Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender
Kalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31
75 Veranstaltungen
22.
Okt
11:00 Uhr

7. Alsfelder Schokoladenmarkt (Marktplatz Alsfeld)

Hier dreht sich dann auf dem Alsfelder Marktplatz ab 11:00 Uhr alles um die dunkle, süße Leckerei. Auf dem siebten Schokoladenmarkt muss man sich über das teils komplizierte Herstellungsverfahren keine Gedanken machen. Schokoladenhändler aus ganz Deutschland, aber auch aus der Region, bieten ihre Waren an. Die Besucher können außerdem dabei zusehen, wie Pralinen und andere Produkte aus Schokolade hergestellt werden. An diesem Tag findet zeitgleich der verkaufsoffene Sonntag in Alsfeld statt. Die Geschäfte öffnen um 12 Uhr ihre Türen.

Erleben Sie ein paar schöne Stunden und probieren Sie die kulinarischen Köstlichkeiten „rund um Kakao und Schokolade“, die unsere Anbieter aus ganz Deutschland für Sie vorbereitet haben.

Nutzen Sie die Gelegenheit zum Stadtbummel - die Alsfelder Geschäfte und der historische Marktplatz laden Sie ein. Verweilen Sie bei Kaffee und Köstlichkeiten in den Cafés der Altstadt und lassen Sie sich verwöhnen.

11:15 Uhr

Abschlusskonzerte des 32. Kammermusik-Förderkurses (im Konzertsaal der Landesmusikakademie Hessen, Schloss Hallenburg in Schlitz.)

Am Samstag, dem 21. und Sonntag, dem 22. Oktober präsentieren die Teilnehmer des 32. Kammermusik-Förderkurses die Ergebnisse in zwei Abschlusskonzerten in der Lebensgemeinschaft Richthof e.V. und im Konzertsaal der Landesmusikakademie Hessen in Schlitz.

Auch in diesem Jahr erarbeiteten die Jugendlichen im Alter von 11 bis 20 Jahren in einer 9-tägigen Arbeitsphase Werke unterschiedlicher Stilrichtungen und Besetzungen. Der Kammermusik-Förderkurs bietet jungen MusikerInnen die Möglichkeit unter Anleitung namhafter DozentInnen in kleinen Ensembles zu musizieren.

In diesem Jahr musizieren insgesamt 18 verschiedene Ensembles verteilt auf die beiden Konzerte und tragen jeweils eine Auswahl des Kursprogrammes vor. Die Zuhörer erwartet ein vielfältiges Programm von Alter Musik über Spätromantik bis zu Werken der Moderne, vom Duo bis zum Quintett. Gespielt werden unter anderem Kompositionen von Rossini, Beethoven, Mahler, Schumann und Mozart.

Dieser Kurs ist eine Fördermaßnahme des Landesmusikrates Hessen e.V. im Anschluss an den Landeswettbewerb „Jugend musiziert“. Unterstützt wird der 32. Kammermusik-Förderkurs vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst und von der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen.

 

Bild: Ehemalige Teilnehmer des Kammermusik-Förderkurses
Quelle: Landesmusikrat Hessen e.V.

12:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Verkaufsoffener Sonntag (Alsfeld)

Im Rahmen vom Schokoladenmarkt öffnen Alsfelder Geschäfte ihre Türen.
Nutzen Sie die Gelegenheit zum Stadtbummel - die Alsfelder Geschäfte und der historische Marktplatz laden Sie ein. Verweilen Sie bei Kaffee und Köstlichkeiten in den Cafés der Altstadt und lassen Sie sich verwöhnen.

3 Veranstaltungen

23.
Okt
20:00 Uhr

Das KIKERIKI THEATER: Erwin – ein Schweineleben (Stadthalle Alsfeld)

Das Kikeriki-Theater steht für Frohsinn, Leichtsinn und Unsinn, aber niemals für das Sinnlose! Am Montag, den 23. Oktober 2017 um 20 Uhr gastiert das berühmte Theater in der Stadthalle in Alsfeld.

Aus der Lust heraus, dem Volk auf´s Maul zu schauen und beim Wiederkäuen kein Blatt vor den Mund zu nehmen, werden mit Vorliebe die Tücken des Alltags und all die menschlichen Schwächen mal schwer-, mal leichtverdaulich dargeboten.  Zum eigenwilligen Stil des KIKERIKI THEATERS gehört aber auch ein liebevoll ironischer Umgang mit der spezifischen Mund- und Lebensart der Hessen. Die Mitarbeiter des KIKERIKI THEATERS verfassen alle Stücke, bauen die Puppen, fertigen die Ausstattung, komponieren, inszenieren und spielen. Das gesamte Ensemble besteht aus 12 Mitgliedern und erfreute bereits über 1,8 Millionen große und kleine Zuschauer. 

Mit „Erwin – ein Schweineleben“ startet ein saukomisches „gehessisches Hoftheater“. Die Geschichte ist schnell erzählt: Das Schwein Erwin hat die Schnauze voll; auf einmal ist ihm alles Wurst. Er verlässt Hof und Frau und will endlich einmal „richtig die Sau rauslassen“. Wohin ihn sein Weg führt und wie er endet – ob Schwein im Glück oder Schwein in Aspik – das zeigt das Stück. Wer aber den zweiten Blick wagt, wird vielleicht im „Erwin“ mehr sehen – vielleicht sogar eine gesamtdeutsche Fabel. Vom nicht mehr Ertragen wollen – Aufstehen – Gehen – Hoffen - Enttäuscht werden – Heimkehren und schließlich vom Nichts-mehr-so-Vorfinden, wie es einmal war. Vielleicht ist es aber auch einfach nur ein Stock-Puppenspiel mit großen Figuren, kleinen Anzüglichkeiten, vielen Gags und wenig Tiefgang. Sehen Sie selbst!  

Karten im Vorverkauf erhalten Sie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen. Die Abendkasse öffnet eine Stunde vor Beginn der Veranstaltung.

Tickets gitbs bei vobitz in der Stadhalle, unter 06631-705440 oder unter www.tixxxx.de

1 Veranstaltung

27.
Okt
20:00 Uhr

Lesung "Geisterkinder" (Hohaus Museum Lauterbach)

Valerie Riedesel, Freifrau zu Eisenbach liest in einer Autorenlesung aus Ihrem Buch: „Geisterkinder“, fünf Geschwister in Himmlers Sippenhaft.

Die bewegende und auch ermutigende Geschichte einer Familie nach dem missglückten Attentat auf Hitler am 20. Juli 1944: Während die zwei älteren Geschwister mit ihrer Mutter in Sippenhaft genommen werden, verschwinden die drei Jüngsten in einem Kinderheim.

Kurzeschreibung:
20. Juli 1944. In Paris gelingen die Pläne der Verschwörergruppe um Stauffenberg. Doch mit dem Scheitern des Attentats auf Hitler bricht auch der Widerstand in Paris zusammen. Wenige Tage später wird Cäsar von Hofacker, Anführer der Pariser Verschwörer, verhaftet. Kurz darauf holt die Gestapo seine Frau Lotte und die beiden ältesten Kinder ab – Sippenhaft in Gefängnissen und Konzentrationslagern folgen. Die drei jüngeren Kinder werden in ein Kinderheim verschleppt. Niemand soll wissen, wer sie sind. Nach der Befreiung schreiben die 13 und 15 Jahre alten Schwestern Christa und Anna-Luise ihre Erlebnisse auf – bewegende Berichte von Kindern, die früh erwachsen werden mussten.
Von der Insel Rügen nach Krottenmühl im Chiemgau, über München und Bad Sachsa bis ins KZ Stutthof bei Danzig. Dieses Buch nimmt Sie mit auf eine Reise zu den Schauplätzen der Geschehnisse des Buches „Geisterkinder“. Fragmente einer Geschichte, die keine fehlerfreien Helden zeigt, sondern ganz normale Menschen, die für ihren Glauben und ihre Überzeugungen aufstanden – und einen hohen Preis bezahlten.

Der Eintritt beträgt für Erwachsene 9,- € und ermäßigt 7,- €. Karten für dies Lesung gibt es in der Buchhandlung „Das Buch“, Neuer Steinweg 6 in Lauterbach, Tel.: 06641 – 614 43

1 Veranstaltung

28.
Okt
9:00 Uhr bis 29.10.2017 17:00 Uhr

Bulldog-Messe (Hessenhalle Alsfeld)

Bereits zum 19. Mal findet in den Hessenhallen in Alsfeld am letzten Oktoberwochenende die Bulldog-Messe statt. Oldtimerliebhaber aller Traktorfabrikate werden wieder voll auf ihre Kosten kommen. Alle Ausstellungsflächen sind bereits seit Wochen ausgebucht. Wegen der großen Nachfrage nach Standplätzen hat der Veranstalter bisher ungenutzte Freiflächen im Außengelände mit belegt, sowie eine zusätzliche Mobilbauhalle aufgestellt.
 
Die Fachmesse hat Schwerpunkte unter anderem für Restauratoren. Blechbearbeitung wird von einem Karosseriebauer erläutert. In Vorführungen werden Kleben, Nibbeln, Löten und Schruppen in angewandter Form gezeigt. Nicht nur Ersatzteile und Zubehör neu und gebraucht sind im Angebot, auch ganze Maschinen sind zu erwerben. Seltene Fahrzeuge aus den Grün- dungsjahren ab 1921 können bei den  Bulldog-Händlern am Stand in Halle 3 gekauft werden. 
 
Am Wochenende bieten die Aussteller alles was der Traktorfahrer zum Betreiben eines historischen Traktors benötigt. Von ganzen Bauelementen, wie Getriebe, Motoren, Kotflügel bis hin zur kleinsten Schraube gibt es teils originale Ersatzteile oder erstklassige Reproduktionen. Fabrikate von Allgaier bis Zettelmeier bieten  Betriebsanleitungen und Ersatzteillisten an. 
 
Das erste Mal dabei ist ein Schmied. Er wird aus glühendem Eisen die Herstellung von Messern vorführen. Ein großer Fachverlag bringt den Schlepperkalender 2018 exklusiv in Alsfeld auf den Markt. Nette anzusehende Modelle sind auf dem Traktor vor Ort zu sehen. Weitere deutsche Fachverlage sind mit Ihrer Literatur vertreten. Ob Bekleidung, oder Vereinsbedarf, Shirts, Caps oder Fahnen und Sticker die Auswahl ist riesengroß. Die Händlerschaft kommt aus ganz Europa, ebenso wie die Besucher. Alsfeld mit seiner Mittelpunktlage in Deutschland bietet hierzu den idealen Standort.
 
Der ideelle Träger, die Oldtimerfreunde Ohmtal, gestaltet mit seinen Mitgliedern wieder eine Traktoren- und Maschinenausstellung. Auch regionale Küche ist im Clubzelt im Angebot. 
 
Die Veranstaltung ist am 28. und 29. Oktober 2017 jeweils von 09 – 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt beträgt 10,00 € pro Person. Die Parkplätze sind kostenfrei. Folgen Sie der städtischen Wegweisung: Hessenhalle, Navi-Adresse:  36304 Alsfeld, An der Hessenhalle 1

16:00 Uhr

neuBIERig? Braukurs im Atelier der Braukünste - AUSGEBUCHT! (hôtel schloss romrod | alte hôfreite | Atelier der Braukünste)

Bierbrau-Event im neuen Atelier der Braukünste
Nachdem unsere Braukünstler Nico Döring und Heiko Mirschel  ihre Ausbildung zum Bier Sommelier nicht nur erfolgreich sondern mit Auszeichnung bestanden haben,  ist es an der Zeit,  die Leidenschaft für Bier zu teilen. India Pale Ale, Stout, Kellerbier, Porter, Witbier, Weizen Dark ….die Welt des Bieres ist spannend und vielfältig! In unserem interaktiven Braukurs erfahren Sie unterhaltsam Wissenswertes rund um die Geschichte des Bieres und natürlich brauen Sie ein ganz Eigenes! Dazu eine deftige Brotzeit und klar – das ein oder andere Bier. Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie  individuelle Braudiplome sowie das „bierige“ Ergebnis in Flaschen ca. 6 Wochen später. Für alle Bierliebhaber und die, die es werden wollen in ganz besonderes Event.

Leistungen inklusive:
Bierbrau-Kurs
Brotzeit und Begrüßungsbier
Braurezepte
Braudiplom
1 Flasche „eigenes Bier“ pro Teilnehmer
 

Start: 16 Uhr
Dauer: ca. 6-7 Stunden
Ort: hôtel schloss romrod | „alte hôfreite“ | Atelier der Braukünste
Kosten: 68 Euro pro Person inklusive Brotzeit und Begrüßungsbier

Schlafen statt fahren?
Gerne reservieren wir Ihnen ein Zimmer in der „alten hôfreite“, damit Sie entspannt den Abend ausklingen lassen können.
DZ: 69 Euro pro Person
EZ: 89 Euro pro Person

Buchung und Reservierung:
info@schloss-romrod.com oder telefonisch unter 06636/9181700 oder in unserem Ticketshop!
Gerne stellen wir Ihnen auch einen Gutschein für unsere nun regelmäßigen Brauworkshops an.

Weitere Termine 2017:

Samstag, 18.11.2017 von 16 - 22 Uhr

Weitere Termine 2018 folgen in Kürze!
Planen Sie Ihren ganz eigenen Bierbraukurs - schon ab 6 Personen! Anfrage individueller Braukurs

19:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Shake it, Baby! So schmeckt der Winter im Glas | Bartenderkurs für Einsteiger (hôtel schloss romrod)

Skake it Baby – So schmeckt der Winter im Glas

Brrrrr – langsam wird es Kalt draußen und wir verziehen uns nach drinnen. Gemütliche Abende vorm Kamin oder ne coole „Kitchen-Party“ sind jetzt angesagt. Auch werden schon mal die ersten Vorweihnachts-Events geplant aber wie bekommt Ihr den Winter auch ins Glas? Wir verraten es Euch, denn unser Team kommt direkt mit den neusten Trends von der „Bar-Convent“ in Berlin!

Shake it Baby – das Motto ist Programm, denn Olga, unsere Barchefin, entführt Euch in die Welt der Cocktails und Longdrinks. Mit viel Spaß und ganz viel „Shake-Leidenschaft“ zeigt Sie Euch, worauf es bei einem guten Drink grundlegend ankommt und wie Ihr optisch und geschmacklich zu jeder Gelegenheit ein genussvolles Highlight setzt – mit einfachen Mitteln!

Nach den Grundlagen geht es schnell in die Praxis, denn in kleinen Teams werdet ihr Euer neues Wissen direkt umsetzen. Shaken und probieren bis ihr Euren Geschmacksfavoriten im Glas habt und der tritt in einem kleinen „Battle“ gegen die, der anderen Teams an. Habt Ihr den Geschmack der Teams getroffen? Gewinner sind natürlich alle, denn es geht um Spaß und Tipps und die Rezepte für alle Drinks bekommt ihr mit auf den Heimweg. Entscheidet selbst, welcher Cocktail Euer Highlight 2018 für die nächste Party wird!

Die Bartender-Scene ist unglaublich kreativ. Mit vielen Ideen im Gepäck kombiniert mit eigener Kreativität setzt unser Team der  havanabar 2059 über das ganze Jahr stetig neue Highlights. Ein Besuch lohnt sich also immer und wer Spaß am „Selber machen“ gefunden hat schaut am besten gleich nach den weiteren „Shake it Baby“ Terminen, die stets mit neuen Ideen gespickt sind.(Neue Termine für 2018 werden ab Oktober 2017 veröffentlicht)

Leistungen inklusive:

  • Einführung in die Grundlagen der Cocktailzubereitung
  • Bereitstellung der benötigten  Arbeitsgeräte
  • Praktische Übungen
  • Zubereitung mehrere Cocktails inklusive Verkostung*
  • Varianten der Cocktaildekoration
  • Rezeptesammlung

Ort: hôtel schloss romrod
Datum: Samstag, 28.10.2017
Uhrzeit: 19 – 23 Uhr
Preis: 49 Euro pro Person

Schlafen statt fahren?
Für 69 Euro pro Person im Doppelzimmer oder für 89 Euro pro Person im Einzelzimmer könnt ihr Euch nach dem „shaken und probieren“ direkt in die Federn fallen lassen. Frühstück inklusive und je nach Verfügbarkeit der Zimmer gibt es ein kostenfreies „Junior-Suite-Upgrade“ bei Anreise!

Buchung und Reservierung:
info@schloss-romrod.com oder telefonisch unter 06636/9181700 oder in unserem Ticketshop!
Gerne stellen wir Ihnen auch einen Gutschein für unsere regelmäßigen Bartenderworkshops aus.

Gutscheine:
Wir bieten Euch jährlich drei bis vier Bartender-Kurse an – bei starker Nachfrage setzen wir auch noch ein paar drauf. Gerne stellen wir Euch Gutscheine für einen Bartender-Workshop aus, der zu einem  beliebigen Termin eingelöst werden kann. Für die Gutscheinerstellung inklusive Versand berechnen wir 3 Euro pro Gutschein. Anfrage direkt unter info@schloss-romrod.com oder direkt im Ticketshop kaufen!

Ein bisschen Cocktail Geschichte gefällig?

Auf Deutsch übersetzt heißt Cocktail „Hahnenschwanz“. Über die Herkunft des Wortes gibt es zahlreiche amüsante Geschichten. Eine handelt davon, dass früher in den USA oft zum Zeitvertreib Hahnenkämpfe ausgetragen wurden. Nach beendetem Kampf durfte der Besitzer des Siegerhahnes, dem getöteten Hahn die bunten Schwanzfedern ausreißen. Diese Trophäe wurde beim anschließenden Umtrunk mit einem Drink „on the Cock’s tail“ begossen. Daher benannte man später diese nach den Kämpfen gereichten Getränke Cocktail.

Eine weitere mögliche Erklärung des Namens sind jene Cocktails, die nicht gemixt werden, sondern aus übereinander geschichteten, verschiedenfarbigen Likören bestehen. Die unterschiedlichen Dichten, die durch verschiedene Zucker- und Alkohol-Konzentrationen entstehen, bewirken bei vorsichtigem Eingießen eine stabile Schichtung. Diese verschieden gefärbten Schichten ähneln, von der Seite betrachtet, einem bunten Hahnenschwanz.

