Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender
Kalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
790 Veranstaltungen
28.
Jan
13:00 Uhr

Winterwanderung (Treffpunkt am Zollhaus Ulrichstein)

14:10 Uhr

Kinderfasching (DGH Rebgeshain)

17:00 Uhr

AMA - Anne Luisa Kramb & Julius Asal (Aula der Albert-Schweitzer-Schule Alsfeld)

6 Veranstaltungen

29.
Jan
15:30 Uhr

Mädchencafé (Café Online Alsfeld)

1 Veranstaltung

30.
Jan
20:00 Uhr

Der Vulkan lässt lesen - Mareike Krügel (Marktcafé Alsfeld)

20:30 Uhr

Che Sudaka (KFZ Marburg)

2 Veranstaltungen

31.
Jan
15:30 Uhr

Spieletreff (Café Online Alsfeld)

20:00 Uhr

Marburg unterm Hakenkreuz (KFZ Marburg)

20:00 Uhr

Zsuzsa Bánk - Schlafen werden wir später (Aula der Sparkasse Oberhessen Lauterbach)

3 Veranstaltungen

1.
Feb
19:30 Uhr

Stadtverordnetenversammlung (Stadthalle Alsfeld)

1 Veranstaltung

2.
Feb
8:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Wochenmarkt (Marktplatz Alsfeld)

14:30 Uhr

JUZ - ab 16 Jahre (JUZ Klostergarten Alsfeld)

17:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Pfadfinder-Action in Flensungen (Grillhütte am Flensunger Hof, Mücke)

21:00 Uhr

History - Calypso Musik Legends (Calypso Altenburg)

4 Veranstaltungen

3.
Feb
15:00 Uhr

Pinocchio - das Musical (Stadthalle Alsfeld)

Dem Abenteuer Leben entgegen: Das Theater Liberi schickt in seinem neuesten Musical-Highlight „Pinocchio“, den eigenwilligen Titelhelden, auf den Weg Richtung Menschlichkeit. Groß und Klein erleben eine spannende Reise voller fantastischer Momente.
Die Geschichte der berühmtesten Holzpuppe der Welt kommt nun als packendes Live-Erlebnis mit viel italienischem Temperament auf die Bühne! Das für seine fantasievollen Familienshows bekannte Theater Liberi setzt den Klassiker von Carlo Collodi neu in Szene. Rasante Musik und bestens ausgebildete Musicaldarsteller hauchen dem Pinocchio-Musical dabei stimmgewaltig Leben ein.
Unerwartete Wendungen und mitreißende Hits garantieren bewegendes Live-Erlebnis
Unerwartete Wendungen, mitreißende Musik und witzige Dialoge sorgen vom ersten Moment an für großartige Unterhaltung. Ein wandelbares Bühnenbild wechselt mit raffinierten Lichteffekten zwischen zwei Welten: Gut und Böse, Fleiß und Faulheit, Wahrheit und Lüge, Freunde und Feinde. Und auch die einfallsreichen Kostüme unterstreichen dieses Bild: Die Grille und die Blaue Fee als gewissenhafte Begleiter gegen Fuchs und Kater als hinterlistige Gauner!
Eine Reise voller Gefahren und Abenteuer mit Happy End
Vielen trügerischen Verlockungen muss der aufgeweckte Pinocchio bei seinem Versuch, ein echter Junge zu werden, widerstehen. Doch die kleine Wunderpuppe will Großes erleben, alles wissen! Er ist begeistert von den großartigen Dingen, die das Leben ihm zu bieten hat. Blauäugig und voller Tatendrang zieht es ihn hinaus in die Welt. Auf seinem Weg macht er mit allerlei zwielichtigen Gestalten Bekanntschaft. Es beginnt eine fantastische Reise voller Gefahren und Abenteuer...

Einlass Haus: 14:00 Uhr
Einlass Saal: 14:30 Uhr

Tickets gibts in der Stadthalle, unter 06631-705440, www.tixxxx.de und allen bekannten VVK- Stellen.

 

14:00 Uhr

Neubürgerempfang 2018 (Rathaus Alsfeld)

20:00 Uhr

BRDigung - Record Release Party (Stadthalle Alsfeld)

20:00 Uhr bis 04.02.2018 2:00 Uhr

Fremdensitzung (DGH Angenrod)

5 Veranstaltungen

4.
Feb
11:30 Uhr bis 14:30 Uhr

Gourmet - Brunch mit Gaumenfreuden (hôtel schloss romrod)

.....mehr als nur ein Frühstück!
 
