH und DGH Schrecksbach)

Weihnachtsmarkt (Maulbach)

8:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Antik-, Sammler- & Trödelmarkt (Hessenhalle Alsfeld)

10:00 Uhr

Bogenschießen (Interessenten Willkommen) (Sporthalle Herbstein)

10:00 Uhr

Gottesdienst mit Abendmahl (Dorfgemeinschaftshaus Radmühl)

10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Schwälmer Weihnachtsmarkt in Ziegenhain (Paradeplatz Schwalmstadt-Ziegenhain)

10:30 Uhr

Die drei Weihnachtssternchen (Planetarium Vonderau Museum)

11:00 Uhr

Hofleben im Wandel der Jahreszeiten (Stadtschloss Fulda)

11:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Krippenausstellung (Bruder Konrad Haus Herbstein)

11:00 Uhr

Lauterbacher Weihnachtsmarkt (Hohhausgarten Lauterbach)

11:00 Uhr

Pizza Sonntag (Viva Havanna Bar Fulda)

11:00 Uhr

Weihnachtsmarkt im Museum der Schwalm (Museum der Schwalm)

13:00 Uhr bis 14:30 Uhr

Auf den Spuren der Eichhörnchen in die Baumkronen (Baumkronenweg am Edersee)

13:30 Uhr

offene Altstadtführung in Alsfeld (Tourist Center Alsfeld)

14:00 Uhr

Dart-Turnier und Lautertalmeisterschaften (Sportlerheim TV Eichelhain)

14:00 Uhr

Kurparkführung durch den Park der Jahreszeiten (Kurhaus Bad Hersfeld)

14:00 Uhr

Weihnachtsfeier (DGH Burkhards)

14:30 Uhr

Planetenschnuppertour (Planetarium Vonderau Museum)

15:00 Uhr

Fredrik Vahle und Beate Lambert (KFZ Marburg)

15:00 Uhr

Gurkes Glück: Der Theaterbus (Stadttheater Gießen)

15:45 Uhr

Ferne Welten - fremdes Leben? (Planetarium Vonderau Museum)

16:00 Uhr

offene Altstadtführung in Alsfeld (Tourist Center Alsfeld)

17:00 Uhr

PIZZA-TAG (Mea Mea Fulda)

17:30 Uhr

Friedenslicht-Andacht (Katholische Kirche Herbstein)

18:00 Uhr

Bach, Lutherische Messen und Kantaten (Lutherische Pfarrkirche St. Marien Marburg)

18:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Ein Leichenschmaus (Schloss Romrod)

18:00 Uhr

Waldweihnacht auf dem Totenköppel (Totenköppel)

19:00 Uhr

Das Kriminal Dinner - Das tödliche Vermächtnis (Burg Gleiberg in Gießen/Wettenberg)

19:00 Uhr

Gottesdienst mit Abendmahl (Dorfgemeinschaftshaus Fleschenbach)

20:00 Uhr

276. Marburger Abend (KFZ Marburg)

20:00 Uhr

Helmut Lotti - The Comback Album (Esperantohalle Fulda)

42 Veranstaltungen

1