Den ersten Cocktail – ein Mix aus Whisky und Absinth - kreierte angeblich der Franzose Antoine Peychaud. Seine Mix-Getränke wurden laut Erzählungen in Eierbechern – französisch: coquetier - serviert. Jedoch konnten wohl die Amerikaner ‚coquetier’ nicht richtig aussprechen und so entstand daraus Cocktail.

Ob diese Geschichten allerdings stimmen, wird heute wohl nicht mehr aufzuklären sein.

*weitere Getränke exklusive | Abrechnung nach Verbrauch
Quellenangabe Bild: Fotolia | 
© fahrwasser

20:30 Uhr

Trojka sind wieder da (Posthotels Johannesberg Lauterbach)

Trojka kommt wieder! Das Dresdner Dreigespann bestehend aus Cello, Gitarre und Klavier lässt aus scheinbar bekannten Volksweisen verboten intensiven Folk entstehen. Kammermusikalisch angelegt verschmelzen Elemente aus Weltmusik, Polka, Klezmer und Rock zu einem mannigfaltigen Affektmosaik. Grenzgängercellist Matthias Hübner, Soulpianist Albrecht Schumann und Rockgitarrist Rico Wolf führen einen energiegeladenen Klangtrialog, der den Zuhörer in seinen Bann zieht und nicht nur sämtliche Mundwinkel in Bewegung versetzt.
Die drei Musiker sind Preisträger nationaler und internationaler Wettbewerbe (bspw. Indie International Songwriting Contest 2015). Ein Trojka-Konzert ist ein Gute-Laune-Akt der Sonderklasse.
Was die drei Künstler auf der Bühne präsentieren ist mehr als Musik, es ist die Perfektion einer wortlosen Kommunikation, die ihre Musik als Zeichen der Harmonie entwickelt. Es spielen: Besetzung: Rico Wolf: Gitarre, Albrecht Schumann: Klavier , Matthias Hübner: Cello.

Trojka treten am Samstag, 28.10. um 20.30 Uhr im Saal des Posthotels Johannesberg in Lauterbach auf. Karten zu 12,- € (Schüler und Studenten zahlen 8 €) gibt es im Vorverkauf in beiden Lauterbacher Buchhandlungen, Infos und Vorbestellungen unter www.kulturverein-lat.de, 0151-56157026 oder info@kulturverein-lat.de.

21:00 Uhr

Homefield Four in Lauterbach (Crown Lauterbach)

Homefield Four rocken in klassischer Trio-Besetzung durch die letzten vier Dekaden Musikgeschichte, mit deutlichem Schwerpunkt auf der „Mutter aller Jahrzehnte“: den 70er Jahren! In jener großen Zeit floss das  Filmblut in TV-Krimis noch nicht hektoliterweise, die ermittelnden Kommissare (bzw. Oberinspektoren!) und die Musiker der angesagten Bands waren noch echte Typen mit Ecken und Kanten, ebenso die Politiker: Als Willy Brandt mit seinem Kniefall in Warschau die Welt veränderte, hatten Deep Purple in England gerade ihr Meisterwerk „In Rock“ veröffentlicht – Wahnsinn!

Überhaupt die Musik der 70er: Sie wurde grundsätzlich von Hand gemacht und oft erschienen in einem Monat mehr essentielle Rock-LPs oder tolle Hit-Singles als man mit dem begrenzten Taschengeld eines Teenagers kaufen konnte. Zu Beginn der 80er Jahre allerdings schwächelte der Spirit der 70er schon stark, da verstärkt Drumcomputer in der Popmusik eingesetzt wurden, um dann, bei Erscheinen des ersten Modern Talking-Albums, endgültig in ein mehrjähriges Koma zu fallen.

Nachdem er sich in den 90er Jahren schon einigermaßen erholt hatte, geht es ihm inzwischen bei Homefield Four wieder richtig gut: Neben den größten Hits seiner Zeit und Beatles-Klassikern entdeckten die drei Musiker für ihr facettenreiches Programm viele teils vergessen geglaubte Songperlen, wie z.B. Nils Lofgrens „No Mercy“ oder „Couldn’t Get It Right“ von der Climax Blues Band, die vom Publikum live stets frenetisch gefeiert werden. Wenn Homefield Four auf die Bühne gehen heißt es „All Right Now“ und am Ende der Party „God Gave Rock’n’Roll To You“ und dann ist klar: „Everyone’s A Winner“

5 Veranstaltungen

29.
Okt

Halloween Party (Takka-Tukka Fulda)

Jetzt wird es schaurig schön! Halloween naht und das Takka-Tukka Team Fulda hat sich etwas ganz besonderes ausgedacht: Die "Düstere Stunde" - ab 18 Uhr wird das Licht gelöscht und die Kinder spielen im Dunkeln einfach weiter. Wichtig! Unbedingt eine Taschenlampe mitbringen.Dazu gibt es Monster Muffins, und gratis Kinderschminken. Kommt alle verkleidet und feiert die Halloweenparty des Jahres mit dem Team von Takka-Tukka Fulda.

14:00 Uhr bis 21:00 Uhr

neuBIERig? Braukurs im Atelier der Braukünste | Ausgebucht! (hôtel schloss romrod | alte hôfreite | tatCRAFT - Atelier der Braukünste)

Bierbrau-Event im neuen Atelier der Braukünste
Nachdem unsere Braukünstler Nico Döring und Heiko Mirschel  ihre Ausbildung zum Bier Sommelier nicht nur erfolgreich sondern mit Auszeichnung bestanden haben,  ist es an der Zeit,  die Leidenschaft für Bier zu teilen. India Pale Ale, Stout, Kellerbier, Porter, Witbier, Weizen Dark ….die Welt des Bieres ist spannend und vielfältig! In unserem interaktiven Braukurs erfahren Sie unterhaltsam Wissenswertes rund um die Geschichte des Bieres und natürlich brauen Sie ein ganz Eigenes! Dazu eine deftige Brotzeit und klar – das ein oder andere Bier. Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie  individuelle Braudiplome sowie das „bierige“ Ergebnis in Flaschen ca. 6 Wochen später. Für alle Bierliebhaber und die, die es werden wollen in ganz besonderes Event.

Leistungen inklusive:
Bierbrau-Kurs
Brotzeit und Begrüßungsbier
Braurezepte
Braudiplom
1 Flasche „eigenes Bier“ pro Teilnehmer
 

Start: 14 Uhr
Dauer: ca. 6-7 Stunden
Ort: hôtel schloss romrod | „alte hôfreite“ | Atelier der Braukünste
Kosten: 68 Euro pro Person inklusive Brotzeit und Begrüßungsbier

Schlafen statt fahren?
Gerne reservieren wir Ihnen ein Zimmer in der „alten hôfreite“, damit Sie entspannt den Abend ausklingen lassen können.
DZ: 69 Euro pro Person
EZ: 89 Euro pro Person

Buchung und Reservierung:
info@schloss-romrod.com oder telefonisch unter 06636/9181700 oder in unserem Ticketshop!
Gerne stellen wir Ihnen auch einen Gutschein für unsere nun regelmäßigen Brauworkshops an.

Weitere Termine 2017:

Samstag, 18.11.2017 von 16 - 22 Uhr
Sonntag, 19.11.2017 von 14 - 21 Uhr

Weitere Termine 2018 folgen in Kürze!
Planen Sie Ihren ganz eigenen Bierbraukurs - schon ab 6 Personen! Anfrage individueller Braukurs

18:00 Uhr

KRIMIDINNER | Der Spuk von Darkwood Castle! (hôtel schloss romrod)

Willkommen zur Versteigerung!

 

Die geladenen Gäste finden sich im Speisesaal von Schloss Darkwood, einem altehrwürdigen Herrenhaus in Schottland, Stammsitz derer von Ashtonburry ein. Das Schloss soll versteigert werden, denn die Unterhaltskosten sind nicht mehr finanzierbar. Mysteriöse Gerüchte machen die Runde.

Was ist dran an der Geschichte, dass der 4. Lord Ashtonburry einen Schatz mitsamt seiner untreuen Gattin und deren erlegten Liebhaber in den Gemäuern des Anwesens eingemauert hat? Gibt es den sagenumwobenen Geist des Hauses Ashtonburry wirklich? Verlässt dieser des Nachts die feuchte Gruft, um seine letzte Ruhestätte zu schützen? Wird er nicht ruhen, bis die Schuldigen gefunden und zur Rechenschaft gezogen sind?

Viele Fragen, die vielleicht im Verlauf des delikaten 4-Gänge-Menüs schaurige Antworten erhalten werden.

Tatort:                       

Schloss Romrod
Alsfelder Straße 7
36329 Romrod

Tatzeit:          So 29.10.2017

Beginn:          um 18.00 Uhr

Lösegeld:       79,- €

Krimidinnertickets:
NEU - Onlinetickets direkt in unserem Ticketshop kaufen!
Natürlich weiterhin auch unter der
Tickethotline: 0201 / 201 201 oder  http://www.worldofdinner.de/
sowie in allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Reservierung inklusive Übernachtung:
Das Krimidinner - Arrangement buchen Sie direkt bei uns im Schloss.
149,- Euro pro Person inklusive reichhaltigem  Frühstücksbuffet
Telefon 06636/9181700, info@schloss-romrod.com

Gutscheine
Gerne stellen wir Ihnen Gutscheine für ein Krimidinner Ihrer Wahl aus. (nicht termingebunden)
info@schloss-romrod.com. Bitte geben Sie die Personenzahl sowie Ihre Rechnungsadresse an.
Der Gutschein wird wahlweise verschickt (zuzüglich Porto und Versandgebühren) oder kann direkt im Schloss von Ihnen abgeholt werden.

3 Veranstaltungen

31.
Okt
17:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Halloweenfeier im Tierheim Alsfeld (Tierheim Alsfeld)

Am 31. Oktober wird es gruselig im Tierheim in Alsfeld. Bei leckerem Stockbrot und Suppe, gruseligen Cocktails und vielen Streichelsessions mit den Tieren wird das Halloweenfest begangen. Dazu gibt es eine Fotobox, ein kleines Gewinnspiel und eine Laternenwanderung - wobei Kinder ihre eigenen Laternen sehr gerne auch selbst mitbringen dürfen.

Wir freuen uns auf einen schaurig schönen Abend mit euch.

1 Veranstaltung

3.
Nov
17:00 Uhr

Mensch Martin - Kindermusical (Albert-Schweitzer-Schule Alsfeld)

Mensch, Martin - Das Luther-Musical für die ganze Familie
Zweites öffentliches Konzert in der Aula der ASS Alsfeld

Ein mitreißender Kinderchor von dreißig Kindern nimmt das Publikum mit auf musikalische Tour durch die wichtigsten Stationen im Leben von Martin Luther. Sie begegnen Kaiser und Papst, Mönchen und Nonnen, dem geldgierigen Ablasshändler Tetzel und der klugen Katharina Luther. Dabei wird in fetzigen Liedern aus der Feder von Henner Eurich (Text und Musik) das ausgedrückt, was Martin Luther wichtig war und womit er die Welt verändert hat.
Die Band (Manfred Peter, Michael Sprenger, Alexander Marek, Simeon Reibeling, Katharina Schenk, Melanie Schwalm) sorgt dafür, dass die Reformation nicht nur in die Ohren und in Köpfe gelangt, sondern auch in den Bauch und in die Beine und schließlich auch ins Herz.
Aber im Mittelpunkt der Bühne stehen die Kinder im Chor und als Solisten: Sie nehmen große und kleine Gäste mit in die Welt von Martin Luther und lassen dabei den Funken der Begeisterung überspringen. Mitsingen und -swingen ist selbstverständlich erlaubt!
Musikalische Leitung: Henner Eurich und Anna Schüssler

1 Veranstaltung

5.
Nov
11:30 Uhr bis 14:30 Uhr

Gourmet - Brunch mit Gaumenfreuden | AUSGEBUCHT! (hôtel schloss romrod)

.....mehr als nur ein Frühstück!
 
Unser Brunch ist eine geniale Erfindung für alle Langschläfer. Das Frühstück verschlafen und das Mittagessen noch in weiter Ferne? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Jeden ersten Sonntag im Monat von 11:30 Uhr bis 14:30 Uhr bieten wir Ihnen eine große saisonale Auswahl an köstlichen Vorspeisen, verschiedenen Hauptgerichten, knackigen Salaten, Dessertvariationen, frische Brötchen, Wurst, Käse, Marmeladen, Müsli, Obst, Kaffee...uvm.

Das Besondere am Brunchen in der "mathilde": wenn wir "frisch" schreiben, dann meinen wir auch frisch! Überfüllte Behältnisse mit lauwarmen Essen suchen Sie bei uns vergebens. Dafür läuft unser Küchenteam gerne mal durch das Restaurant und bietet Ihnen persönlich kleine frisch zubereitete Köstlichkeiten an, die jeden Monat variieren. Angesteckt von soviel Spaß an der Arbeit  geht auch der Sevice seine Runden und reicht z.B. ein kleines Dessert, zu dem es vielleicht mehr zu sagen gibt, als auf ein Kärtchen passen würde. Gerne gibt das gesamte Team Auskunft über alles was Sie auf unserem Buffet so finden. Sprechen Sie sie einfach an.
 
Das Schloss steht nie still und unser Küchenteam wird Sie auch in 2017 mit Besonderheiten überraschen, die Ihr Gaumen so nicht kennt.

Brunchen mit Gaumenfreuden im hôtel schloss romrod muss man also einmal live erlebt haben - und wir sind uns sicher, Sie kommen wieder. Wir empfehlen Ihnen zeitnah einen der begehrten  Plätze in unserer "mathilde" zu reservieren.
 
Preis:
34,00 € (pro Person)
Kinder von 6 bis 10 Jahre zahlen nur die Hälfte
Fragen Sie auch nach unseren speziellen Brunch-Gutscheinen

Leistung:
Brunch inklusive Tee, Kaffee und Saft
 
Reservierung:
Brunchen im hôtel schloss romrod ist ein Erlebnis, daher empfehlen wir Ihnen zeitnah einen der begehrten Plätze zu reservieren.
hôtel schloss romrod
Schloss Romrod
36329 Romrod
Fon: 06636/9181-700
Fax: 06636/9181-699
info@schloss-romrod.com

1 Veranstaltung

10.
Nov
10:00 Uhr bis 12.11.2017 18:00 Uhr

Erlebnis Herbstmesse (Hessenhalle Alsfeld)

Die Erlebnis Herbstmesse Alsfeld ist eine Informations- und Verkaufsausstellung für die Regionen Schwalm, Vogelsberg und Wetterau. Zahlreiche Aussteller präsentieren auf der Alsfelder Herbstmesse ihre Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen Handwerk, Handel, Wellness, Gesundheit und Touristik. Ein attraktives Rahmenprogramm für jung und alt ergänzt das Informations- und Produktangebot der Herbstmesse Alsfeld. Über 400 Aussteller warten auf die Besucher. Darunter auch einige kulinarische Highlights.

1 Veranstaltung

12.
Nov
11:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Weiberschätze Vol. 14 (Stadthalle Alsfeld)

In der kalten Jahreszeit ist der Lieblingspulli oft unter einer dicken Winterjacke versteckt, die schönen Sommerschuhe stauben im Schrank und die Boots vom letzten Jahr passen nicht mehr zur Lieblingsjeans?

- Wie wäre es mit einer neuen Lieblingsjacke? Oder neuen Lieblingsschuhen- mit der passenden Handtasche dazu? Frau braucht ja Auswahl.

Wir kämpfen gegen tristes Grau im Winter und gehen mit unserer Winderedition der Weiberschätze einen großen Schritt in Richtung Klamottenarmut im Kleiderschrank!
Um ein bisschen Winterfeeling zu bekommen, freuen wir uns, wenn unsere Verkäuferinnen (ja, es gibt auch Männer...) vor allem Winterkleidung präsentieren.

Und weil Weihnachten ja auch nicht mehr so weit entfernt ist, darf natürlich auch die ein oder andere Weihnachtsdeko nicht fehlen. Ob schöne Adventskränze mit tollen Kerzen, ausgefallenen Fensterbildern oder klassischen Leuchtketten, bei uns findet vieles eine neue Besitzerin.

Also liebe Weiber, prüft Euren Kleiderschrank auf Wintertauglichkeit, kramt die Weihnachtsdeko aus und kommt vorbei.
Am 19. November starten wir wie gewohnt um 11 Uhr, aufgebaut werden darf ab 10 Uhr, sodass ihr bis 16 Uhr all‘ Eure schönsten Winter- und Weihnachtsartikel verkauft habt ;-)

Ein Tisch der Stadthalle (1,60 x 0,7 m) groß kostet 15,-€, der laufende Meter 8,-€.
Kleiderstangen müssen angemeldet werden (je nach Größe mind. ein laufender Meter)

Für Reservierungen und Anmeldungen nutzt bitte unser Anmeldeformular für die Weiberschätze.

Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung: per E-Mail flohmarkt@stadthalle-alsfeld.de oder telefonisch unter 06631/776940. 

Ab 10 Uhr könnt ihr dann anfangen die Tische mit euren kleinen und großen Schätzen zu beziehen. Gewühlt, verhandelt und verkauft werden darf dann zwischen 11 Uhr bis 16 Uhr.

Damit der Shopping-Spaß richtig ausgelebt werden kann, ist der Eintritt frei! Eingeladen sind alle Mädels und Frauen, die Spaß daran haben wie wild zu kaufen und zu verkaufen. Also mistet schon mal ordentlich euren Kleiderschrank aus, schafft Platz für neue Sachen und lasst euch die Schnäppchen in der Alsfelder Stadthalle nicht entgehen. Wir freuen uns auf euer Kommen!