Unser Brunch ist eine geniale Erfindung für alle Langschläfer. Das Frühstück verschlafen und das Mittagessen noch in weiter Ferne? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Jeden ersten Sonntag im Monat von 11:30 Uhr bis 14:30 Uhr bieten wir Ihnen eine große saisonale Auswahl an köstlichen Vorspeisen, verschiedenen Hauptgerichten, knackigen Salaten, Dessertvariationen, frische Brötchen, Wurst, Käse, Marmeladen, Müsli, Obst, Kaffee...uvm.

Das Besondere am Brunchen in der "mathilde": wenn wir "frisch" schreiben, dann meinen wir auch frisch! Überfüllte Behältnisse mit lauwarmen Essen suchen Sie bei uns vergebens. Dafür läuft unser Küchenteam gerne mal durch das Restaurant und bietet Ihnen persönlich kleine frisch zubereitete Köstlichkeiten an, die jeden Monat variieren. Angesteckt von soviel Spaß an der Arbeit  geht auch der Sevice seine Runden und reicht z.B. ein kleines Dessert, zu dem es vielleicht mehr zu sagen gibt, als auf ein Kärtchen passen würde. Gerne gibt das gesamte Team Auskunft über alles was Sie auf unserem Buffet so finden. Sprechen Sie sie einfach an.
 
Das Schloss steht nie still und unser Küchenteam wird Sie auch in 2018 mit Besonderheiten überraschen, die Ihr Gaumen so nicht kennt.

Brunchen mit Gaumenfreuden im hôtel schloss romrod muss man also einmal live erlebt haben - und wir sind uns sicher, Sie kommen wieder. Wir empfehlen Ihnen zeitnah einen der begehrten  Plätze in unserer "mathilde" zu reservieren.
 
Preis:
34,00 € (pro Person)
Kinder von 6 bis 10 Jahre zahlen nur die Hälfte
Fragen Sie auch nach unseren speziellen Brunch-Gutscheinen

Leistung:
Brunch inklusive Tee, Kaffee und Saft
 
Reservierung:
Brunchen im hôtel schloss romrod ist ein Erlebnis, daher empfehlen wir Ihnen zeitnah einen der begehrten Plätze zu reservieren.
hôtel schloss romrod
Schloss Romrod
36329 Romrod
Fon: 06636/9181-700
Fax: 06636/9181-699
info@schloss-romrod.com
18:00 Uhr

KRIMIDINNER | Die Nacht des Schreckens (hôtel schloss romrod)

Willkommen zur Geburtstagsfeier! Lord Ashtonburry, wohlhabender Hausherr auf Schloss Darkwood – ein altehrwürdiges Herrenhaus in Schottland – feiert seinen 60. Geburtstag.

Im Kreise seiner Familie und unterstützt durch die Mitglieder des Puddingclubs, eines Vereins zur Erhaltung des schottischen Brauchtums, wird gefeiert und ein erlesenes 4-Gänge-Menü serviert. Freunde, Wegbegleiter vergangener Zeiten – alles was Rang und Namen hat findet sich ein, um dieses Jubelfest zu begehen.

Doch einer, den am wenigsten der Gastgeber selber sehen wollte, ein dunkler Schatten aus der Vergangenheit, will Rache nehmen und legt einen fürchterlichen Fluch auf Lord Ashtonburry.

Wird der Fluch sich erfüllen? Fordert der dunkle Schatten auch andere Opfer?

Tatort:                       
Schloss Romrod
Alsfelder Straße 7
36329 Romrod

Tatzeit:          So 04.02.2018

Beginn:          um 18.00 Uhr

Lösegeld:       79,- €

Krimidinnertickets:
NEU - Onlinetickets direkt in unserem Ticketshop kaufen!
Natürlich weiterhin auch unter der
Tickethotline: 0201 / 201 201 oder http://www.worldofdinner.de/
sowie in allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.
 

Reservierung inklusive Übernachtung:
Das Krimidinner - Arrangement buchen Sie direkt bei uns im Schloss.
149,- Euro pro Person inklusive reichhaltigem  Frühstücksbuffet
Telefon 06636/9181700, info@schloss-romrod.com

Gutscheine
Gerne stellen wir Ihnen Gutscheine für ein Krimidinner Ihrer Wahl aus. (nicht termingebunden)
info@schloss-romrod.com. Bitte geben Sie die Personenzahl sowie Ihre Rechnungsadresse an.
Der Gutschein wird wahlweise verschickt (zuzüglich Porto und Versandgebühren) oder kann direkt im Schloss von Ihnen abgeholt werden.