Sie haben ein Gewerbe und verkaufen „Frauenkram“? Das Lager ist voll, weil es von vielen Kleidungsstücken nur noch einzelne Größen oder Ausführungen gibt?
Sie möchten die Möglichkeit nutzen, Kundinnen auf Ihr Geschäft aufmerksam zu machen, die es bisher noch nicht kannten?
Natürlich sind Sie bei uns auch herzlich willkommen! Wir planen entsprechende Plätze, damit gewerbliche Austeller ihre Schätze präsentieren und natürlich auch verkaufen können (diese Veranstaltung ist als „Markt“ beim Ordnungsamt gemeldet, also darf auch an diesem Sonntag verkauft werden!).
Auch bei der Standgröße können Sie schon ein Schnäppchen machen, für gewerbliche Verkäufer kostet der laufende Meter 15,-€, ein Tisch der Stadthalle 30,-€.
Bei Rückfragen stehen wir unter den oben genannten Kontaktdaten gerne zur Verfügung.

16:00 Uhr

Mensch Martin - Kindermusical (Mehrzweckhalle Leusel)

Mensch, Martin - Das Luther-Musical für die ganze Familie
Finale in der Mehrzweckhalle Leusel

Ein mitreißender Kinderchor von dreißig Kindern nimmt das Publikum mit auf musikalische Tour durch die wichtigsten Stationen im Leben von Martin Luther. Sie begegnen Kaiser und Papst, Mönchen und Nonnen, dem geldgierigen Ablasshändler Tetzel und der klugen Katharina Luther. Dabei wird in fetzigen Liedern aus der Feder von Henner Eurich (Text und Musik) das ausgedrückt, was Martin Luther wichtig war und womit er die Welt verändert hat.
Die Band (Manfred Peter, Michael Sprenger, Alexander Marek, Simeon Reibeling, Katharina Schenk, Melanie Schwalm) sorgt dafür, dass die Reformation nicht nur in die Ohren und in Köpfe gelangt, sondern auch in den Bauch und in die Beine und schließlich auch ins Herz.
Aber im Mittelpunkt der Bühne stehen die Kinder im Chor und als Solisten: Sie nehmen große und kleine Gäste mit in die Welt von Martin Luther und lassen dabei den Funken der Begeisterung überspringen. Mitsingen und -swingen ist selbstverständlich erlaubt!
Musikalische Leitung: Henner Eurich und Anna Schüssler
 

2 Veranstaltungen

16.
Nov
16:00 Uhr

Figurentheater: YXAKARI - Schneeball in Gefahr (Bürgerhaus Nidda)

Seit nunmehr vier Jahrzehnten fasziniert der aus Film, Literatur und Hörspiel bekannte kleine Indianerjunge YAKARI die Kinder im deutschsprachigen Raum. Den fröhlichen Indianerjungen zeichnet eine grenzenlose Neugier für die Welt und großen Respekt für die Natur und alle Tiere aus. Als einziger im Stamm der Sioux besitzt er die Fähigkeit mit Tieren sprechen zu können, wodurch er viele Freunde und Verbündete unter den Waldbewohnern gewinnt. Mit ihnen, seiner Freundin REGENBOGEN und seinem Pony KLEINER DONNER erlebt er zahlreiche aufregende Abenteuer. Diesmal geht es um den wandernden Jäger und Krieger GESPANNTER BOGEN der auf der Jagd nach dem weißen Bären SCHNEEBALL ist, einem der Freunde von YAKARI, um ihn zu erlegen und mit seinem Fell seine Trophäensammlung zu erweitern. GESPANNTER BOGEN verlangt von YAKARI, ihn zu SCHNEEBALL zu führen. Da dieser sich natürlich weigert, nimmt er YAKARI`S Freundin REGENBOGEN als Geisel um seinen Willen durchzusetzen. So schmieden YAKARI und sein Pony KLEINER DONNER einen Plan um REGENBOGEN zu befreien und um GESPANNTER BOGEN eine Lektion zu erteilen, die er nie vergessen wird. Die Bühnenbilder und die handgefertigten Figuren sind nach den Originalzeichnungen der Zeichentrickserie entstanden. Das in vier Akten inszenierte Stück hat eine Spieldauer von 50 Minuten und ist geeignet für Kinder ab 3 Jahren. Karten nur an der Tageskasse -30 Min. vor Beginn Eintritt: € 8,- INFO: 0177 – 332 22 27

1 Veranstaltung

17.
Nov
19:00 Uhr

KRIMIDINNER | Die Jagd vom schwarzen Moor - NEU - Freitagstermin | nur noch wenige Plätze! (hôtel schloss romrod)

Die Jagd vom schwarzen Moor

Die legendäre Schwarzwildjagd über das Moor, der Höhepunkt der schottischen Jagdsaison, findet ihren Abschluss beim großen Wildschmaus auf einem geheimnisvollen Schloss. Doch diesmal geht die Einladung nicht nach Darkwood Castle, dem Stammsitz der Ashtonburry's, sondern auf ein elegantes Jagdschloss in der Nachbarschaft. Allerdings weiß keiner der geladenen Gäste, wer der neue Eigentümer ist; der Landsitz hatte
jahrelang leer gestanden.Seit - ja seit dem tragischen Verschwinden
seiner letzten Bewohnerin.

Ein dunkles Geheimnis scheint diesen Ort zu verzaubern und wie das schwarze Moor ziehen sich auch die Wurzeln der Vergangenheit bis zum Anwesen der Ashtonburry's. Kann Bourke, Chief Inspector a.D., das Geheimnis lüften, bevor auch seine Verlobte, Lady Ashtonburry, in den Bann dieser alten Sage fällt?Warum wurde das Jagdhorn an die Wand gekettet? Und wer ist der geheimnisvolle Gastgeber? Vielleicht gelingt es den Dinnergästen, diese Rätsel zu lösen, um den Bann zu brechen... Denn eines ist sicher, sie wird weiterziehen: „Die Jagd vom schwarzen Moor“ ….. Todsicher!

 

 

Tatort:                       
Schloss Romrod
Alsfelder Straße 7
36329 Romrod

Tatzeit:          Fr. 17.11.2017

Beginn:          um 19.00 Uhr

Lösegeld:       79,- €

Krimidinnertickets:
NEU - Onlinetickets direkt in unserem Ticketshop kaufen!
Natürlich weiterhin auch unter der
Tickethotline: 0201 / 201 201 oder http://www.worldofdinner.de/
sowie in allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.
 

Reservierung inklusive Übernachtung:
Das Krimidinner - Arrangement buchen Sie direkt bei uns im Schloss.
149,- Euro pro Person inklusive reichhaltigem  Frühstücksbuffet
Telefon 06636/9181700, info@schloss-romrod.com

 

Gutscheine
Gerne stellen wir Ihnen Gutscheine für ein Krimidinner Ihrer Wahl aus. (nicht termingebunden)
info@schloss-romrod.com. Bitte geben Sie die Personenzahl sowie Ihre Rechnungsadresse an.
Der Gutschein wird wahlweise verschickt (zuzüglich Porto und Versandgebühren) oder kann direkt im Schloss von Ihnen abgeholt werden.

1 Veranstaltung

18.
Nov
10:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Kinder- und Spielzeugbörse (Stadthalle Alsfeld)

Ihr Kinderlein kommet …
zur Kinder- und Spielzeugbörse am 18.11.2017

Weihnachten ist nicht mehr lang hin, der Nikolaus kommt sogar noch früher vorbei und da freuen sich alle auf die großen, leuchtenden Kinderaugen, wenn es das allerbeste Geschenk gibt.
Ob der neuste Lego-Trend, die schönste Barbie-Puppe oder ein ganz klassisches Schaukelpferd (gerne auch mit bunten Lichtern oder Musik) - für Kinderherzen findet man auf der Kinder- und Spielzeugbörse fast alles, was das Kinderherz begehrt.


Winterzeit ist aber nicht nur geprägt von Weihnachten - auch neue Winterklamotten müssen her, schließlich kann kind in Sommerschuhen keinen Schneemann bauen. Oder ohne Handschuhe, Mütze, Skihose etc.
Neben einer riesigen Auswahl an Spielzeug werden auch Winterklamotten, Schuhe und Schlitten verkauft, der nächste Winter kommt bestimmt.

Verkauft und gefeilscht werden darf von 10 bis 15 Uhr. Einlass für Verkäufer(innen) ist ab 09:00 Uhr.
Ein Tisch der Stadthalle (1,60 x 0,7 m) kostet 10,00€, der laufende Meter 5,-€.

Zum Anmelden nutzen Sie bitte das Anmeldeformular für die Kinderspielzeugbörse.

Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung: per E-Mail flohmarkt@stadthalle-alsfeld.de oder telefonisch unter 06631/776940. 

1 Veranstaltung

19.
Nov
14:00 Uhr bis 21:00 Uhr

neuBIERig? Braukurs im Atelier der Braukünste | noch 4 freie Plätze! (hôtel schloss romrod | alte hôfreite | tatCRAFT - Atelier der Braukünste)

Bierbrau-Event im neuen Atelier der Braukünste
Nachdem unsere Braukünstler Nico Döring und Heiko Mirschel  ihre Ausbildung zum Bier Sommelier nicht nur erfolgreich sondern mit Auszeichnung bestanden haben,  ist es an der Zeit,  die Leidenschaft für Bier zu teilen. India Pale Ale, Stout, Kellerbier, Porter, Witbier, Weizen Dark ….die Welt des Bieres ist spannend und vielfältig! In unserem interaktiven Braukurs erfahren Sie unterhaltsam Wissenswertes rund um die Geschichte des Bieres und natürlich brauen Sie ein ganz Eigenes! Dazu eine deftige Brotzeit und klar – das ein oder andere Bier. Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie  individuelle Braudiplome sowie das „bierige“ Ergebnis in Flaschen ca. 6 Wochen später. Für alle Bierliebhaber und die, die es werden wollen in ganz besonderes Event.

Leistungen inklusive:
Bierbrau-Kurs
Brotzeit und Begrüßungsbier
Braurezepte
Braudiplom
1 Flasche „eigenes Bier“ pro Teilnehmer
 

Start: 14 Uhr
Dauer: ca. 6-7 Stunden
Ort: hôtel schloss romrod | „alte hôfreite“ | Atelier der Braukünste
Kosten: 68 Euro pro Person inklusive Brotzeit und Begrüßungsbier

Schlafen statt fahren?
Gerne reservieren wir Ihnen ein Zimmer in der „alten hôfreite“, damit Sie entspannt den Abend ausklingen lassen können.
DZ: 69 Euro pro Person
EZ: 89 Euro pro Person

Buchung und Reservierung:
info@schloss-romrod.com oder telefonisch unter 06636/9181700 | nicht mehr im  Ticketshop verfügbar!
Gerne stellen wir Ihnen auch einen Gutschein für unsere nun regelmäßigen Brauworkshops an.

Weitere Termine 2017:
Donnerstag, 25.05.2017 von 14 - 21 Uhr | VATERTAG
Samstag, 28.10.2017 von 16 - 22 Uhr - leider schon ausgebucht!
Sonntag 29.10.2017 von 14 - 21 Uhr- leider schon ausgebucht
Samstag, 18.11.2017 von 16 - 22 Uhr - leider schon ausgebucht!

In Kürze veröffentlichen wir die Termine für 2018!
 


Planen Sie Ihren ganz eigenen Bierbraukurs - schon ab 6 Personen! Anfrage individueller Braukurs

1 Veranstaltung

21.
Nov
16:00 Uhr

Figurentheater: YXAKARI - Schneeball in Gefahr (Festhalle Schotten)

Seit nunmehr vier Jahrzehnten fasziniert der aus Film, Literatur und Hörspiel bekannte kleine Indianerjunge YAKARI die Kinder im deutschsprachigen Raum. Den fröhlichen Indianerjungen zeichnet eine grenzenlose Neugier für die Welt und großen Respekt für die Natur und alle Tiere aus. Als einziger im Stamm der Sioux besitzt er die Fähigkeit mit Tieren sprechen zu können, wodurch er viele Freunde und Verbündete unter den Waldbewohnern gewinnt. Mit ihnen, seiner Freundin REGENBOGEN und seinem Pony KLEINER DONNER erlebt er zahlreiche aufregende Abenteuer. Diesmal geht es um den wandernden Jäger und Krieger GESPANNTER BOGEN der auf der Jagd nach dem weißen Bären SCHNEEBALL ist, einem der Freunde von YAKARI, um ihn zu erlegen und mit seinem Fell seine Trophäensammlung zu erweitern. GESPANNTER BOGEN verlangt von YAKARI, ihn zu SCHNEEBALL zu führen. Da dieser sich natürlich weigert, nimmt er YAKARI`S Freundin REGENBOGEN als Geisel um seinen Willen durchzusetzen. So schmieden YAKARI und sein Pony KLEINER DONNER einen Plan um REGENBOGEN zu befreien und um GESPANNTER BOGEN eine Lektion zu erteilen, die er nie vergessen wird. Die Bühnenbilder und die handgefertigten Figuren sind nach den Originalzeichnungen der Zeichentrickserie entstanden. Das in vier Akten inszenierte Stück hat eine Spieldauer von 50 Minuten und ist geeignet für Kinder ab 3 Jahren. Karten nur an der Tageskasse -30 Min. vor Beginn Eintritt: € 8,- INFO: 0177 – 332 22 27

1 Veranstaltung

23.
Nov
20:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Chippendales - Best Night Ever Tour 2017 (Hessenhalle Alsfeld)

Sie geben euch ein Versprechen: Unterhaltung mit Kreisch-Garantie! Seit über 30 Jahren stehen die legendären Chippendales für heiße Moves, coole Tunes und echte Hotties. Auch 2017 kommt die weltweite Nummer eins unter den Male-Revue-Shows wieder nach Deutschland und beschert den Ladies die „Best. Night. Ever.“! Wer sich auch einmal den Kopf von diesen gut gebauten Eyecandies verdrehen lassen will, sollte 2017 an einer der 42 Veranstaltungen teilnehmen.

Tickets gibt es ab 32,30 Euro auf myticket.de

1 Veranstaltung

2.
Dez
20:00 Uhr

Gregorianika - Stimmen der Stille 2017 (Konzertsaal Schlitz)

Der Titel "Stimmen der Stille" lässt bereits erahnen, dass neben den atemberaubenden Stimmen auch der typisch meditative Charakter der Gregorianik nicht zu kurz kommen wird.
Das Programm besteht neben den gregorianischen "Klassikern", wie Ameno und Mönchsgebet, aus einer Sammlung ihrer bekanntesten Eigenkompositionen. Das Publikum darf sich auf Titel wie "Ora et labora", "Knight in Shining Armour" und "Ein Lied für die Welt" freuen. Ferner hält der Chor noch einige ungehörte Überraschungen für seine Fans bereit.

1 Veranstaltung

3.
Dez
11:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Advent im Schloss (Schloss Hallenburg)

Am ersten Adventssonntag läutet die Landesmusikakademie Hessen mit ihrer Veranstaltung "Advent in Schloss Hallenburg" die weihnachtliche Zeit ein. Ein Kunsthandwerkermarkt mit regionalen Ausstellern sowie ein stimmungsvolles musikalisches Programm verbinden die einzelnen Elemente zu einer vielfältigen Veranstaltung für Jung und Alt. Leckeres vom Grill, Glühwein, Kaffee und Kuchen runden den Tag ab. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.
Anmeldungen über die Homepage

11:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Herrensache - Der Männer-Flohmarkt (Stadthalle Alsfeld)

Man(n) kann..

Die Garage ist so voll, dass das Auto nicht mehr reinpasst und im Keller stapeln sich auch schon die Kisten. Werte Herren der Schöpfung, dagegen haben wir ein Rezept- verkaufen:

Bohrmaschinen, Laptops, die Sportsachen, die nicht mehr passen, die gesammelten Bierkrüge oder auch ganz klassisch- Comcis und Videospiele- der Markt von Mann zu Mann (Arbeitstitel- Herrensache) gibt Ihnen die Möglichkeit, in entspannter Atmosphäre Fundsachen und klassisches Herrengut zu verkaufen- um dort Platz zu schaffen, wo er dringend benötigt wird.

Sei es nun die Kettensäge, die alte Playstation oder der Anzug, für den MANN keine Verwendung mehr hat- hier wird alles rund um den Mann verkauft.

Ein Tisch der Stadthalle (1,60x0,70 m) kostet 15,-€, der laufende Meter (für eigene Tische oder große Gegenstände) liegt bei 8,-€. Los geht’s zu besten zeit- 11 Uhr Verkaufsstart, enden wir das Verkaufen und Feilschen um 15 Uhr- damit auch den Sonntagspielen der BuLi nichts im Weg steht.

Für das leibliche Wohl wird gesorgt, Bier und Softdrinks stellen wir kalt- los geht’s ans ausmisten.

Ihr wollte dabei sein und Eure Sachen an den Mann bringen? Dann nutzt unser Anmeldeformular für die Herrensache.

Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung: per E-Mail flohmarkt@stadthalle-alsfeld.de oder telefonisch unter 06631/776940. 

Grundsätzlich besteht auch für gewerbliche Aussteller die Möglichkeit, Ihre Waren anzubieten- der der Tische der Stadthalle kostet 30,-€, der laufende Meter 15,-€

2 Veranstaltungen

8.
Dez
bis 17.12.2017

Alsfelder Weihnachtsmarkt (Marktplatz Alsfeld)

Stimmungsvoll geschmückte Marktstände, Tannengrün soweit das Auge reicht, der Duft von gebrannten Mandeln und Glühwein, Lichterschein und Weihnachtslieder vor festlicher Kulisse- was wäre die Adventszeit in Alsfeld ohne den traditionellen Weihnachtsmarkt?!

Am 8. Dezember ist es endlich wieder soweit und der Alsfelder Weihnachtsmarkt mit buntem Programm und vielen Weihnachtsmarkt-Highlights öffnet seine Tore. Genießen Sie die Vorfreude, die frühe Dunkelheit und die Lichterketten in der Stadt. Erfreuen Sie sich an den einfallsreichen Dekorationen der Geschäfte und an all dem, was Alsfeld in dieser Vorweihnachtszeit zu bieten hat.

19:00 Uhr bis 23:45 Uhr

PREMIERE: ABBA DINNER | Die Tribute Dinnershow (hôtel schloss romrod)

Mit den Stars der größten ABBA-Shows

In unserer ABBA TRIBUTE SHOW erleben Sie ABBA so privat wie nie zuvor und feiern eine der erfolgreichsten Bands der Musikgeschichte.Live und unplugged präsentieren die Original-Darsteller aus Shows wie ABBAMANIA, ABBA GOLD und STARS IN CONCERT unsterbliche ABBA-Hits in der einmaligen Kulisse des Rittersaals auf Schloss Romrod– garniert von einem erlesenen 4-Gänge-Menü.

Willkommen bei ABBA zu Hause!

Sie sind eingeladen als Musiker, Freund der Band oder Star der 70er Jahre zum Dinner zu Hause bei Agnetha, Björn, Benny und Anni-Frid.
Der beste ABBA-Look der Gäste wird prämiert!
Mit verblüffend authentischen Stimmen stellen die Musiker/innen Welthits wie „Dancing Queen“, „Super Trouper“, „Waterloo“ und viele andere unvergessene Hits vor. Erleben Sie den Grand Prix Eurovision de la Chanson 1974 noch einmal – live!

A Tribute to ABBA Konzert

Emotional wird es nach dem Hauptgang des Menüs beim Finale des Eurovision Song Contests: Freuen Sie sich auf weitere Songs aus dem Wettbewerb, tanzen oder schwelgen Sie bei sanfteren Klängen in Erinnerungen.

Natürlich dürfen Disco-Kugel, Plateauschuhe und Schlaghosen bei dieser First Class Dinnershow nicht fehlen – das perfekte Geschenk für jeden ABBA-Fan!


Mit ABBA DELUXE - Der Originalband aus ABBAMANIA

Regisseur und Pianist Frank Weise und sein hochprofessionelles Ensemble begeistern ABBA Fans rund um den Erdball. Die Musiker haben sich nach ihrer Zeit bei ABBAMANIA neu als ABBA DELUXE formiert. WORLD of DINNER präsentiert die Darsteller live und zum Greifen nah - und exklusiv mit einem 4-Gänge-Gourmetmenü.

Spielort:                       
Schloss Romrod
Alsfelder Straße 7
36329 Romrod

Spielzeit:          Fr 08.12.2017

Beginn:            um 19.00 Uhr

Abba-Ticket:      85,- Euro (inklusive 4-Gang Gourmetdinner)

Dinnershow-Tickets
NEU - Onlinetickets direkt in unserem Ticketshop kaufen!
Natürlich weiterhin auch unter der
Tickethotline: 0201 / 201 201 oder http://www.worldofdinner.de/
sowie in allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Reservierung inklusive Übernachtung:
Das Dinnershow - Arrangement buchen Sie direkt bei uns im Schloss.
149,- Euro pro Person inklusive reichhaltigem  Frühstücksbuffet
Telefon 06636/9181700, info@schloss-romrod.com

Gutscheine
Gerne stellen wir Ihnen Gutscheine für eine Dinnershow Ihrer Wahl aus. (nicht termingebunden)
info@schloss-romrod.com. Bitte geben Sie die Personenzahl sowie Ihre Rechnungsadresse an.
Der Gutschein wird wahlweise verschickt (zuzüglich Porto und Versandgebühren) oder kann direkt im Schloss von Ihnen abgeholt werden.

2 Veranstaltungen

9.
Dez
21:00 Uhr

FFH Hit Arena (Stadthalle Alsfeld)

FFH Hitarena - die Party des Jahres !!!!

Am Samstag den 09.12.2017 feiert Hitradio FFH mit Ihrem Star Moderator Felix Moese ab 21 Uhr die 90er Party des Jahres in Alsfeld. Felix wird die Hits der 90er Jahre rauf und runter spielen. Als Spezial Guest tritt keine geringere Musikgruppe als Echo Gewinner Snap auf, die Anfang der 90er Jahre Millionen von Tonträgern verkauft haben und bis heute noch live so gut performen, wie früher. Wer kennt nicht ihre Superhits, wie Rhythm is a Dancer, oder The Power (aktuelle Einlaufmusik von Rekord Dart Weltmeister Phil Taylor) und ihre vielen Hits mehr. Die Stadthalle Alsfeld wird beben und in einem außergewöhnlichen Licht erstrahlen. Es wird neben der Bühne eine große Tanzfläche mit vielen Lichteffekten geben, einen Lounge Bereich, Getränke und Cocktailbars, sowie einen Food Corner. Auch eine Raucherlounge wird bereitgestellt. Das Motto an diesem Abend kann nur heißen: Runter vom Sofa, tanzen, nette Leute treffen, meine Lieblingslieder von früher hören und in alten Zeiten schwelgen. Sollten sie mit mehreren  Freunden kommen wollen, oder eine Weihnachtsfeier planen bieten wir für Sie attraktive Gruppenangebote an. Der Vorverkauf startet ab sofort. Das passende Nikolaus Geschenk für einen unvergesslichen Abend.

Alle Infos und Ticketverkauf unter www.tixxxx.de, in der Stadthalle Alsfeld GmbH, im vobitz Ticketshop sowie unter der Ticket-Hotline 06631-705440.

1 Veranstaltung

10.
Dez
11:30 Uhr bis 14:30 Uhr

Gourmet - Brunch mit Gaumenfreuden (hôtel schloss romrod)

.....mehr als nur ein Frühstück!
 
Unser Brunch ist eine geniale Erfindung für alle Langschläfer. Das Frühstück verschlafen und das Mittagessen noch in weiter Ferne? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Jeden ersten Sonntag im Monat von 11:30 Uhr bis 14:30 Uhr bieten wir Ihnen eine große saisonale Auswahl an köstlichen Vorspeisen, verschiedenen Hauptgerichten, knackigen Salaten, Dessertvariationen, frische Brötchen, Wurst, Käse, Marmeladen, Müsli, Obst, Kaffee...uvm.

Das Besondere am Brunchen in der "mathilde": wenn wir "frisch" schreiben, dann meinen wir auch frisch! Überfüllte Behältnisse mit lauwarmen Essen suchen Sie bei uns vergebens. Dafür läuft unser Küchenteam gerne mal durch das Restaurant und bietet Ihnen persönlich kleine frisch zubereitete Köstlichkeiten an, die jeden Monat variieren. Angesteckt von soviel Spaß an der Arbeit  geht auch der Sevice seine Runden und reicht z.B. ein kleines Dessert, zu dem es vielleicht mehr zu sagen gibt, als auf ein Kärtchen passen würde. Gerne gibt das gesamte Team Auskunft über alles was Sie auf unserem Buffet so finden. Sprechen Sie sie einfach an.
 
Das Schloss steht nie still und unser Küchenteam wird Sie auch in 2017 mit Besonderheiten überraschen, die Ihr Gaumen so nicht kennt.

Brunchen mit Gaumenfreuden im hôtel schloss romrod muss man also einmal live erlebt haben - und wir sind uns sicher, Sie kommen wieder. Wir empfehlen Ihnen zeitnah einen der begehrten  Plätze in unserer "mathilde" zu reservieren. Anschließend können Sie noch einen Glühwein beim Bummeln über den Weihnachtsmarkt rund ums Schloss genießen.
 
Preis:
34,00 € (pro Person)
Kinder von 6 bis 10 Jahre zahlen nur die Hälfte
Fragen Sie auch nach unseren speziellen Brunch-Gutscheinen

Leistung:
Brunch inklusive Tee, Kaffee und Saft
 
Reservierung:
Brunchen im hôtel schloss romrod ist ein Erlebnis, daher empfehlen wir Ihnen zeitnah einen der begehrten Plätze zu reservieren.
hôtel schloss romrod
Schloss Romrod
36329 Romrod
Fon: 06636/9181-700
Fax: 06636/9181-699
info@schloss-romrod.com

1 Veranstaltung

16.
Dez
19:00 Uhr

Kammerkonzert des hr-Sinfonieorchesters (Gartensaal Schlitz)

mit dem Bärmann-Trio
Sven van der Kuip (Klarinette) - Ulrich Büsing (Bassetthorn und Bassklarinette) - John-Noël Attard (Klavier)
Werke von Robert Schumann, Max Bruch, Erkki-Sven Tüür, Antonín Dvoøák und Michail Glinka

Das Bläser-Trio der beiden Klarinettisten des hr-Sinfonieorchesters Sven van der Kuip und Ulrich Büsing und des frei schaffenden Pianisten John-Noël Attard präsentiert ein vielgestaltiges Programm rund um Klarinette, Bassetthorn und Klavier. Zwischen romantischen Werken von Schumann, Bruch, Dvorak und Glinka ist dabei auch eine originelle zeitgenössische Musik von Erkki-Sven Tüür aus Estland zu entdecken.

20:00 Uhr

Paul Panzer Glücksritter - vom Pech verfolgt (Hessenhallen Alsfeld)

Glücksritter ... vom Pech verfolgt!
Was ist Glück? Wo kann man es finden und wo nicht? In seinem neuem Programm sucht Paul Panzer das Glück, an seltsamen Orten, in merkwürdigen Begebenheiten und nicht zuletzt bei sich selbst.
Von all` seinen philosophischen, skurrilen und aberwitzigen Abenteuern tritt der Ausnahmekomiker nun seine fantastischste Reise an.
Eine geniale Live – Show vom Sinn und Zweck des Seins, von innerer Mitte und der Frage, ob die Abwesenheit von Pech schon Glück ist ?!
Paul Panzer in Höchstform!

FOTO: Paul Panzer Invasion (c) Tim Wegener

2 Veranstaltungen

17.
Dez
15:00 Uhr

Premiere: „Zwerg Nase“ von Wilhelm Hauff (Stadthalle Alsfeld)

Ein Weihnachtsmärchen in der Bearbeitung von Johanna Mildner
Der Junge Jakob ist ein bisschen böse auf dieses hässliche Kräuterweib mit der krummen,langen Nase: steckt sie doch diese gar zu tief in die Gemüsekisten seiner Mutter! Und danndrückt und quetscht sie mit ihren spitzen, dürren Finger auch noch die köstlichsten Früchte.Das geht nun wirklich zu weit, denkt Jakob und macht sich über das Aussehen der alten Frauordentlich lustig. Was er nicht weiß: Es ist die berühmt-berüchtigte Fee Kräuterweis, die davor ihm steht und mal eben so aus Lust und Laune Mensch und Tier verzaubern kann. Und solockt die bucklige Hexe Jakob zu sich nach Hause und verwandelt ihn zur Strafe über dieSpöttelei in einen Zwerg, wie er nur im Märchen zu finden ist: krumm und bucklig und miteiner langen Nase!
Allerdings bringt sie ihm auch die Kunst des Kochens bei, schließlich wollen auch Hexen sehrgut essen! Als Jakob endlich nach Hause darf, erkennt ihn seine eigene Mutter nicht mehr,die Nachbarn und Freunde lachen ihn aus und da steht er nun, einsam und allein, der Jakob,und fragt sich, wie es weitergeht.
Und es geht weiter! Und wie: Jakob (ab sofort „Zwerg Nase“) erkocht sich seinen Platz alsSpitzenkoch in der Schlossküche des Grafen. In der sprechenden Gans Mimi findet er einebeste Freundin. Beide begeben sich auf die Suche nach dem Zauberkraut, das nicht nur diefehlende Zutat für ein Geheimrezept ist, sondern auch für die Rückverwandlung nötig ist …
 

18:00 Uhr

KRIMIDINNER | Hochzeit in Schwarz (hôtel schloss romrod)

Episode III: Der dritte Teil der Ashtonburry-Chronik

Hochzeit in Schwarz

Zur Hochzeitsfeier von Cora, der Tochter des verstorbenen Lord Ashtonburry, finden sich Verwandte und Anverwandte auf dem Stammsitz der Familie Ashtonburry ein. Lady Ashtonburry, Coras Stiefmutter, begrüßt die geladenen Gäste im Speisesaal von Schloss Darkwood, einem altehrwürdigen Herrenhaus in Schottland.
Cora Tilling feiert ihre lang ersehnte Hochzeit mit Peter Ross. Einige Familienangehörige sind darüber gar nicht begeistert. Sie setzen alles daran, dem jungen Glück jede Menge Steine in den Weg zu legen. Die Hochzeitsgeschenke sind gespickt mit üblen Verdächtigungen. Was sich im Verlauf des delikaten 4-Gänge-Hochzeits-Menüs abspielt, lässt vielfältige Spekulationen zu. Wie kam der Bräutigam, der sonst all sein Geld verspielt, so überraschend zu Reichtum? Welches Geheimnis verbirgt die mittellose Braut? Warum lässt der sonst so zuverlässige Pfarrer so lange auf sich warten? Keine Sorge, bei einer Hochzeit kann ja schließlich niemandem etwas zustoßen! Oder, vielleicht doch?

Tatort:                       

Schloss Romrod
Alsfelder Straße 7
36329 Romrod

Tatzeit:          So 10.12.2017

Beginn:          um 18.00 Uhr

Lösegeld:       85,- €

Krimidinnertickets:
NEU - Onlinetickets direkt in unserem Ticketshop kaufen!
Natürlich weiterhin auch unter der
Tickethotline: 0201 / 201 201 oder http://www.worldofdinner.de/karten-bestellen/tickets-termine/termine/veranstaltung/detail/13390/
sowie in allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Reservierung inklusive Übernachtung:
Das Krimidinner - Arrangement buchen Sie direkt bei uns im Schloss.
149,- Euro pro Person inklusive reichhaltigem  Frühstücksbuffet
Telefon 06636/9181700, info@schloss-romrod.com

Gutscheine
Gerne stellen wir Ihnen Gutscheine für ein Krimidinner Ihrer Wahl aus. (nicht termingebunden)
info@schloss-romrod.com. Bitte geben Sie die Personenzahl sowie Ihre Rechnungsadresse an.
Der Gutschein wird wahlweise verschickt (zuzüglich Porto und Versandgebühren) oder kann direkt im Schloss von Ihnen abgeholt werden.

 

2 Veranstaltungen

23.
Dez
15:00 Uhr

„Zwerg Nase“ von Wilhelm Hauff (Stadthalle Alsfeld)

Ein Weihnachtsmärchen in der Bearbeitung von Johanna Mildner
Der Junge Jakob ist ein bisschen böse auf dieses hässliche Kräuterweib mit der krummen,langen Nase: steckt sie doch diese gar zu tief in die Gemüsekisten seiner Mutter! Und danndrückt und quetscht sie mit ihren spitzen, dürren Finger auch noch die köstlichsten Früchte.Das geht nun wirklich zu weit, denkt Jakob und macht sich über das Aussehen der alten Frauordentlich lustig. Was er nicht weiß: Es ist die berühmt-berüchtigte Fee Kräuterweis, die davor ihm steht und mal eben so aus Lust und Laune Mensch und Tier verzaubern kann. Und solockt die bucklige Hexe Jakob zu sich nach Hause und verwandelt ihn zur Strafe über dieSpöttelei in einen Zwerg, wie er nur im Märchen zu finden ist: krumm und bucklig und miteiner langen Nase!
Allerdings bringt sie ihm auch die Kunst des Kochens bei, schließlich wollen auch Hexen sehrgut essen! Als Jakob endlich nach Hause darf, erkennt ihn seine eigene Mutter nicht mehr,die Nachbarn und Freunde lachen ihn aus und da steht er nun, einsam und allein, der Jakob,und fragt sich, wie es weitergeht.
Und es geht weiter! Und wie: Jakob (ab sofort „Zwerg Nase“) erkocht sich seinen Platz alsSpitzenkoch in der Schlossküche des Grafen. In der sprechenden Gans Mimi findet er einebeste Freundin. Beide begeben sich auf die Suche nach dem Zauberkraut, das nicht nur diefehlende Zutat für ein Geheimrezept ist, sondern auch für die Rückverwandlung nötig ist …
 

1 Veranstaltung

25.
Dez
11:45 Uhr bis 14:30 Uhr

Feinschmecker-Buffet für die ganze Familie | Part I (Schloss Romrod)

Weihnachten  g.e.n.i.e.ß.e.n!

Zu Weihnachten soll und darf man es sich gutgehen lassen. Und man kann sogar! Nämlich mit den mehr als köstlichen Weihnachtsbuffets aus unserer Schlossküche: Am 25. und 26.12. genießen Sie nach einem Winter-Weihnachts-Aperitif ein wirklich festliches Essen.

Freuen Sie sich auf köstliche Vorspeisen, verschiedene Hauptgänge und Desserts.

Wir starten an beiden Feiertagen jeweils um 11:45 Uhr, die Kosten betragen 38 € für Erwachsene und 16,00 € für Kinder bis 10 Jahre.

Ihre Reservierung nehmen wir gerne unter Tel. 06636-9181700 oder per Email: info@schloss-romrod.com entgegen.

 
 

1 Veranstaltung

26.
Dez
11:45 Uhr bis 14:30 Uhr

Feinschmecker-Buffet für die ganze Familie | Part II (Schloss Romrod)

Weihnachten  g.e.n.i.e.ß.e.n!

Zu Weihnachten soll und darf man es sich gutgehen lassen. Und man kann sogar! Nämlich mit den mehr als köstlichen Weihnachtsbuffets aus unserer Schlossküche: Am 25. und 26.12. genießen Sie nach einem Winter-Weihnachts-Aperitif ein wirklich festliches Essen.

Freuen Sie sich auf köstliche Vorspeisen, verschiedene Hauptgänge und Desserts.

Wir starten an beiden Feiertagen jeweils um 11:45 Uhr, die Kosten betragen 38 € für Erwachsene und 16 € für Kinder bis 10 Jahre.

Ihre Reservierung nehmen wir gerne unter Tel. 06636-9181700 oder per Email: info@schloss-romrod.com entgegen.