10:00 Uhr

Bogenschießen (Interessenten Willkommen) (Sporthalle Herbstein)

14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Seniorenfasching (DGH Angenrod)

4 Veranstaltungen

5.
Feb
15:30 Uhr

Mädchencafé (Café Online Alsfeld)

1 Veranstaltung

6.
Feb
14:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Spielenachmittag Sickels (Bürgerhaus Sickels)

20:00 Uhr

Internationales Neujahrs-Varieté 2018 (Wartenberg Oval)

2 Veranstaltungen

7.
Feb
15:30 Uhr

Spieletreff (Café Online Alsfeld)

19:00 Uhr

Tanzabend am Mittwoch (Brauhaus Wiesenmühle Fulda)

20:00 Uhr

Internationales Neujahrs-Varieté 2018 (Wartenberg Oval)

3 Veranstaltungen

9.
Feb
8:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Wochenmarkt (Marktplatz Alsfeld)

14:30 Uhr

JUZ - ab 16 Jahre (JUZ Klostergarten Alsfeld)

17:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Pfadfinder-Action in Flensungen (Grillhütte am Flensunger Hof, Mücke)

20:00 Uhr

Musikerstammtisch Oberhessen (Crown Lauterbach)

5 Veranstaltungen

11.
Feb
10:00 Uhr

Bogenschießen (Interessenten Willkommen) (Sporthalle Herbstein)

13:30 Uhr bis 20:00 Uhr

Faschingsumzug mit anschl. Party (DGH Angenrod)

2 Veranstaltungen

12.
Feb
15:30 Uhr

Mädchencafé (Café Online Alsfeld)

1 Veranstaltung

16.
Feb
8:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Wochenmarkt (Marktplatz Alsfeld)

14:30 Uhr

JUZ - ab 16 Jahre (JUZ Klostergarten Alsfeld)

17:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Pfadfinder-Action in Flensungen (Grillhütte am Flensunger Hof, Mücke)

3 Veranstaltungen

17.
Feb
7:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Antik-, Sammler- & Trödelmarkt (Hessenhalle Alsfeld)

20:00 Uhr

AMA - Jan Luley Trio & Brenda Boykin (Aula der Albert-Schweitzer-Schule Alsfeld)

21:00 Uhr bis 18.02.2018 5:00 Uhr

Konzert: Unnamed (Clubbar Plan B Alsfeld)

3 Veranstaltungen

18.
Feb
8:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Antik-, Sammler- & Trödelmarkt (Hessenhalle Alsfeld)

10:00 Uhr

Bogenschießen (Interessenten Willkommen) (Sporthalle Herbstein)

2 Veranstaltungen

19.
Feb
15:30 Uhr

Mädchencafé (Café Online Alsfeld)

1 Veranstaltung

21.
Feb
15:30 Uhr

Spieletreff (Café Online Alsfeld)

1 Veranstaltung

22.
Feb
19:00 Uhr

Skatturnier (Braustübchen Schlitz)

20:00 Uhr

Der Vulkan lässt lesen - Miroslav Nemec (Autohaus Roth Alsfeld)

2 Veranstaltungen

23.
Feb
bis 25.02.2018

HeLa - Hessische Landwirtschaftsmesse (Hessenhalle Alsfeld)

Die Hessenhalle Alsfeld GmbH bedankt sich bei allen Besuchern und Ausstellern für den grandiosen Besuch auf der HeLa 2017.

Wir freuen uns schon auf die HeLa 2018. Diese wird vom 23. - 25.02.2018 stattfinden.

19:00 Uhr

KRIMIDINNER | Der Spuk von Darkwood Castle! NEU - Freitagstermin (hôtel schloss romrod)

Willkommen zur Versteigerung!

 

Die geladenen Gäste finden sich im Speisesaal von Schloss Darkwood, einem altehrwürdigen Herrenhaus in Schottland, Stammsitz derer von Ashtonburry ein. Das Schloss soll versteigert werden, denn die Unterhaltskosten sind nicht mehr finanzierbar. Mysteriöse Gerüchte machen die Runde.

Was ist dran an der Geschichte, dass der 4. Lord Ashtonburry einen Schatz mitsamt seiner untreuen Gattin und deren erlegten Liebhaber in den Gemäuern des Anwesens eingemauert hat? Gibt es den sagenumwobenen Geist des Hauses Ashtonburry wirklich? Verlässt dieser des Nachts die feuchte Gruft, um seine letzte Ruhestätte zu schützen? Wird er nicht ruhen, bis die Schuldigen gefunden und zur Rechenschaft gezogen sind?

Viele Fragen, die vielleicht im Verlauf des delikaten 4-Gänge-Menüs schaurige Antworten erhalten werden.