 

1 Veranstaltung

27.
Dez
15:00 Uhr

„Zwerg Nase“ von Wilhelm Hauff (Stadthalle Alsfeld)

Ein Weihnachtsmärchen in der Bearbeitung von Johanna Mildner
Der Junge Jakob ist ein bisschen böse auf dieses hässliche Kräuterweib mit der krummen,langen Nase: steckt sie doch diese gar zu tief in die Gemüsekisten seiner Mutter! Und danndrückt und quetscht sie mit ihren spitzen, dürren Finger auch noch die köstlichsten Früchte.Das geht nun wirklich zu weit, denkt Jakob und macht sich über das Aussehen der alten Frauordentlich lustig. Was er nicht weiß: Es ist die berühmt-berüchtigte Fee Kräuterweis, die davor ihm steht und mal eben so aus Lust und Laune Mensch und Tier verzaubern kann. Und solockt die bucklige Hexe Jakob zu sich nach Hause und verwandelt ihn zur Strafe über dieSpöttelei in einen Zwerg, wie er nur im Märchen zu finden ist: krumm und bucklig und miteiner langen Nase!
Allerdings bringt sie ihm auch die Kunst des Kochens bei, schließlich wollen auch Hexen sehrgut essen! Als Jakob endlich nach Hause darf, erkennt ihn seine eigene Mutter nicht mehr,die Nachbarn und Freunde lachen ihn aus und da steht er nun, einsam und allein, der Jakob,und fragt sich, wie es weitergeht.
Und es geht weiter! Und wie: Jakob (ab sofort „Zwerg Nase“) erkocht sich seinen Platz alsSpitzenkoch in der Schlossküche des Grafen. In der sprechenden Gans Mimi findet er einebeste Freundin. Beide begeben sich auf die Suche nach dem Zauberkraut, das nicht nur diefehlende Zutat für ein Geheimrezept ist, sondern auch für die Rückverwandlung nötig ist …
 

1 Veranstaltung

31.
Dez
18:00 Uhr

Alsfelder Silvester Party 2017 (Stadthalle Alsfeld)

Kulinarische Reise zum Jahreswechsel in der Stadthalle Alsfeld.
Bereits zum 10. Mal findet die Alsfelder Silvesterparty mit kulinarischem Buffet zum Jahreswechsel statt.
Die Zeit, in der wir leben, wird immer schnelllebiger und die Tage, Wochen und Monate ziehen nur so an uns vorbei. Grund genug, um an Silvester das Jahr gedanklich Revue passieren zu lassen und genau das ist der Vorsatz, den die Alsfelder Silvesterparty Ihren Gästen bietet. Der Abend startet wie auch in den letzten Jahren mit einem reichhaltigen Buffet. Von 18:00 bis 20:00 Uhr können Sie sich – unabhängig von der späteren Silvesterparty – an dem leckeren Buffet in der Stadthalle verköstigen. Das Motte in diesem Jahr lauter „Meisterliche Delikatess-Kreationen der ganzen Welt“. Das Essen genießen Sie selbstverständlich in aller Ruhe inangenehmen Ambiente ohne störende Partyumgebung.

Gegen 20:00 Uhr wandelt sich die Stadthalle, das Buffet wird abgeräumt, die Tanzfläche aufgebaut und die Silvester-Party mit den Hits aus den 70er, 80er, 90er Jahre und dem Besten von heute kann pünktlich um 20:30 Uhr beginnen. Ihren Sitzplatz vom Bu­ffet behalten Sie auch während der Party.

Zum Jahreswechsel sind alle herzlich eingeladen, auf dem Stadthallenvorplatz gemeinsam auf das neue Jahr anzustoßen und dem Feuerwerk zuzusehen. Danach geht die Party  selbstverständlich weiter. Mit den größten Hits der vergangenen Jahre und von Heute wird der DJ garantiert für eine volle Tanzfläche sorgen.

Das Buffet inkl. der anschließenden  Silvesterparty gibt’s für 44,90 Euro. Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie, sich die Karten für die Teilnahme am Buffet rechtzeitig zu reservieren. Tickets erhalten Sie im Vorverkauf bei  vobitz (06631/70 54-40) oder im Tourist Center Alsfeld (06631/182-165).

18:30 Uhr

Silvester-Gala mit Liveband und 5- Gänge Menü im Rittersaal (Schloss Romrod | Rittersaal)

Im Rittersaal erwartet Sie ein stilvolles Silvester-Menü mit einem Sekt-Empfang! Fünf Gänge wird Ihnen Küchenchef Heiko Mirschel in der Schlossküche zaubern, dazu spielt die Live-Band GROOVEit alle Songs der letzten Jahrzehnte, auf die es sich wunderbar tanzen lässt! Zum Silvester-Feuerwerk treffen Sie sich mit allen anderen Gästen im Innenhof des Schlosses und haben dann Gelegenheit, zu unserer lässigen „Glamour toujours – Silvesterparty“ in die Bar zu wechseln.

 

 Preisübersicht:

 „Silvester-Gala” im Rittersaal

1x Exclusives 5-Gänge Menü

1x Liveband

1x Empfangs-Sekt

Zutritt zur „Glamour toujours“ Partynight

Preis pro Person: 109 €

 

Reservierung und Buchung:

hôtel schloss romrod
Alsfelder Straße 7
36329 Romrod
Telefon: 06636 / 91 81 -700
Fax: 06636 / 91 81 -699
E-Mail: info@schloss-romrod.com  

Für alle Zeitgenießer unsere Silvester-Arrangements wahlweise mit Gala
oder Party im Gewölbekeller:

19:00 Uhr

GLAMOUR TOUJOURS - Silvester-Party in der havanabar 2059 (havanabar 2059 Romrod)

Unsere Silvesterparty ist seit vielen Jahren eines unserer beliebtesten Events . Das Motto lautet traditionell "Glamour Toujours", das heißt alles ist ein bissl schicker, aber auch lockerer wie sonst -  von den Gästen bis zur Deko. Im Vordergrund steht abfeiern ohne Ende, also Party, Party, Party! Und dafür haben wir natürlich auch in 2017 wieder alles parat
 
Ein umfangreiches Longdrink- und Cocktailangebot und DJ Manuel, der mit einem Mix aus House, Soul, R&B, Charts und Party-Klassikern für eine volle Tanzfläche im Restaurant sorgt. Das legendäre Schlossfeuerwerk um Mitternacht wird auch in diesem Jahr für viele "ohhhs"  und "ahhs" sorgen. Alle weitere Infos zur Party erhlatet ihr ab dem 15. Oktober.

Dann starten wir auch schon mit dem Ticketverkauf und freuen uns auf eine legendäre Glamour toujours Party im Schloss Romrod.
 
 

 

 

 

 
Beginn ist um 19:00 Uhr!

Wie waren die letzten Party`s? Schaut selbst!

 
Mehr Infos:
 
hôtel schloss romrod
Schloss Romrod
36329 Romrod
Telefon: 06636 / 91 81 -700
Fax: 06636 / 91 81 -699
E-Mail: info@schloss-romrod.com
 
19:00 Uhr

Silvester-Abend im Gewölbekeller hôtel schloss romrod (Schloss Romrod | Gewölbekeller)

Wer auf lockere Party-Atmosphäre steht, der ist in unserem Gewölbekeller bestens aufgehoben: dort kann den ganzen Abend bei Live-Musik getanzt werden – Stärkung gibt es am köstlichen Silvester-Büffet und spätestens um Mitternacht trifft man sich im Schlosshof zum großen Silvester-Feuerwerk mit Sekt und tausend guten Wünschen! Das neue Jahr können Sie in der Bar beginnen, denn dort findet wie in jedem Jahr die legendäre Silvesterparty „Glamour toujours“ statt.

Preis pro Person: 69,00 €

Reservierung und Buchung:

hôtel schloss romrod
Schloss Romrod
36329 Romrod
Telefon: 06636 / 91 81 -700
Fax: 06636 / 91 81 -699
 
Für alle Zeitgenießer unsere Silvester-Arrangements wahlweise mit Gala
oder Party im Gewölbekeller:

4 Veranstaltungen

7.
Jan
11:30 Uhr bis 14:30 Uhr

Gourmet - Brunch mit Gaumenfreuden (hôtel schloss romrod)

.....mehr als nur ein Frühstück!
 
Unser Brunch ist eine geniale Erfindung für alle Langschläfer. Das Frühstück verschlafen und das Mittagessen noch in weiter Ferne? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Jeden ersten Sonntag im Monat von 11:30 Uhr bis 14:30 Uhr bieten wir Ihnen eine große saisonale Auswahl an köstlichen Vorspeisen, verschiedenen Hauptgerichten, knackigen Salaten, Dessertvariationen, frische Brötchen, Wurst, Käse, Marmeladen, Müsli, Obst, Kaffee...uvm.

Das Besondere am Brunchen in der "mathilde": wenn wir "frisch" schreiben, dann meinen wir auch frisch! Überfüllte Behältnisse mit lauwarmen Essen suchen Sie bei uns vergebens. Dafür läuft unser Küchenteam gerne mal durch das Restaurant und bietet Ihnen persönlich kleine frisch zubereitete Köstlichkeiten an, die jeden Monat variieren. Angesteckt von soviel Spaß an der Arbeit  geht auch der Sevice seine Runden und reicht z.B. ein kleines Dessert, zu dem es vielleicht mehr zu sagen gibt, als auf ein Kärtchen passen würde. Gerne gibt das gesamte Team Auskunft über alles was Sie auf unserem Buffet so finden. Sprechen Sie sie einfach an.
 
Das Schloss steht nie still und unser Küchenteam wird Sie auch in 2018 mit Besonderheiten überraschen, die Ihr Gaumen so nicht kennt.

Brunchen mit Gaumenfreuden im hôtel schloss romrod muss man also einmal live erlebt haben - und wir sind uns sicher, Sie kommen wieder. Wir empfehlen Ihnen zeitnah einen der begehrten  Plätze in unserer "mathilde" zu reservieren.
 
Preis:
34,00 € (pro Person)
Kinder von 6 bis 10 Jahre zahlen nur die Hälfte
Fragen Sie auch nach unseren speziellen Brunch-Gutscheinen

Leistung:
Brunch inklusive Tee, Kaffee und Saft
 
Reservierung:
Brunchen im hôtel schloss romrod ist ein Erlebnis, daher empfehlen wir Ihnen zeitnah einen der begehrten Plätze zu reservieren.
hôtel schloss romrod
Schloss Romrod
36329 Romrod
Fon: 06636/9181-700
Fax: 06636/9181-699
info@schloss-romrod.com

1 Veranstaltung

12.
Jan
19:00 Uhr

KRIMIDINNER | Ein Leichenschmaus | NEU - Freitagstermin (hôtel schloss romrod)

Willkommen zur Testamentseröffnung!

Anlässlich der Trauerfeier für den wohlhabenden Schlossbesitzer Lord Ashtonburry finden sich Verwandte und Anverwandte auf dem Stammsitz der Familie Ashtonburry ein. Lady Asthonburry, die trauernde Witwe, begrüßt die geladenen Gäste im Speisesaal von Schloss Darkwood, einem altehrwürdigen Herrenhaus in Schottland, zum Leichenschmaus und zur Testamentseröffnung.

Was sich Verlauf des delikaten 4-Gänge-Menüs abspielt, lässt mysteriöse Verwicklungen erahnen. Sollten sie einem der Angehörigen zum Verhängnis werden? Starb der Lord wirklich eines natürlichen Todes oder stolperte er über seinen raffsüchtigen Neffen, seine uneheliche Tochter oder hat vielleicht Lady Ashtonburry etwas zu verbergen?

Die Ermittlungen in dem Fall fördern lang gehütete Familiengeheimnisse und Intrigen ans Licht und gipfeln in gegenseitigen Verdächtigungen.

Wen hat der Lord in seinem Testament begünstigt und wer wird leer ausgehen?

 

Tatort:                       
Schloss Romrod
Alsfelder Straße 7
36329 Romrod

Tatzeit:          Fr. 12.01.2018

Beginn:          um 19:00 Uhr

Lösegeld:       79,-

Krimidinnertickets:
NEU - Onlinetickets direkt in unserem Ticketshop kaufen!
Natürlich weiterhin auch unter der
Tickethotline: 0201 / 201 201 oder http://www.worldofdinner.de/
sowie in allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Reservierung inklusive Übernachtung:
Das Krimidinner - Arrangement buchen Sie direkt bei uns im Schloss.
149,- Euro pro Person inklusive reichhaltigem  Frühstücksbuffet
Telefon 06636/9181700, info@schloss-romrod.com

Gutscheine
Gerne stellen wir Ihnen Gutscheine für ein Krimidinner Ihrer Wahl aus. (nicht termingebunden)
info@schloss-romrod.com. Bitte geben Sie die Personenzahl sowie Ihre Rechnungsadresse an.
Der Gutschein wird wahlweise verschickt (zuzüglich Porto und Versandgebühren) oder kann direkt im Schloss von Ihnen abgeholt werden.

19:30 Uhr

Schwanensee- Klassisches Russisches Ballett (Stadthalle Alsfeld)

Die Musik des genialen Komponisten P.I. Tchaikovsky und die exquisiten sowie die raffinierten Tänze von Marius Petipa und Lev Ivanov prägen den „Schwanensee“. Die Rolle der Odette, welche vom bösen Zauberer in die Schwanenkönigin verzaubert wurde, und des Gegners, des Schwarzen Schwans, ist eine tänzerische Herausforderung für jede Ballerina. Beide Rollen mit verschiedenen Charakteren werden von derselben Tänzerin dargestellt. Lassen Sie sich vom Schwanensee verzaubern.

2 Veranstaltungen

18.
Jan
16:00 Uhr

Feuerwehrmann Sam (Hessenhalle Alsfeld)

Feuerwehrmann Sam LIVE! NEUE SHOW!

Feuerwehrmann Sam rettet den Zirkus!

in Kooperation mit Van Hoorne Entertainment, Holland 

Der Kinderheld Feuerwehrmann Sam kommt zurück!

Erlebt Sam, sein treues Feuerwehrauto Jupiter, Elvis, Penny, Kommandant Steele und Norman in einer brandneuen Familienshow für jung und alt.

In Sam’s neuem Abenteuer kommt der Zirkus nach Pontypandy.
Das kleine Städtchen freut sich sehr darüber, doch wie immer, wenn Norman in der Nähe ist, geht etwas schief.
Wird Sam den Zirkus retten?
MANEGE FREI FÜR FEUERWEHRMANN SAM!

Das Theater auf Tour bringt die mitreißende Bühnenshow voller Musik, Tanz und Humor exklusiv als Erstaufführung nach Deutschland, Österreich und die Schweiz!

Kommt verkleidet!
Feuerwehrmann Sam lädt alle Besucher ein, sich als Feuerwehrmann oder Zirkusartist zu verkleiden.

 

1 Veranstaltung

28.
Jan
Hochzeitsmesse 2018 Schloss Romrod
11:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Hochzeits-Hausmesse 2018 (hôtel schloss romrod)

Liebe Brautpaare,

eine Hochzeit ist DAS besondere Fest im Leben! Ihre Feier soll perfekt werden, unvergleichlich und unvergesslich. In mehr als zehn Jahren Hochzeitsplanung haben wir einen Erfahrungsschatz sondergleichen gesammelt und verfügen über die besten Kooperationspartner. Es ist wieder an der Zeit, Ihnen das alles mal vorzustellen. Unser Schloss im Hochzeitsglanz!

 

 

 

 

Am 28. Januar lernen Sie unser Hochzeitsschloss kennen. Live und in Farbe! Jeder Saal präsentiert sich im Hochzeitsoutfit – feierlich dekoriert, festlich eingedeckt und mit allerhand leckerem Essen zum Probieren. Wir geben Ihnen die Möglichkeit, die wichtigsten Phasen Ihres Hochzeitstages bereits im Vorfeld zu erleben und sich für den schönsten Tag weiter inspirieren zu lassen.

 

 

 

Unser aktuelles Programm hier ab Oktober 2017 - Wir freuen uns auf Sie/Euch!



Antje, Caro und Andreas

Und das gab es in 2017:

Programm Hochzeitsmesse 29.01.2017 von 11:00 – 17:00 Uhr

Gaumenfreuden:

13:00 – 15:00 Uhr              Unser Küchenteam präsentiert Ihnen eine Auswahl exklusiver
                                              Gaumengenüsse in der „mathilde – Restaurant für Gaumenfreuden“      

13:00 - 15:00 Uhr               No „fast food“ – einfach geniale Schloss-Burger  in der „alten hofreite“

12:00 – 15:00 Uhr              Flammkuchenvariationen  im Innenhof 

15:00 – 17.00 Uhr              Die Küchencrew verwöhnt Sie mit frischen Waffeln in der „mathilde“

Musikerlebnisse:  Unsere Musiker präsentieren sich Ihnen für jeweils 15 Minuten

12:00 Uhr                             Yvonne Steinhausen & Dirk Lindemann | Gewölbekeller

12:30 Uhr                             Groove It | Renaissancezimmer

13:00 Uhr                             Robel Ambaye | Rittersaal

13:30 Uhr                             Katja Fritz | Renaissancezimmer

15:30 Uhr                             Johannes | Restaurant

16:30 Uhr                             Duo Suono | Trau(m)musik  in der Kirche

Informationserlebnisse:

12:00 – 13:00 Uhr              Was macht aus einer Hochzeit die perfekte Hochzeit?
                                             Andreas Otterbein im arbeitsSPEICHER, „ alte hofreite“

15:00 – 16:00 Uhr              Was macht aus einer Hochzeit die perfekte Hochzeit?
                                             Andreas Otterbein im arbeitsSPEICHER, „ alte hofreite“

Gewinnerlebnisse:

16:15 Uhr                             Brautstrauß - Wurf im Innenhof  - Gewinnen Sie eine Nacht in der Love-Suite!

17:00 Uhr                             Auslosung Gewinner Hochzeits- Rallye in der Kirche

Was und wen finden Sie wo:  Programm- und Ausstellerübersicht

Rezeption

Start Hochzeits-Rallye  mit Preisen im Wert von mehr als 2000 Euro (11:00 – 16:00 Uhr)

Innenhof
Flammkuchenstation | hôtel schloss romrod (12:00 – 15:00 Uhr)

Winter Hochzeit | Heißer Aperitif | hôtel schloss romrod

havannbar2059 – „Hochzeitslounge“

„heiraten auf schloss romrod“ | Hochzeitsplaner Team | Bankettleitung

Feinschmeckerei Heiser | Wein und Käse

Ariane Eichenberger | Fotografie

Restaurant „mathilde“:

Johannes Michel | Musiker | Entertainment

Hochzeitsdekoration | hôtel schloss romrod

Auswahl exklusiver Gaumengenüsse | Küchencrew hôtel schloss romrod

Rittersaal:

Hochzeitsdekoration | hôtel schloss romrod

Präsentation Candy Bar | hôtel schloss romrod

Konditorei Günther | Hochzeitstorten

Wundertoll Fotografie | Fotografie

Beauty Point | Haare und Kosmetik

Creativ Foto | Fotografie

Robel Ambaye | Musiker | Trauzeremonie & Entertainment

Pepperone Fashion | Hochzeitsmode für IHN mit besonderem Service

Kamin- und Renaissancezimmer:

Dennis Jagusiak | Fotografie

Schloss Café Lukasch | Hochzeitstorten

Nadine Stauch | freie Traurednerin

Groove it | Musiker | Entertainment

Christine Reimann + Sandra Erb | Haare und Kosmetik

Eisenbarth Fotodesign | Fotografie

Zweiklein Papeterie – design | Hochzeits - Papeterie

Katja Fritz | Sängerin | Trauzeremonie

Gewölbekeller

Sabine Laub | Hochzeitstorten

Provinzevents | Bogenschießen

Yvonne Steinhausen & Dirk Lindemann | Musiker | Trauzeremonie

Happy Spoon Tower | hôtel schloss romrod

“Currywurst Brunnen “hôtel schloss romrod

Cocktail Präsentation | hôtel schloss romrod

Wedding-Photobooth |  hôtel schloss romrod

Thorsten AbrXas | zauberhafte Hochzeitsmagie

alte hôfreite:

Ziel Hochzeits-Rallye mit Preisen im Wert von mehr als 2000 Euro | Abgabeschluss 16:00 Uhr
 

Hochzeits-DJs |  hôtel schloss romrod

No „fast food“ – einfach geniale Schloss - Burger | hôtel schloss romrod | 13:00 – 15:00

Vorträge Hochzeitsplanung | Andreas Otterbein | 12:00 & 15:00 Uhr

Was macht aus einer Hochzeit die perfekte Hochzeit?

Andreas Otterbein ist seit über 10 Jahren Hochzeitsplaner auf Schloss Romrod und beantwortet die Frage vieler Brautpaare, wie sie es schaffen, sich wie ein Gast auf der eigenen Hochzeit zu fühlen und dabei mit ihren Gästen ein unvergessliches Fest zu feiern. Mit der perfekten Planung! „Erfahrung, die Liebe zum Detail und natürlich das Gespür, die individuellen Wünsche der Paare zu erkennen und zu erfüllen“, darin liegt für Andreas Otterbein das Geheimnis der perfekten Hochzeit.

In seinem Vortrag führt er Sie durch einen Hochzeitstag und teilt mit Ihnen die Tipps und Tricks der mehrfach ausgezeichneten Hochzeitsplaner vom hôtel schloss romrod. Unterhaltsam, beispielhaft und auf jeden Fall inspirierend für jedes Brautpaar.

Schlosskirche (ab 12 Uhr)

Dekoaustellung | hôtel schloss romrod

Trau(m)musik  | Duo Suono | 16:30 Uhr

Auslosung Gewinner Hochzeitsrallye | 17:00 Uhr (Gewinne werden nur vor Ort vergeben)

Synagoge

Dekoaustellung | hôtel schloss romrod

1 Veranstaltung

3.
Feb
15:00 Uhr

Pinocchio- das Musical (Stadthalle Alsfeld)

Dem Abenteuer Leben entgegen: Das Theater Liberi schickt in seinem neuesten Musical-Highlight „Pinocchio“, den eigenwilligen Titelhelden, auf den Weg Richtung Menschlichkeit. Groß und Klein erleben eine spannende Reise voller fantastischer Momente.
Die Geschichte der berühmtesten Holzpuppe der Welt kommt nun als packendes Live-Erlebnis mit viel italienischem Temperament auf die Bühne! Das für seine fantasievollen Familienshows bekannte Theater Liberi setzt den Klassiker von Carlo Collodi neu in Szene. Rasante Musik und bestens ausgebildete Musicaldarsteller hauchen dem Pinocchio-Musical dabei stimmgewaltig Leben ein.
Unerwartete Wendungen und mitreißende Hits garantieren bewegendes Live-Erlebnis
Unerwartete Wendungen, mitreißende Musik und witzige Dialoge sorgen vom ersten Moment an für großartige Unterhaltung. Ein wandelbares Bühnenbild wechselt mit raffinierten Lichteffekten zwischen zwei Welten: Gut und Böse, Fleiß und Faulheit, Wahrheit und Lüge, Freunde und Feinde. Und auch die einfallsreichen Kostüme unterstreichen dieses Bild: Die Grille und die Blaue Fee als gewissenhafte Begleiter gegen Fuchs und Kater als hinterlistige Gauner!
Eine Reise voller Gefahren und Abenteuer mit Happy End
Vielen trügerischen Verlockungen muss der aufgeweckte Pinocchio bei seinem Versuch, ein echter Junge zu werden, widerstehen. Doch die kleine Wunderpuppe will Großes erleben, alles wissen! Er ist begeistert von den großartigen Dingen, die das Leben ihm zu bieten hat. Blauäugig und voller Tatendrang zieht es ihn hinaus in die Welt. Auf seinem Weg macht er mit allerlei zwielichtigen Gestalten Bekanntschaft. Es beginnt eine fantastische Reise voller Gefahren und Abenteuer...

Einlass Haus: 14:00 Uhr
Einlass Saal: 14:30 Uhr

Tickets gibts in der Stadthalle, unter 06631-705440, www.tixxxx.de und allen bekannten VVK- Stellen.

 

1 Veranstaltung

4.
Feb
11:30 Uhr bis 14:30 Uhr

Gourmet - Brunch mit Gaumenfreuden (hôtel schloss romrod)

.....mehr als nur ein Frühstück!
 
Unser Brunch ist eine geniale Erfindung für alle Langschläfer. Das Frühstück verschlafen und das Mittagessen noch in weiter Ferne? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Jeden ersten Sonntag im Monat von 11:30 Uhr bis 14:30 Uhr bieten wir Ihnen eine große saisonale Auswahl an köstlichen Vorspeisen, verschiedenen Hauptgerichten, knackigen Salaten, Dessertvariationen, frische Brötchen, Wurst, Käse, Marmeladen, Müsli, Obst, Kaffee...uvm.

Das Besondere am Brunchen in der "mathilde": wenn wir "frisch" schreiben, dann meinen wir auch frisch! Überfüllte Behältnisse mit lauwarmen Essen suchen Sie bei uns vergebens. Dafür läuft unser Küchenteam gerne mal durch das Restaurant und bietet Ihnen persönlich kleine frisch zubereitete Köstlichkeiten an, die jeden Monat variieren. Angesteckt von soviel Spaß an der Arbeit  geht auch der Sevice seine Runden und reicht z.B. ein kleines Dessert, zu dem es vielleicht mehr zu sagen gibt, als auf ein Kärtchen passen würde. Gerne gibt das gesamte Team Auskunft über alles was Sie auf unserem Buffet so finden. Sprechen Sie sie einfach an.
 
Das Schloss steht nie still und unser Küchenteam wird Sie auch in 2018 mit Besonderheiten überraschen, die Ihr Gaumen so nicht kennt.

Brunchen mit Gaumenfreuden im hôtel schloss romrod muss man also einmal live erlebt haben - und wir sind uns sicher, Sie kommen wieder. Wir empfehlen Ihnen zeitnah einen der begehrten  Plätze in unserer "mathilde" zu reservieren.
 
Preis:
34,00 € (pro Person)
Kinder von 6 bis 10 Jahre zahlen nur die Hälfte
Fragen Sie auch nach unseren speziellen Brunch-Gutscheinen

Leistung:
Brunch inklusive Tee, Kaffee und Saft
 
Reservierung:
Brunchen im hôtel schloss romrod ist ein Erlebnis, daher empfehlen wir Ihnen zeitnah einen der begehrten Plätze zu reservieren.
hôtel schloss romrod
Schloss Romrod
36329 Romrod
Fon: 06636/9181-700
Fax: 06636/9181-699
info@schloss-romrod.com
18:00 Uhr

KRIMIDINNER | Die Nacht des Schreckens (hôtel schloss romrod)

Willkommen zur Geburtstagsfeier! Lord Ashtonburry, wohlhabender Hausherr auf Schloss Darkwood – ein altehrwürdiges Herrenhaus in Schottland – feiert seinen 60. Geburtstag.

Im Kreise seiner Familie und unterstützt durch die Mitglieder des Puddingclubs, eines Vereins zur Erhaltung des schottischen Brauchtums, wird gefeiert und ein erlesenes 4-Gänge-Menü serviert. Freunde, Wegbegleiter vergangener Zeiten – alles was Rang und Namen hat findet sich ein, um dieses Jubelfest zu begehen.

Doch einer, den am wenigsten der Gastgeber selber sehen wollte, ein dunkler Schatten aus der Vergangenheit, will Rache nehmen und legt einen fürchterlichen Fluch auf Lord Ashtonburry.

Wird der Fluch sich erfüllen? Fordert der dunkle Schatten auch andere Opfer?

Tatort:                       
Schloss Romrod
Alsfelder Straße 7
36329 Romrod

Tatzeit:          So 04.02.2018

Beginn:          um 18.00 Uhr

Lösegeld:       79,- €

Krimidinnertickets:
NEU - Onlinetickets direkt in unserem Ticketshop kaufen!
Natürlich weiterhin auch unter der
Tickethotline: 0201 / 201 201 oder http://www.worldofdinner.de/
sowie in allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.
 

Reservierung inklusive Übernachtung:
Das Krimidinner - Arrangement buchen Sie direkt bei uns im Schloss.
149,- Euro pro Person inklusive reichhaltigem  Frühstücksbuffet
Telefon 06636/9181700, info@schloss-romrod.com

Gutscheine
Gerne stellen wir Ihnen Gutscheine für ein Krimidinner Ihrer Wahl aus. (nicht termingebunden)
info@schloss-romrod.com. Bitte geben Sie die Personenzahl sowie Ihre Rechnungsadresse an.
Der Gutschein wird wahlweise verschickt (zuzüglich Porto und Versandgebühren) oder kann direkt im Schloss von Ihnen abgeholt werden.

2 Veranstaltungen

23.
Feb
bis 25.02.2018

HeLa - Hessische Landwirtschaftsmesse (Hessenhalle Alsfeld)

Die Hessenhalle Alsfeld GmbH bedankt sich bei allen Besuchern und Ausstellern für den grandiosen Besuch auf der HeLa 2017.

Wir freuen uns schon auf die HeLa 2018. Diese wird vom 23. - 25.02.2018 stattfinden.

19:00 Uhr

KRIMIDINNER | Der Spuk von Darkwood Castle! NEU - Freitagstermin (hôtel schloss romrod)

Willkommen zur Versteigerung!

 

Die geladenen Gäste finden sich im Speisesaal von Schloss Darkwood, einem altehrwürdigen Herrenhaus in Schottland, Stammsitz derer von Ashtonburry ein. Das Schloss soll versteigert werden, denn die Unterhaltskosten sind nicht mehr finanzierbar. Mysteriöse Gerüchte machen die Runde.

Was ist dran an der Geschichte, dass der 4. Lord Ashtonburry einen Schatz mitsamt seiner untreuen Gattin und deren erlegten Liebhaber in den Gemäuern des Anwesens eingemauert hat? Gibt es den sagenumwobenen Geist des Hauses Ashtonburry wirklich? Verlässt dieser des Nachts die feuchte Gruft, um seine letzte Ruhestätte zu schützen? Wird er nicht ruhen, bis die Schuldigen gefunden und zur Rechenschaft gezogen sind?

Viele Fragen, die vielleicht im Verlauf des delikaten 4-Gänge-Menüs schaurige Antworten erhalten werden.

Tatort:                       

Schloss Romrod
Alsfelder Straße 7
36329 Romrod

Tatzeit:          Fr 23.02.2018

Beginn:          um 19.00 Uhr

Lösegeld:       79,- €

Krimidinnertickets:
NEU - Onlinetickets direkt in unserem Ticketshop kaufen!
Natürlich weiterhin auch unter der
Tickethotline: 0201 / 201 201 oder  http://www.worldofdinner.de/
sowie in allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Reservierung inklusive Übernachtung:
Das Krimidinner - Arrangement buchen Sie direkt bei uns im Schloss.
149,- Euro pro Person inklusive reichhaltigem  Frühstücksbuffet
Telefon 06636/9181700, info@schloss-romrod.com

Gutscheine
Gerne stellen wir Ihnen Gutscheine für ein Krimidinner Ihrer Wahl aus. (nicht termingebunden)
info@schloss-romrod.com. Bitte geben Sie die Personenzahl sowie Ihre Rechnungsadresse an.
Der Gutschein wird wahlweise verschickt (zuzüglich Porto und Versandgebühren) oder kann direkt im Schloss von Ihnen abgeholt werden.

2 Veranstaltungen

2.
Mrz
9:30 Uhr bis 04.03.2018 18:00 Uhr

Jagen - Reiten - Fischen - Offroad (Hessenhalle Alsfeld)

Bitte beachten Sie: Hunde sind auf der Messe erlaubt. Einlass kann jedoch nur mit gültigem Impfausweis gestattet werden.

16. Messe „Jagen – Reiten – Fischen- Offroad“: Über 15.000 Besucher und zufriedene Aussteller

Großer Andrang beim „Frontcooking“ auf der Aktionsbühne / Rahmenprogramm begeistert Zuschauer / Nächste Fachausstellung vom 2. bis 4. März 2018

Ein beliebter „Treffpunkt unter Freunden“ aus nah fern: Diesem Ruf wurde die 16. Fachausstellung „Jagen-Reiten-Fischen-Offroad“ mit über 15.000 Besuchern erneut gerecht. Jäger und Falkner, Reiter und Fischer zeigten vom 10. bis 12. März 2017 in der Hessenhalle Alsfeld (Vogelsbergkreis) ihren Einsatz für Wild und Umwelt, Fische und Gewässer und den Reit- und Fahrsport. Rund 200 Aussteller, von denen viele seit Jahren in Alsfeld vertreten sind, boten auf circa 8.000 Quadratmetern ihre Produkte und Dienstleistungen an. Auch der Offroad-Bereich war stark vertreten. Besucher aus ganz Deutschland und den Nachbarländern genossen den familiären Charakter der Ausstellung. „Die Messe ,Jagen-Reiten-Fischen-Offroad‘ hat ihren Ruf als ein traditioneller Höhepunkt unserer zahlreichen Veranstaltungen untermauert“, betonte der Geschäftsführer der Hessenhalle Alsfeld GmbH, Christian Schmidt.

Werner Hendler aus Großenlüder (Kreis Fulda) gewann bei der Verlosung die Repetierbüchse Haenel Jäger 10 mit Rotpunktvisier. Jagdfachhändler Gerald Höpp (Jagd-Zentrum-Alsfeld und Waffen-Feinhaus Kirchhain) hatte die Büchse bereitgestellt. Ferner wurden Minox-Wildkameras, Jagdmesser, Spezial-Taschenlampen und Gebirgsspirituosen von Enzian-Grassl verlost. Am Stand des Verbands Hessischer Fischer (VHF) konnten die Besucher hochwertige Fischereiausrüstung gewinnen.

Vor der Aktionsbühne drängten sich die Zuschauer in großer Zahl. Das „Frontcooking“ von SEVEN DAYS-Küchenchef Christoph Führer stieß auf großes Interesse. Der Küchenchef demonstrierte, wie Wild zerlegt und für die Küche vorbereitet wird. Zudem bereitete er  vor den Augen der Messebesucher Wildgerichte schnell und lecker zu. Der Verband Hessischer Fischer führte das Filetieren und Räuchern von Fischen vor, und die Komturei Hessen (Landesverband) des Ordens Deutscher Falkoniere (ODF) stellte Greifvögel vor und informierte über die traditionsreiche Jagd mit diesen „Jägern der Lüfte“. Erstmals zeigten die Falkner auch ihre gefiederten Freunde in der Pferdehalle beim freien Jagdflug.

Der Jagdkynologe Bernhard Keil (Grünberg) stellte bei einer Pfostenschau vor großem Publikum zahlreiche Jagdhunderassen und ihre speziellen Einsatzbereiche vor. Auftritte von Jagdhornbläsergruppen begeisterten als musikalische Botschafter der Jagdkultur die Besucher. Bernd Amrhein führte als Moderator kenntnisreich und informativ durch das Rahmenprogramm.

Auch die Pferdeshow begeisterte ein großes Publikum. Der Lauterbacher Fahrstall Karin und Klaus Schmelz sowie Klaus Biedenkopf als Geschäftsführer des Verbands Hessischer Pferdezüchter und Hessischer Ponyverband hatten wieder das abwechslungsreiche Programm mit über einem Dutzend Vorführungen mit großem Engagement organisiert.

Vorstandsmitglieder und Fachleute des Landesjagdverbandes Hessen, des Verbands Hessischer Fischer (VHF), des Verbands Hessischer Pferdezüchter und Hessischer Ponyverband sowie des Verbands der hessischen Jagdgenossenschaften und Eigenjagdbesitzer beantworteten vielfältige  Fragen.

1 Veranstaltung

4.
Mrz
11:30 Uhr bis 14:30 Uhr

Gourmet - Brunch mit Gaumenfreuden (hôtel schloss romrod)

.....mehr als nur ein Frühstück!
 
Unser Brunch ist eine geniale Erfindung für alle Langschläfer. Das Frühstück verschlafen und das Mittagessen noch in weiter Ferne? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Jeden ersten Sonntag im Monat von 11:30 Uhr bis 14:30 Uhr bieten wir Ihnen eine große saisonale Auswahl an köstlichen Vorspeisen, verschiedenen Hauptgerichten, knackigen Salaten, Dessertvariationen, frische Brötchen, Wurst, Käse, Marmeladen, Müsli, Obst, Kaffee...uvm.

Das Besondere am Brunchen in der "mathilde": wenn wir "frisch" schreiben, dann meinen wir auch frisch! Überfüllte Behältnisse mit lauwarmen Essen suchen Sie bei uns vergebens. Dafür läuft unser Küchenteam gerne mal durch das Restaurant und bietet Ihnen persönlich kleine frisch zubereitete Köstlichkeiten an, die jeden Monat variieren. Angesteckt von soviel Spaß an der Arbeit  geht auch der Sevice seine Runden und reicht z.B. ein kleines Dessert, zu dem es vielleicht mehr zu sagen gibt, als auf ein Kärtchen passen würde. Gerne gibt das gesamte Team Auskunft über alles was Sie auf unserem Buffet so finden. Sprechen Sie sie einfach an.
 