Tatort:                       

Schloss Romrod
Alsfelder Straße 7
36329 Romrod

Tatzeit:          Fr 23.02.2018

Beginn:          um 19.00 Uhr

Lösegeld:       79,- €

Krimidinnertickets:
NEU - Onlinetickets direkt in unserem Ticketshop kaufen!
Natürlich weiterhin auch unter der
Tickethotline: 0201 / 201 201 oder  http://www.worldofdinner.de/
sowie in allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Reservierung inklusive Übernachtung:
Das Krimidinner - Arrangement buchen Sie direkt bei uns im Schloss.
149,- Euro pro Person inklusive reichhaltigem  Frühstücksbuffet
Telefon 06636/9181700, info@schloss-romrod.com

Gutscheine
Gerne stellen wir Ihnen Gutscheine für ein Krimidinner Ihrer Wahl aus. (nicht termingebunden)
info@schloss-romrod.com. Bitte geben Sie die Personenzahl sowie Ihre Rechnungsadresse an.
Der Gutschein wird wahlweise verschickt (zuzüglich Porto und Versandgebühren) oder kann direkt im Schloss von Ihnen abgeholt werden.

8:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Wochenmarkt (Marktplatz Alsfeld)

14:30 Uhr

JUZ - ab 16 Jahre (JUZ Klostergarten Alsfeld)

17:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Pfadfinder-Action in Flensungen (Grillhütte am Flensunger Hof, Mücke)

5 Veranstaltungen

24.
Feb
22:00 Uhr

Mega 90er Party (Till Dawn Marburg)

1 Veranstaltung

25.
Feb
10:00 Uhr

Bogenschießen (Interessenten Willkommen) (Sporthalle Herbstein)

1 Veranstaltung

26.
Feb
15:30 Uhr

Mädchencafé (Café Online Alsfeld)

1 Veranstaltung

28.
Feb
15:30 Uhr

Spieletreff (Café Online Alsfeld)

19:00 Uhr

Tanzabend am Mittwoch (Brauhaus Wiesenmühle Fulda)

2 Veranstaltungen

2.
Mrz
9:30 Uhr bis 04.03.2018 18:00 Uhr

Jagen - Reiten - Fischen - Offroad (Hessenhalle Alsfeld)

Bitte beachten Sie: Hunde sind auf der Messe erlaubt. Einlass kann jedoch nur mit gültigem Impfausweis gestattet werden.

16. Messe „Jagen – Reiten – Fischen- Offroad“: Über 15.000 Besucher und zufriedene Aussteller

Großer Andrang beim „Frontcooking“ auf der Aktionsbühne / Rahmenprogramm begeistert Zuschauer / Nächste Fachausstellung vom 2. bis 4. März 2018

Ein beliebter „Treffpunkt unter Freunden“ aus nah fern: Diesem Ruf wurde die 16. Fachausstellung „Jagen-Reiten-Fischen-Offroad“ mit über 15.000 Besuchern erneut gerecht. Jäger und Falkner, Reiter und Fischer zeigten vom 10. bis 12. März 2017 in der Hessenhalle Alsfeld (Vogelsbergkreis) ihren Einsatz für Wild und Umwelt, Fische und Gewässer und den Reit- und Fahrsport. Rund 200 Aussteller, von denen viele seit Jahren in Alsfeld vertreten sind, boten auf circa 8.000 Quadratmetern ihre Produkte und Dienstleistungen an. Auch der Offroad-Bereich war stark vertreten. Besucher aus ganz Deutschland und den Nachbarländern genossen den familiären Charakter der Ausstellung. „Die Messe ,Jagen-Reiten-Fischen-Offroad‘ hat ihren Ruf als ein traditioneller Höhepunkt unserer zahlreichen Veranstaltungen untermauert“, betonte der Geschäftsführer der Hessenhalle Alsfeld GmbH, Christian Schmidt.

Werner Hendler aus Großenlüder (Kreis Fulda) gewann bei der Verlosung die Repetierbüchse Haenel Jäger 10 mit Rotpunktvisier. Jagdfachhändler Gerald Höpp (Jagd-Zentrum-Alsfeld und Waffen-Feinhaus Kirchhain) hatte die Büchse bereitgestellt. Ferner wurden Minox-Wildkameras, Jagdmesser, Spezial-Taschenlampen und Gebirgsspirituosen von Enzian-Grassl verlost. Am Stand des Verbands Hessischer Fischer (VHF) konnten die Besucher hochwertige Fischereiausrüstung gewinnen.

Vor der Aktionsbühne drängten sich die Zuschauer in großer Zahl. Das „Frontcooking“ von SEVEN DAYS-Küchenchef Christoph Führer stieß auf großes Interesse. Der Küchenchef demonstrierte, wie Wild zerlegt und für die Küche vorbereitet wird. Zudem bereitete er  vor den Augen der Messebesucher Wildgerichte schnell und lecker zu. Der Verband Hessischer Fischer führte das Filetieren und Räuchern von Fischen vor, und die Komturei Hessen (Landesverband) des Ordens Deutscher Falkoniere (ODF) stellte Greifvögel vor und informierte über die traditionsreiche Jagd mit diesen „Jägern der Lüfte“. Erstmals zeigten die Falkner auch ihre gefiederten Freunde in der Pferdehalle beim freien Jagdflug.