Das Schloss steht nie still und unser Küchenteam wird Sie auch in 2018 mit Besonderheiten überraschen, die Ihr Gaumen so nicht kennt.

Brunchen mit Gaumenfreuden im hôtel schloss romrod muss man also einmal live erlebt haben - und wir sind uns sicher, Sie kommen wieder. Wir empfehlen Ihnen zeitnah einen der begehrten  Plätze in unserer "mathilde" zu reservieren.
 
Preis:
34,00 € (pro Person)
Kinder von 6 bis 10 Jahre zahlen nur die Hälfte
Fragen Sie auch nach unseren speziellen Brunch-Gutscheinen

Leistung:
Brunch inklusive Tee, Kaffee und Saft
 
Reservierung:
Brunchen im hôtel schloss romrod ist ein Erlebnis, daher empfehlen wir Ihnen zeitnah einen der begehrten Plätze zu reservieren.
hôtel schloss romrod
Schloss Romrod
36329 Romrod
Fon: 06636/9181-700
Fax: 06636/9181-699
info@schloss-romrod.com

1 Veranstaltung

10.
Mrz
10:00 Uhr bis 11.03.2018 17:00 Uhr

2. Streetfood-Festival (Hessenhalle Alsfeld)

Im Rahmen der Automobil- und Freizeitausstellung findet auch wieder das Alsfelder Streetfood-Festival statt. Bunte Wagen und leckere Düfte locken die Besucher der Messe zu den zahlreichen Foodtrucks um sich kulinarisch verwöhnen zu lassen. Freier Eintritt und kostenloses Parken macht die Ausstellung auch zu einem familienfreundlichen Ausflugsziel.

10:00 Uhr bis 11.03.2018 17:00 Uhr

Automobil- und Freizeitausstellung (Hessenhalle Alsfeld)

Automobil- und Freizeitausstellung mit Streetfood-Festival heißt es am 10. und 11. März 2018 täglich von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr in der Hessenhalle Alsfeld bei freiem Eintritt. So dürfen die Veranstalter an diesem Wochenende einmal mehr auf Tausende Besucher hoffen, die die Gelegenheit nutzen können, sich über die neuesten Trends und Angebote heimischer Händler zu informieren.

Alle Automarken, die in Alsfeld ansässig sind, ein Nutzfahrzeughändler, Fahrräder, E-Bikes, Quads, KFZ- Gutachter, Gartengeräte, Folien Beschriftung uvm. zum Thema Freizeit sind in diesem Jahr dabei. Denn es hat sich über die Jahre längst herumgesprochen, dass diese Ausstellung Kunden wie Anbietern gleich mehrere Vorteile bringt: Interessenten bekommen bequem einen Überblick, und die Händler bringen viel Zeit für Beratung mit. Die Alsfelder Autohändler präsentieren sich als Ganzes.

Hier bietet sich die Gelegenheit, neueste Modelle vorgeführt zu bekommen. Dies trifft natürlich auch bei anderen Motorisierungen zu. Beim E-Bike, diese von raffinierter Elektrotechnik unterstützten Fahrräder, kann man direkt auf der Messe testen.

Freier Eintritt und kostenloses Parken macht die Ausstellung auch zu einem familienfreundlichen Ausflugsziel.

2 Veranstaltungen

16.
Mrz
20:00 Uhr

Bülent Ceylan "Lassmalache" (Hessenhalle Alsfeld)

Lachen ist die beste Medizin und das, obwohl sich auch immer wieder Menschen krank lachen oder schief oder kaputt. Auf jeden Fall ist es schwer ansteckend! Es ist aber weniger die medizinische Seite des Lachens, die BÜLENT CEYLAN in seinem neuen Programm LASSMALACHE zum Thema macht. Es ist die Gesundheit der Seele und des Geistes, die durch Lachen und Humor nachhaltig beeinflusst werden. Wenn auch manchmal nur für ein paar wunderbar lustige Stunden.
In LASSMALACHE, seinem mittlerweile 10. Programm, kümmert sich BÜLENT um die zahlreichen Opfer seiner erfolgreichen Bühnen-Arbeit, die Menschen mit chronischen Zwerchfellkrämpfen, Bauchschmerzen und Lachfalten. Er hilft allen, die aus dem Lachen gar nicht mehr heraus gekommen sind. Und freut sich über jeden, der sofort lächelt, wenn er an ihn denkt. Immerhin ist das Lachen die wahrscheinlich schönste Art, sich die Zähne zu zeigen.
Bülent interessiert sich ausführlich und intensiv für die Schadenfreude, den wie auch
immer provozierten Lachzwang und die unterschiedlichsten Arten des Lachens. Dazu
gibt es jede Menge neue Geschichten über das Lachen als Waffe, als Reflex oder als
Ablenkung, über Lachtränen, Lachgas und Humor im Allgemeinen.
Harald liegt ja das Thema Schadenfreude ganz besonders. Obwohl er die Freude an
einem wie auch immer gearteten Schaden kaum nachvollziehen kann. Anneliese ist sich sicher, dass das Problem einer Frau, die zu wenig Holz vor der Hütte hat gelöst werden kann, wenn sie sich ab und zu mal einen Ast lacht. Hasan scheitert bei dem Versuch, zur Auflockerung einer besonders intimen Situation, Lachgummi zu verwenden. Alles nach dem Motto: Gott verhüte! Mompfreed ist sowieso der Erfinder der hochgradig zynischen Schadenfreude und bezieht seine gesamte Bildung aus den Lach- und Sachgeschichten. Nicht ohne ab und zu selbst die größte Lachnummer abzuliefern.
So wird auch in LASSMALACHE alles raus gekitzelt, was geht und zu ungezwungenem Lachen führt. Endorphin-Explosionen führen zur traditionellen BÜLENT – Euphorie und wie wir wissen, kommt jedes Lachen auch garantiert zurück. Und Humor ist immer noch eine Gabe des Herzens. Genau so wie BÜLENTS Gabe, andere Menschen zum Lachen zu bringen. Auch bei LASSMALACHE haben deshalb alle gut lachen! Wie immer!

1 Veranstaltung

18.
Mrz
18:00 Uhr

KRIMIDINNER | Die Jagd vom schwarzen Moor (hôtel schloss romrod)

Die Jagd vom schwarzen Moor

Die legendäre Schwarzwildjagd über das Moor, der Höhepunkt der schottischen Jagdsaison, findet ihren Abschluss beim großen Wildschmaus auf einem geheimnisvollen Schloss. Doch diesmal geht die Einladung nicht nach Darkwood Castle, dem Stammsitz der Ashtonburry's, sondern auf ein elegantes Jagdschloss in der Nachbarschaft. Allerdings weiß keiner der geladenen Gäste, wer der neue Eigentümer ist; der Landsitz hatte
jahrelang leer gestanden.Seit - ja seit dem tragischen Verschwinden
seiner letzten Bewohnerin.

Ein dunkles Geheimnis scheint diesen Ort zu verzaubern und wie das schwarze Moor ziehen sich auch die Wurzeln der Vergangenheit bis zum Anwesen der Ashtonburry's. Kann Bourke, Chief Inspector a.D., das Geheimnis lüften, bevor auch seine Verlobte, Lady Ashtonburry, in den Bann dieser alten Sage fällt?Warum wurde das Jagdhorn an die Wand gekettet? Und wer ist der geheimnisvolle Gastgeber? Vielleicht gelingt es den Dinnergästen, diese Rätsel zu lösen, um den Bann zu brechen... Denn eines ist sicher, sie wird weiterziehen: „Die Jagd vom schwarzen Moor“ ….. Todsicher!

 

 

Tatort:                       
Schloss Romrod
Alsfelder Straße 7
36329 Romrod

Tatzeit:          So 18.03.2018

Beginn:          um 18.00 Uhr

Lösegeld:       79,- €

Krimidinnertickets:
NEU - Onlinetickets direkt in unserem Ticketshop kaufen!
Natürlich weiterhin auch unter der
Tickethotline: 0201 / 201 201 oder www.worldofdinner.de/
sowie in allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Reservierung inklusive Übernachtung:
Das Krimidinner - Arrangement buchen Sie direkt bei uns im Schloss.
149,- Euro pro Person inklusive reichhaltigem  Frühstücksbuffet
Telefon 06636/9181700, info@schloss-romrod.com

Gutscheine
Gerne stellen wir Ihnen Gutscheine für ein Krimidinner Ihrer Wahl aus. (nicht termingebunden)
info@schloss-romrod.com. Bitte geben Sie die Personenzahl sowie Ihre Rechnungsadresse an.
Der Gutschein wird wahlweise verschickt (zuzüglich Porto und Versandgebühren) oder kann direkt im Schloss von Ihnen abgeholt werden.

1 Veranstaltung

1.
Apr
11:30 Uhr bis 14:30 Uhr

Ostern kann mehr... | Ostersonntagsbuffet (hôtel schloss romrod)

Ostern kann mehr... | Ostersonntagsbuffet

Den Ostersonntag versüßen wir auf Schloss Romrod unseren Gästen mit einem Mittagsbuffet. Wir können hier nicht alles verraten, aber es wird ein Festessen, so viel ist sicher!

Feinste Fleisch- und Fischspezialitäten begleitet von ausgewählten Beilagen bereitet unsere Küchencrew für Sie vor. Umrahmt werden die Hauptgänge natürlich von Salat & Co und herrliche Dessertvariationen runden den genussvollen Ostersonntag auf Schloss Romrod ab.
Einige ausgewählte Spezialitäten des Tages werden wir Ihnen in Kürze auf dieser Seite vorstellen, damit die Vorfreude stetig wachsen kann.
Unser Osterbuffet servieren wir Ihnen im österlichen Ambiente des wunderschönen Rittersaals, wo Sie an festlich gedeckten Rundtischen und stilvoller Atmosphäre bei uns speisen. Reservieren Sie zeitnah einen der begehrten Plätze für unser besonderes Osterbuffet und wer danach Bewegungsdrang verspürt, der schwingt auf der anschließenden up30 | Happy Eastern Party noch ausgelassen das Tanzbein!
 

Preis:

38,50 € (pro Person)
14 € (Kinder bis 10 Jahre)
Fragen Sie auch nach unseren speziellen Büffet-Gutscheinen

Leistung:
Osterbüffet

Reservierung:
hôtel schloss romrod
Schloss Romrod
36329 Romrod
Fon: 06636/9181-700
Fax: 06636/9181-699
info@schloss-romrod.com

1 Veranstaltung

15.
Apr
18:00 Uhr

KRIMIDINNER | Hochzeit in Schwarz (hôtel schloss romrod)

Episode III: Der dritte Teil der Ashtonburry-Chronik

Hochzeit in Schwarz

Zur Hochzeitsfeier von Cora, der Tochter des verstorbenen Lord Ashtonburry, finden sich Verwandte und Anverwandte auf dem Stammsitz der Familie Ashtonburry ein. Lady Ashtonburry, Coras Stiefmutter, begrüßt die geladenen Gäste im Speisesaal von Schloss Darkwood, einem altehrwürdigen Herrenhaus in Schottland.
Cora Tilling feiert ihre lang ersehnte Hochzeit mit Peter Ross. Einige Familienangehörige sind darüber gar nicht begeistert. Sie setzen alles daran, dem jungen Glück jede Menge Steine in den Weg zu legen. Die Hochzeitsgeschenke sind gespickt mit üblen Verdächtigungen. Was sich im Verlauf des delikaten 4-Gänge-Hochzeits-Menüs abspielt, lässt vielfältige Spekulationen zu. Wie kam der Bräutigam, der sonst all sein Geld verspielt, so überraschend zu Reichtum? Welches Geheimnis verbirgt die mittellose Braut? Warum lässt der sonst so zuverlässige Pfarrer so lange auf sich warten? Keine Sorge, bei einer Hochzeit kann ja schließlich niemandem etwas zustoßen! Oder, vielleicht doch?

Tatort:                       

Schloss Romrod
Alsfelder Straße 7
36329 Romrod

Tatzeit:          So 15.04.2018

Beginn:          um 18.00 Uhr

Lösegeld:       79,- €

Krimidinnertickets:
NEU - Onlinetickets direkt in unserem Ticketshop kaufen!
Natürlich weiterhin auch unter der
Tickethotline: 0201 / 201 201 oder http://www.worldofdinner.de/karten-bestellen/tickets-termine/termine/veranstaltung/detail/13390/
sowie in allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Reservierung inklusive Übernachtung:
Das Krimidinner - Arrangement buchen Sie direkt bei uns im Schloss.
149,- Euro pro Person inklusive reichhaltigem  Frühstücksbuffet
Telefon 06636/9181700, info@schloss-romrod.com

Gutscheine
Gerne stellen wir Ihnen Gutscheine für ein Krimidinner Ihrer Wahl aus. (nicht termingebunden)
info@schloss-romrod.com. Bitte geben Sie die Personenzahl sowie Ihre Rechnungsadresse an.
Der Gutschein wird wahlweise verschickt (zuzüglich Porto und Versandgebühren) oder kann direkt im Schloss von Ihnen abgeholt werden.

 

1 Veranstaltung

13.
Mai
11:30 Uhr bis 14:30 Uhr

Brunch mit Mutti | Gourmetbrunch zum Muttertag (hôtel schloss romrod)

Insbesondere heute ist der Brumch mehr als nur ein Frühstück,
denn heute ist Muttertag!

Wer die Mama so richtig verwöhnen will ist bei uns genau richtig! Von 11:30 Uhr bis 14:30 Uhr bieten wir Ihnen eine große saisonale Auswahl an köstlichen Vorspeisen, verschiedenen Hauptgerichten, knackigen Salaten, Dessertvariationen, frische Brötchen, Wurst, Käse, Marmeladen, Müsli, Obst, Kaffee...uvm.
Und weil auch unsere Köche Söhne von Ihren Müttern sind, legen Sie sich besonders ins Zeug und werden Ihnen Gaumenfreuden zaubern, als wäre es die eigene Mama - lassen Sie sich überraschen!
 
Natürlich haben wir auch eine kleine Überraschung für jede Mutter vorbereitet - aber mehr wird nicht verraten.

Das Besondere am Brunchen im hôtel schloss romrod: wenn wir "frisch" schreiben, dann meinen wir auch frisch! Überfüllte Behältnisse mit lauwarmen Essen suchen Sie bei uns vergebens. Dafür läuft unser Küchenteam gerne mal durch die Reihen und bietet Ihnen persönlich kleine frisch zubereitete Köstlichkeiten an, die jeden Monat variieren. Angesteckt von soviel Spaß an der Arbeit  geht auch der Sevice seine Runden und reicht z.B. ein kleines Dessert, zu dem es vielleicht mehr zu sagen gibt, als auf ein Kärtchen passen würde. Gerne gibt das gesamte Team Auskunft über alles was Sie auf unserem Buffet so finden. Sprechen Sie sie einfach an.

Brunchen mit Gaumenfreuden im hôtel schloss romrod muss man also einmal live erlebt haben - und wir sind uns sicher, Sie kommen wieder. Wir empfehlen Ihnen zeitnah einen der begehrten Plätze zu reservieren.
 
Preis:
38,00 € (pro Person)
Kinder von 6 bis 10 Jahre zahlen nur die Hälfte
Fragen Sie auch nach unseren speziellen Brunch-Gutscheinen

Leistung:
Brunch inklusive Tee, Kaffee und Saft
 
Ort: Rittersaal
 
Reservierung:
Brunchen im hôtel schloss romrod ist ein Erlebnis, daher empfehlen wir Ihnen zeitnah einen der begehrten Plätze zu reservieren.
hôtel schloss romrod
Schloss Romrod
36329 Romrod
Fon: 06636/9181-700
Fax: 06636/9181-699
info@schloss-romrod.com
18:00 Uhr

KRIMIDINNER | Ein Leichenschmaus - MUTTERTAG! (hôtel schloss romrod)

Willkommen zur Testamentseröffnung!

Anlässlich der Trauerfeier für den wohlhabenden Schlossbesitzer Lord Ashtonburry finden sich Verwandte und Anverwandte auf dem Stammsitz der Familie Ashtonburry ein. Lady Asthonburry, die trauernde Witwe, begrüßt die geladenen Gäste im Speisesaal von Schloss Darkwood, einem altehrwürdigen Herrenhaus in Schottland, zum Leichenschmaus und zur Testamentseröffnung.

Was sich Verlauf des delikaten 4-Gänge-Menüs abspielt, lässt mysteriöse Verwicklungen erahnen. Sollten sie einem der Angehörigen zum Verhängnis werden? Starb der Lord wirklich eines natürlichen Todes oder stolperte er über seinen raffsüchtigen Neffen, seine uneheliche Tochter oder hat vielleicht Lady Ashtonburry etwas zu verbergen?

Die Ermittlungen in dem Fall fördern lang gehütete Familiengeheimnisse und Intrigen ans Licht und gipfeln in gegenseitigen Verdächtigungen.

Wen hat der Lord in seinem Testament begünstigt und wer wird leer ausgehen?

 

Tatort:                       
Schloss Romrod
Alsfelder Straße 7
36329 Romrod

Tatzeit:          So 13.05.2018

Beginn:          um 18.00 Uhr

Lösegeld:      85,- Euro

Krimidinnertickets:
NEU - Onlinetickets direkt in unserem Ticketshop kaufen!
Natürlich weiterhin auch unter der
Tickethotline: 0201 / 201 201 oder http://www.worldofdinner.de/
sowie in allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Reservierung inklusive Übernachtung:
Das Krimidinner - Arrangement buchen Sie direkt bei uns im Schloss.
149,- Euro pro Person inklusive reichhaltigem  Frühstücksbuffet
Telefon 06636/9181700, info@schloss-romrod.com

Gutscheine
Gerne stellen wir Ihnen Gutscheine für ein Krimidinner Ihrer Wahl aus. (nicht termingebunden)
info@schloss-romrod.com. Bitte geben Sie die Personenzahl sowie Ihre Rechnungsadresse an.
Der Gutschein wird wahlweise verschickt (zuzüglich Porto und Versandgebühren) oder kann direkt im Schloss von Ihnen abgeholt werden.