Der Jagdkynologe Bernhard Keil (Grünberg) stellte bei einer Pfostenschau vor großem Publikum zahlreiche Jagdhunderassen und ihre speziellen Einsatzbereiche vor. Auftritte von Jagdhornbläsergruppen begeisterten als musikalische Botschafter der Jagdkultur die Besucher. Bernd Amrhein führte als Moderator kenntnisreich und informativ durch das Rahmenprogramm.

Auch die Pferdeshow begeisterte ein großes Publikum. Der Lauterbacher Fahrstall Karin und Klaus Schmelz sowie Klaus Biedenkopf als Geschäftsführer des Verbands Hessischer Pferdezüchter und Hessischer Ponyverband hatten wieder das abwechslungsreiche Programm mit über einem Dutzend Vorführungen mit großem Engagement organisiert.

Vorstandsmitglieder und Fachleute des Landesjagdverbandes Hessen, des Verbands Hessischer Fischer (VHF), des Verbands Hessischer Pferdezüchter und Hessischer Ponyverband sowie des Verbands der hessischen Jagdgenossenschaften und Eigenjagdbesitzer beantworteten vielfältige  Fragen.

8:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Wochenmarkt (Marktplatz Alsfeld)

14:30 Uhr

JUZ - ab 16 Jahre (JUZ Klostergarten Alsfeld)

17:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Pfadfinder-Action in Flensungen (Grillhütte am Flensunger Hof, Mücke)

20:00 Uhr

THE 12 TENORS auf „Millennium Tour“ (Orangerie Fulda)

21:00 Uhr

History - Calypso Musik Legends (Calypso Altenburg)

6 Veranstaltungen

4.
Mrz
11:30 Uhr bis 14:30 Uhr

Gourmet - Brunch mit Gaumenfreuden (hôtel schloss romrod)

.....mehr als nur ein Frühstück!
 
Unser Brunch ist eine geniale Erfindung für alle Langschläfer. Das Frühstück verschlafen und das Mittagessen noch in weiter Ferne? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Jeden ersten Sonntag im Monat von 11:30 Uhr bis 14:30 Uhr bieten wir Ihnen eine große saisonale Auswahl an köstlichen Vorspeisen, verschiedenen Hauptgerichten, knackigen Salaten, Dessertvariationen, frische Brötchen, Wurst, Käse, Marmeladen, Müsli, Obst, Kaffee...uvm.

Das Besondere am Brunchen in der "mathilde": wenn wir "frisch" schreiben, dann meinen wir auch frisch! Überfüllte Behältnisse mit lauwarmen Essen suchen Sie bei uns vergebens. Dafür läuft unser Küchenteam gerne mal durch das Restaurant und bietet Ihnen persönlich kleine frisch zubereitete Köstlichkeiten an, die jeden Monat variieren. Angesteckt von soviel Spaß an der Arbeit  geht auch der Sevice seine Runden und reicht z.B. ein kleines Dessert, zu dem es vielleicht mehr zu sagen gibt, als auf ein Kärtchen passen würde. Gerne gibt das gesamte Team Auskunft über alles was Sie auf unserem Buffet so finden. Sprechen Sie sie einfach an.
 
Das Schloss steht nie still und unser Küchenteam wird Sie auch in 2018 mit Besonderheiten überraschen, die Ihr Gaumen so nicht kennt.

Brunchen mit Gaumenfreuden im hôtel schloss romrod muss man also einmal live erlebt haben - und wir sind uns sicher, Sie kommen wieder. Wir empfehlen Ihnen zeitnah einen der begehrten  Plätze in unserer "mathilde" zu reservieren.
 
Preis:
34,00 € (pro Person)
Kinder von 6 bis 10 Jahre zahlen nur die Hälfte
Fragen Sie auch nach unseren speziellen Brunch-Gutscheinen

Leistung:
Brunch inklusive Tee, Kaffee und Saft
 
Reservierung:
Brunchen im hôtel schloss romrod ist ein Erlebnis, daher empfehlen wir Ihnen zeitnah einen der begehrten Plätze zu reservieren.
hôtel schloss romrod
Schloss Romrod
36329 Romrod
Fon: 06636/9181-700
Fax: 06636/9181-699
info@schloss-romrod.com
10:00 Uhr

Bogenschießen (Interessenten Willkommen) (Sporthalle Herbstein)

17:00 Uhr

AMA - Ensemble des hr-Sinfonieorchesters (Aula der Albert-Schweitzer-Schule Alsfeld)

3 Veranstaltungen

5.
Mrz
15:30 Uhr

Mädchencafé (Café Online Alsfeld)

1 Veranstaltung

6.
Mrz
14:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Spielenachmittag Sickels (Bürgerhaus Sickels)

1 Veranstaltung

7.
Mrz
15:30 Uhr

Spieletreff (Café Online Alsfeld)

1 Veranstaltung

8.
Mrz
19:30 Uhr

Stadtverordnetenversammlung (Stadthalle Alsfeld)

1 Veranstaltung

9.
Mrz
8:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Wochenmarkt (Marktplatz Alsfeld)

14:30 Uhr

JUZ - ab 16 Jahre (JUZ Klostergarten Alsfeld)

17:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Pfadfinder-Action in Flensungen (Grillhütte am Flensunger Hof, Mücke)

20:00 Uhr

Musikerstammtisch Oberhessen (Crown Lauterbach)

4 Veranstaltungen

10.
Mrz
10:00 Uhr bis 11.03.2018 17:00 Uhr

2. Streetfood-Festival (Hessenhalle Alsfeld)

Im Rahmen der Automobil- und Freizeitausstellung findet auch wieder das Alsfelder Streetfood-Festival statt. Bunte Wagen und leckere Düfte locken die Besucher der Messe zu den zahlreichen Foodtrucks um sich kulinarisch verwöhnen zu lassen. Freier Eintritt und kostenloses Parken macht die Ausstellung auch zu einem familienfreundlichen Ausflugsziel.

10:00 Uhr bis 11.03.2018 17:00 Uhr

Automobil- und Freizeitausstellung (Hessenhalle Alsfeld)

Automobil- und Freizeitausstellung mit Streetfood-Festival heißt es am 10. und 11. März 2018 täglich von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr in der Hessenhalle Alsfeld bei freiem Eintritt. So dürfen die Veranstalter an diesem Wochenende einmal mehr auf Tausende Besucher hoffen, die die Gelegenheit nutzen können, sich über die neuesten Trends und Angebote heimischer Händler zu informieren.

Alle Automarken, die in Alsfeld ansässig sind, ein Nutzfahrzeughändler, Fahrräder, E-Bikes, Quads, KFZ- Gutachter, Gartengeräte, Folien Beschriftung uvm. zum Thema Freizeit sind in diesem Jahr dabei. Denn es hat sich über die Jahre längst herumgesprochen, dass diese Ausstellung Kunden wie Anbietern gleich mehrere Vorteile bringt: Interessenten bekommen bequem einen Überblick, und die Händler bringen viel Zeit für Beratung mit. Die Alsfelder Autohändler präsentieren sich als Ganzes.

Hier bietet sich die Gelegenheit, neueste Modelle vorgeführt zu bekommen. Dies trifft natürlich auch bei anderen Motorisierungen zu. Beim E-Bike, diese von raffinierter Elektrotechnik unterstützten Fahrräder, kann man direkt auf der Messe testen.

Freier Eintritt und kostenloses Parken macht die Ausstellung auch zu einem familienfreundlichen Ausflugsziel.

2 Veranstaltungen

11.
Mrz
10:00 Uhr

Bogenschießen (Interessenten Willkommen) (Sporthalle Herbstein)

1 Veranstaltung

12.
Mrz
15:30 Uhr

Mädchencafé (Café Online Alsfeld)

1 Veranstaltung

14.
Mrz
15:30 Uhr

Spieletreff (Café Online Alsfeld)

1 Veranstaltung

15.
Mrz
20:00 Uhr

Der Vulkan lässt lesen - Bill Mockridge (Autohaus Roth Alsfeld)

1 Veranstaltung

16.
Mrz
20:00 Uhr

Bülent Ceylan "Lassmalache" (Hessenhalle Alsfeld)

Lachen ist die beste Medizin und das, obwohl sich auch immer wieder Menschen krank lachen oder schief oder kaputt. Auf jeden Fall ist es schwer ansteckend! Es ist aber weniger die medizinische Seite des Lachens, die BÜLENT CEYLAN in seinem neuen Programm LASSMALACHE zum Thema macht. Es ist die Gesundheit der Seele und des Geistes, die durch Lachen und Humor nachhaltig beeinflusst werden. Wenn auch manchmal nur für ein paar wunderbar lustige Stunden.
In LASSMALACHE, seinem mittlerweile 10. Programm, kümmert sich BÜLENT um die zahlreichen Opfer seiner erfolgreichen Bühnen-Arbeit, die Menschen mit chronischen Zwerchfellkrämpfen, Bauchschmerzen und Lachfalten. Er hilft allen, die aus dem Lachen gar nicht mehr heraus gekommen sind. Und freut sich über jeden, der sofort lächelt, wenn er an ihn denkt. Immerhin ist das Lachen die wahrscheinlich schönste Art, sich die Zähne zu zeigen.
Bülent interessiert sich ausführlich und intensiv für die Schadenfreude, den wie auch
immer provozierten Lachzwang und die unterschiedlichsten Arten des Lachens. Dazu
gibt es jede Menge neue Geschichten über das Lachen als Waffe, als Reflex oder als
Ablenkung, über Lachtränen, Lachgas und Humor im Allgemeinen.
Harald liegt ja das Thema Schadenfreude ganz besonders. Obwohl er die Freude an
einem wie auch immer gearteten Schaden kaum nachvollziehen kann. Anneliese ist sich sicher, dass das Problem einer Frau, die zu wenig Holz vor der Hütte hat gelöst werden kann, wenn sie sich ab und zu mal einen Ast lacht. Hasan scheitert bei dem Versuch, zur Auflockerung einer besonders intimen Situation, Lachgummi zu verwenden. Alles nach dem Motto: Gott verhüte! Mompfreed ist sowieso der Erfinder der hochgradig zynischen Schadenfreude und bezieht seine gesamte Bildung aus den Lach- und Sachgeschichten. Nicht ohne ab und zu selbst die größte Lachnummer abzuliefern.
So wird auch in LASSMALACHE alles raus gekitzelt, was geht und zu ungezwungenem Lachen führt. Endorphin-Explosionen führen zur traditionellen BÜLENT – Euphorie und wie wir wissen, kommt jedes Lachen auch garantiert zurück. Und Humor ist immer noch eine Gabe des Herzens. Genau so wie BÜLENTS Gabe, andere Menschen zum Lachen zu bringen. Auch bei LASSMALACHE haben deshalb alle gut lachen! Wie immer!

8:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Wochenmarkt (Marktplatz Alsfeld)

14:30 Uhr

JUZ - ab 16 Jahre (JUZ Klostergarten Alsfeld)

17:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Pfadfinder-Action in Flensungen (Grillhütte am Flensunger Hof, Mücke)

4 Veranstaltungen

17.
Mrz
7:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Antik-, Sammler- & Trödelmarkt (Hessenhalle Alsfeld)

21:00 Uhr bis 18.03.2018 5:00 Uhr

Live: Philip Bradatsch (Clubbar Plan B Alsfeld)

2 Veranstaltungen

18.
Mrz
18:00 Uhr

KRIMIDINNER | Die Jagd vom schwarzen Moor (hôtel schloss romrod)

Die Jagd vom schwarzen Moor

Die legendäre Schwarzwildjagd über das Moor, der Höhepunkt der schottischen Jagdsaison, findet ihren Abschluss beim großen Wildschmaus auf einem geheimnisvollen Schloss. Doch diesmal geht die Einladung nicht nach Darkwood Castle, dem Stammsitz der Ashtonburry's, sondern auf ein elegantes Jagdschloss in der Nachbarschaft. Allerdings weiß keiner der geladenen Gäste, wer der neue Eigentümer ist; der Landsitz hatte
jahrelang leer gestanden.Seit - ja seit dem tragischen Verschwinden
seiner letzten Bewohnerin.

Ein dunkles Geheimnis scheint diesen Ort zu verzaubern und wie das schwarze Moor ziehen sich auch die Wurzeln der Vergangenheit bis zum Anwesen der Ashtonburry's. Kann Bourke, Chief Inspector a.D., das Geheimnis lüften, bevor auch seine Verlobte, Lady Ashtonburry, in den Bann dieser alten Sage fällt?Warum wurde das Jagdhorn an die Wand gekettet? Und wer ist der geheimnisvolle Gastgeber? Vielleicht gelingt es den Dinnergästen, diese Rätsel zu lösen, um den Bann zu brechen... Denn eines ist sicher, sie wird weiterziehen: „Die Jagd vom schwarzen Moor“ ….. Todsicher!

 

 

Tatort:                       
Schloss Romrod
Alsfelder Straße 7
36329 Romrod

Tatzeit:          So 18.03.2018

Beginn:          um 18.00 Uhr

Lösegeld:       79,- €

Krimidinnertickets:
NEU - Onlinetickets direkt in unserem Ticketshop kaufen!
Natürlich weiterhin auch unter der
Tickethotline: 0201 / 201 201 oder www.worldofdinner.de/
sowie in allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Reservierung inklusive Übernachtung:
Das Krimidinner - Arrangement buchen Sie direkt bei uns im Schloss.
149,- Euro pro Person inklusive reichhaltigem  Frühstücksbuffet
Telefon 06636/9181700, info@schloss-romrod.com

Gutscheine
Gerne stellen wir Ihnen Gutscheine für ein Krimidinner Ihrer Wahl aus. (nicht termingebunden)
info@schloss-romrod.com. Bitte geben Sie die Personenzahl sowie Ihre Rechnungsadresse an.
Der Gutschein wird wahlweise verschickt (zuzüglich Porto und Versandgebühren) oder kann direkt im Schloss von Ihnen abgeholt werden.

8:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Antik-, Sammler- & Trödelmarkt (Hessenhalle Alsfeld)

10:00 Uhr

Bogenschießen (Interessenten Willkommen) (Sporthalle Herbstein)

3 Veranstaltungen

19.
Mrz
15:30 Uhr

Mädchencafé (Café Online Alsfeld)

1 Veranstaltung

21.
Mrz
15:30 Uhr

Spieletreff (Café Online Alsfeld)

1 Veranstaltung

23.
Mrz
8:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Wochenmarkt (Marktplatz Alsfeld)

14:30 Uhr

JUZ - ab 16 Jahre (JUZ Klostergarten Alsfeld)

17:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Pfadfinder-Action in Flensungen (Grillhütte am Flensunger Hof, Mücke)

3 Veranstaltungen

25.
Mrz
18:00 Uhr bis 08.12.2017 22:30 Uhr

NEU: ABBA DINNER | Die Tribute Dinnershow (hôtel schloss romrod)

Mit den Stars der größten ABBA-Shows

In unserer ABBA TRIBUTE SHOW erleben Sie ABBA so privat wie nie zuvor und feiern eine der erfolgreichsten Bands der Musikgeschichte.Live und unplugged präsentieren die Original-Darsteller aus Shows wie ABBAMANIA, ABBA GOLD und STARS IN CONCERT unsterbliche ABBA-Hits in der einmaligen Kulisse des Rittersaals auf Schloss Romrod– garniert von einem erlesenen 4-Gänge-Menü.

Willkommen bei ABBA zu Hause!

Sie sind eingeladen als Musiker, Freund der Band oder Star der 70er Jahre zum Dinner zu Hause bei Agnetha, Björn, Benny und Anni-Frid.
Der beste ABBA-Look der Gäste wird prämiert!
Mit verblüffend authentischen Stimmen stellen die Musiker/innen Welthits wie „Dancing Queen“, „Super Trouper“, „Waterloo“ und viele andere unvergessene Hits vor. Erleben Sie den Grand Prix Eurovision de la Chanson 1974 noch einmal – live!

A Tribute to ABBA Konzert

Emotional wird es nach dem Hauptgang des Menüs beim Finale des Eurovision Song Contests: Freuen Sie sich auf weitere Songs aus dem Wettbewerb, tanzen oder schwelgen Sie bei sanfteren Klängen in Erinnerungen.

Natürlich dürfen Disco-Kugel, Plateauschuhe und Schlaghosen bei dieser First Class Dinnershow nicht fehlen – das perfekte Geschenk für jeden ABBA-Fan!


Mit ABBA DELUXE - Der Originalband aus ABBAMANIA

Regisseur und Pianist Frank Weise und sein hochprofessionelles Ensemble begeistern ABBA Fans rund um den Erdball. Die Musiker haben sich nach ihrer Zeit bei ABBAMANIA neu als ABBA DELUXE formiert. WORLD of DINNER präsentiert die Darsteller live und zum Greifen nah - und exklusiv mit einem 4-Gänge-Gourmetmenü.

Spielort:                       
Schloss Romrod
Alsfelder Straße 7
36329 Romrod

Spielzeit:          So 25.03.2018

Beginn:            um 18.00 Uhr

Abba-Ticket:      79,- Euro (inklusive 4-Gang Gourmetdinner)

Dinnershow-Tickets
NEU - Onlinetickets direkt in unserem Ticketshop kaufen!
Natürlich weiterhin auch unter der
Tickethotline: 0201 / 201 201 oder http://www.worldofdinner.de/
sowie in allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Reservierung inklusive Übernachtung:
Das Dinnershow - Arrangement buchen Sie direkt bei uns im Schloss.
149,- Euro pro Person inklusive reichhaltigem  Frühstücksbuffet
Telefon 06636/9181700, info@schloss-romrod.com

Gutscheine
Gerne stellen wir Ihnen Gutscheine für eine Dinnershow Ihrer Wahl aus. (nicht termingebunden)
info@schloss-romrod.com. Bitte geben Sie die Personenzahl sowie Ihre Rechnungsadresse an.
Der Gutschein wird wahlweise verschickt (zuzüglich Porto und Versandgebühren) oder kann direkt im Schloss von Ihnen abgeholt werden.

Weitere Termine ABBA DINNERSHOW:

Freitag, 18.05.2018
Sonntag, 21.10.2018
Freitag, 18.01.2019
Samstag, 19.01.2019
Sonntag, 12.05.2019 MUTTERTAG
 

10:00 Uhr

Bogenschießen (Interessenten Willkommen) (Sporthalle Herbstein)

2 Veranstaltungen

6