2 Veranstaltungen

26.
Mai
18:00 Uhr bis 21:30 Uhr

Young Blood Night (Hessenhalle Alsfeld)

Die Kampfsport-Veranstaltung YOUNG BLOOD NIGHT geht in die elfte Auflage und gastiert nun auch zum ersten Mal in der Hessenhalle Alsfeld.

Am 26.05.2018 wird in die Hessenhalle Alsfeld Kampfsport-Action vom Feinsten geboten, wenn ab 18.30 Uhr internationale Kämpfer ihre Kräfte messen.

Die 10 Kämpfe umfassende  MMA Fight Card hält dabei für jeden Geschmack etwas bereit.

Der Vorverkauf hat begonnen, jetzt Karten sichern.

1 Veranstaltung

1.
Jun
12:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Tattoo Convention 2018 (Hessenhalle Alsfeld)

Willkommen zur 2. Ausgabe der Tattoo Convention im wunderschönen Alsfeld. Nach dem Erfolg von 2017 öffnet die Convention vom 1. - 3. Juni 2018 zum zweiten Mal ihre Pforten in der Hessenhalle.

Erneut liegt der Fokus wieder auf dem Tätowieren und die Besucher können sich auf zahlreiche Tätowierer aus dem In- und Ausland freuen.

Neben den Tattoo-Artists gibt es auch die Möglichkeit sich piercen zu lassen. Weiterhin finden die Besucher alles rund um die Themen Schmuck, Textilien, Tattooentfernung und vieles mehr.

Im umfangreichen Rahmenprogramm wird Live Musik und Artistik auf höchstem Niveau präsentiert. Neben „The Sixties Revival“, die die Besucher am Sonntag auf eine musikalische Reise durch die Epoche der Beatmusik entführen und viel Freude und Erinnerungen an das Swinging London der 60er Jahre wecken werden, spielt das Live Duo „Bob ist dein Onkel“ am Freitag mit Bass, Gitarre und dem Geist ihres Onkels am Schlagzeug die Welthits der letzten sechs Jahrzehnte.

Am Samstag präsentiert Martial Arts Master Thomas Kock eine fesselnde Kampfkunstshow.

Freitagabend steigt ab 21 Uhr die „Night of subcultures“ in Halle 2 mit Live Musik.

An gleicher Stelle findet am Samstag, ebenfalls ab 21 Uhr, die „Onkelz Tribute Night mit Mandados des Cielo“ statt.

Für die jüngeren Besucher wird es ein unterhaltsames Kinderprogramm geben mit Glitzer Tattoos, Kinderschminken, Bastelecke, Hüpfburg usw... Zahlreiche Tattoo Contests in verschiedenen Kategorien vervollständigen das Angebot.

Öffnungszeiten:

Freitag, 01.06.2018 - 12 bis 22 Uhr

Samstag, 02.06.2018 - 12 bis 22 Uhr

Sonntag, 03.06.2018 - 11 bis 18 Uhr

Der Vorverkauf hat begonnen.

1 Veranstaltung

2.
Jun
12:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Tattoo Convention 2018 (Hessenhalle Alsfeld)

Willkommen zur 2. Ausgabe der Tattoo Convention im wunderschönen Alsfeld. Nach dem Erfolg von 2017 öffnet die Convention vom 1. - 3. Juni 2018 zum zweiten Mal ihre Pforten in der Hessenhalle.

Erneut liegt der Fokus wieder auf dem Tätowieren und die Besucher können sich auf zahlreiche Tätowierer aus dem In- und Ausland freuen.

Neben den Tattoo-Artists gibt es auch die Möglichkeit sich piercen zu lassen. Weiterhin finden die Besucher alles rund um die Themen Schmuck, Textilien, Tattooentfernung und vieles mehr.

Im umfangreichen Rahmenprogramm wird Live Musik und Artistik auf höchstem Niveau präsentiert. Neben „The Sixties Revival“, die die Besucher am Sonntag auf eine musikalische Reise durch die Epoche der Beatmusik entführen und viel Freude und Erinnerungen an das Swinging London der 60er Jahre wecken werden, spielt das Live Duo „Bob ist dein Onkel“ am Freitag mit Bass, Gitarre und dem Geist ihres Onkels am Schlagzeug die Welthits der letzten sechs Jahrzehnte.

Am Samstag präsentiert Martial Arts Master Thomas Kock eine fesselnde Kampfkunstshow.

Freitagabend steigt ab 21 Uhr die „Night of subcultures“ in Halle 2 mit Live Musik.

An gleicher Stelle findet am Samstag, ebenfalls ab 21 Uhr, die „Onkelz Tribute Night mit Mandados des Cielo“ statt.

Für die jüngeren Besucher wird es ein unterhaltsames Kinderprogramm geben mit Glitzer Tattoos, Kinderschminken, Bastelecke, Hüpfburg usw... Zahlreiche Tattoo Contests in verschiedenen Kategorien vervollständigen das Angebot.

Öffnungszeiten:

Freitag, 01.06.2018 - 12 bis 22 Uhr

Samstag, 02.06.2018 - 12 bis 22 Uhr

Sonntag, 03.06.2018 - 11 bis 18 Uhr

Der Vorverkauf hat begonnen.

1 Veranstaltung

3.
Jun
11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Tattoo Convention 2018 (Hessenhalle Alsfeld)

Willkommen zur 2. Ausgabe der Tattoo Convention im wunderschönen Alsfeld. Nach dem Erfolg von 2017 öffnet die Convention vom 1. - 3. Juni 2018 zum zweiten Mal ihre Pforten in der Hessenhalle.

Erneut liegt der Fokus wieder auf dem Tätowieren und die Besucher können sich auf zahlreiche Tätowierer aus dem In- und Ausland freuen.

Neben den Tattoo-Artists gibt es auch die Möglichkeit sich piercen zu lassen. Weiterhin finden die Besucher alles rund um die Themen Schmuck, Textilien, Tattooentfernung und vieles mehr.

Im umfangreichen Rahmenprogramm wird Live Musik und Artistik auf höchstem Niveau präsentiert. Neben „The Sixties Revival“, die die Besucher am Sonntag auf eine musikalische Reise durch die Epoche der Beatmusik entführen und viel Freude und Erinnerungen an das Swinging London der 60er Jahre wecken werden, spielt das Live Duo „Bob ist dein Onkel“ am Freitag mit Bass, Gitarre und dem Geist ihres Onkels am Schlagzeug die Welthits der letzten sechs Jahrzehnte.

Am Samstag präsentiert Martial Arts Master Thomas Kock eine fesselnde Kampfkunstshow.

Freitagabend steigt ab 21 Uhr die „Night of subcultures“ in Halle 2 mit Live Musik.

An gleicher Stelle findet am Samstag, ebenfalls ab 21 Uhr, die „Onkelz Tribute Night mit Mandados des Cielo“ statt.

Für die jüngeren Besucher wird es ein unterhaltsames Kinderprogramm geben mit Glitzer Tattoos, Kinderschminken, Bastelecke, Hüpfburg usw... Zahlreiche Tattoo Contests in verschiedenen Kategorien vervollständigen das Angebot.

Öffnungszeiten:

Freitag, 01.06.2018 - 12 bis 22 Uhr

Samstag, 02.06.2018 - 12 bis 22 Uhr

Sonntag, 03.06.2018 - 11 bis 18 Uhr

Der Vorverkauf hat begonnen.

1 Veranstaltung

17.
Jun
11:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Schlossfest 2017 (hôtel schloss romrod)

Sonntag 17.06.2018  von 11.00 – 17.00 Uhr  im Schloss Romrod  
Aktuell sind wir noch in der Programmplanung für das große Sommerfest auf dem Schloss aber auch in 2018 werden wir ein erlebnisreiches und genussvolles Fest feiern.
Sobald das neue Programm steht - alle Infos hier!

Zum Anregen unsere Programm aus 2017 - Safe the Date! 

Schlossfest für die ganze Familie – von jung für ALLE!
                                          

Das diesjährige Schlossfest im Schloss Romrod steht ganz unter dem Motto „von jung für ALLE“. Highlight ist das AZUBI-Projekt „BIER, WURSCHT & BROT“, denn in diesem Jahr sind nicht nur die jungen Schloss-Azubis aktiv für das Schlossfest geworden, sondern es hat sich ein junges und kreatives „Azubi-Team“ zusammengefunden aus der Metzgerei Wilhelm Becker und der Bäckerei Lind.
Natürlich ist Spiel, Spaß, Musik und gutes Essen ebenso fest im Programm wie der Flohmarkt und die aktive Beteiligung regionaler Vereine wie z.B. der Handball Damen aus Alsfeld mit Trampolin-Handball. Ein Fest für die ganze Familie . Die Schlossrallye führt auch in diesem Jahr Groß und Klein unterhaltsam über das ganz Schlossgelände und es lohnt sich mitzumachen, denn unter allen erfolgreichen Teilnehmern verlosen wir zwei Tickets für das Elvis Memorial Festival im Schloss sowie zwei Tickets für die Premiere „Comedy im Schloss“ – beides Open Air im August!


In allen Ecken des Schlosses gibt es etwas zu sehen und zu erleben. Das diesjährige Highlight ist jedoch das gemeinsame Azubi-Projekt „BIER, WURSCHT & BROT“ vom Schlossteam mit den Azubis der Metzgerei Wilhelm Becker und der Bäckerei Lind. Gemeinsam schauen sie über den Tellerrand Ihrer Ausbildung und sogar über den des eigenen Gewerkes. Startschuss war das gemeinsame Bierbrauen mit Biersommelier und Braukünstler Nico Döring im Schloss am 19. Mai. Dabei sind klangvolle und natürlich besonders genussvolle Biere entstanden: KartoffelBockWurstWeizen,  Ariana´s Bernsteinzimmer,  Noocalli IPA und  Schwarzbrot Sause.

Was ist mit diesen Namen auf sich hat erfahren Sie direkt auf dem Fest von allen Azubis. Auf Basis der Biere wurde am Dienstag, den 20.06. die passende Wurscht zum Bier gebraut unter professioneller Anleitung von Wilhelm Becker Junior und final am Samstag geht es zu Markus Lind in die Backstube wo unter anderem ein Treberbrot gebacken wird.
Die Azubis präsentieren Ihre genussvollen „Kunstwerke“ an Ihrem Marktstand im Schlosshof. Es gibt viel zu probieren, zu fragen und natürlich auch zum Mitnehmen. Wie im letzten Jahr wird der Erlös aus dem Projekt einem guten Zweck zugeführt, den das junge Team vor Ort vorstellen wird.

Was gibt es noch zu erleben?
Unsere junge und regionale Band „Ungestimmt“  wird den Tag über gemeinsam für musikalische Unterhaltung sorgen – jungen Talenten gehört die große Bühne!
Die Feinschmeckerei Claudia Heiser präsentiert in diesem Jahr Variationen von PriSeccos –erfrischend, anders, natürlich  – ganz ohne Alkohol aber mit außergewöhnlichen Geschmacksrichtungen wie „unreifer Apfel – Eichenlaub, Rote Beete- Zweigelt-Lemberger oder Birnen Schlehe- Douglasie u.v.m. Ein exklusives Genusserlebnis für  Ihren Gaumen

Natürlich gibt es auch in diesem Jahr wieder die „Schlosslimo“ in verschiedensten Geschmackskreationen aber unser Barteam um die Barchefin Olga hat noch einen neuen Geschmackstrend für Sie parat – pimp your secco – Geschmacksvielfalt mit Alkohol und auf jeden Fall prickelnd anders, z.B. mit BubbleGum Geschmack. Die Küchencrew bereitet neben wieder ein paar außergewöhnliche Köstlichkeiten vor, so dass es sich lohnt die heimische Küche an diesem Tag kalt zu lassen. Der Schloss-Pulled Pork Burger wird sicher der Renner, denn außergewöhnliche Burger liegen gerade voll im Trend der Genusswelt.  Klar gibt es dazu das passende Schloss Craftbier am gleichen Stand. Zur Abrundung werden im Restaurant frische  Butterwaffeln mit leckerer Toppings zur Auswahl.
Der bunte Flohmarkt rund ums Schloss bietet wie jedes Jahr viele Stände zum Stöbern. Erstmalig wird „Volunta“ mit einem Fahrzeug vor Ort sein und über freiwillige Dienste informieren. Mit dem Fokus des Schlossfestes auf junges Engagement – zeigen und fördern – eine echte Bereicherung für unser Fest. Auch die Alsfelder Handball-Damen sind wieder aktiv in das Schlossfest involviert. Sie bieten Trampolin – Handball für alle, die die besondere Herausforderung suchen.  Die Fußballmädels des SV Ehringshausen haben viele Spiele im Park vorbereitet und es gibt sogar kleine Gewinne für alle die mitmachen.
Der Spaß wird also auch in diesem Jahr nicht zu kurz kommen. Bei der Schlossralley haben wir uns ein paar kniffelige Aufgaben für Sie ausgedacht, die mit Elan gemeistert werden müssen und am Ende werden unter allen erfolgreichen Teilnehmern  um 16:15 Uhr auf der Schlossbühne Gutscheine für das Elvis Memorial Festival und die Premiere „Comedy im Schloss“ verlost. Beide Events sind einmalige Veranstaltungen im August – im wahrsten Sinne des Wortes. Open Air im Schlosshof zwei absolute Highlights im Eventprogramm 2017!  Hüpfburg, Kinderschminken und Zuckerwatte for free runden das Angebot des Schlossfestes 2017 ab. Weitere Informationen unter www.schloss-romrod.com im Eventkalender.

BREW CHALLENGE
Spannend wird es, denn die Azubis haben an dem 19. Mai unter Anleitung unseres Braukünstlers Nico Döring im Atelier der Braukünste an der BREW CHALLENGE teilgenommen. In der ganzen Welt wurde zur gleichen Zeit Craftbiere gebraut und nun werden die Besten unter den Besten ermittelt. Drei der AzuBIERe haben wir für diese Challenge angemeldet und sind gespannt wie sie abschneiden. Infos dazu werden auf Facebook und unter www.schloss-romrod.com veröffentlicht

Programm

Rezeption: (11 – 17 Uhr)
Allgemeine Informationen zu unserem Programm und natürlich zu allen kommenden Events im Schloss sowie Tickets für die zwei Sommer- Highlights im August : Elvis Memorial Festival und Comedy im Schloss.

Schlosshof & Park (11 – 17 Uhr)

AzuBIER-Projekt – BIER, WURSCHT & BROT
Markstände mit allerlei Köstlichkeiten im Innenhof  (Schlossküche & havanabar2059)
Feinschmeckerei Claudia Heiser mit PrisSecco
Live Musik mit „Ungestimmt“
Flohmarktstände
Schloss-Hüpfburg
Kinderschminken & Zuckerwatte for free
Vereine mit Wurst/Waffeln, Handball-Trampolin, diverse Spiele und kleine Gewinne

16:15 Uhr – Auslosung der Gewinner Schlossrallye auf der Schlossbühne

„alte hôfreite“ (12 – 16 Uhr)

Muss man einfach mal gesehen haben, denn mittlerweile schon kein „Geheimtipp“ mehr für private Feste aller Art. Sei es Geburtstag, Jungesellenabschied oder einfach mal eine coole Wohnküchenparty mit den Freunden. Wir zeigen Ihnen was die „alte hôfreite“ besonders macht. Wie im letzten Jahr auch die Abgabe der „Schlossrallye- Bögen“ bis 16 Uhr.

mathilde – Restaurant für Gaumenfreuden (13 – 17 Uhr)
Für eine genussvolle Kaffeepause bereiten wir in der „mathilde“  frische Waffeln für Sie zu und natürlich gibt es eine Auswahl an Kaffeespezialitäten in der havanabar 2059.

17.00 Uhr – wir lassen den Tag gemeinsam ausklingen

Impressionen aus dem letzten Jahr:

 

 

 

 

 

 

 

1 Veranstaltung

21.
Aug
20:00 Uhr

Sascha Grammel "Ich find's lustig!" (Hessenhalle Alsfeld)

ES GEHT WEITER MIT DER GRAMMEL-SHOW!
Also: wieder ein Jahr. Ein weiteres Jahr.
Sascha Grammel - live 2018: "ICH FIND'S LUSTIG"
Das blitzeblanke Bi-Ba-Bühnen-Programmel!

Auch 2018 geht's wieder auf große "ICH FIND' S LUSTIG"-Hallentour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz! Grüezi! Und nach Pompolompusien (vielleicht). Aber ganz bestimmt in Deine Nähe! Alle Puppen sind wieder mit an Bord auf Grammels Gute Laune-Kahn! Für Rätselfreunde: angeblich sind ein Aquarium, Luftballons, Konfetti und ein großes Stück Käse ins Grammel-Spaßbüro geliefert worden. Es sieht also wiedermal ganz nach einer typisch rundum grammeligen Puppet-Comedy-Show mit verrückter Comedy aus - mit leisen, auch bewegenden Momenten, jeder Menge herrlicher Albernheiten und irrer Überraschungen! Mehr wird aber noch nicht verraten!

1 Veranstaltung

2.
Okt
20:00 Uhr

Rainhard Fendrich "DIE AKUSTIK LIVE TOUR 2018" (Hessenhalle Alsfeld)

Er ist der wohl erfolgreichste Musikexport Österreichs, seine Karriere „Made in Austria“ hat sich längst über Europa ausgeweitet. Rainhard Fendrich ist Kult, seit 37 Jahren begeistert er seine Fans mit tiefgründigen und unterhaltsamen Songs. Mit seinem aktuellem Album SCHWARZODERWEISS, das gleichzeitig sein neuntes Nummer eins Album ist, spielte Fendrich im Frühjahr 2017 eine restlos ausverkaufte Tournee.

Im Herbst 2018 wird der Wiener mit kleiner Besetzung und akustischen Instrumenten in Deutschland, Österreich und der Schweiz live zu sehen sein.

Bei seinen Konzerten nimmt Fendrich seine Fans mit auf eine musikalische Reise, die schon vor über 37 Jahren begann. Für seine Kompositionen erhielt er 25mal Gold, 28mal Platin sowie weitere zahlreiche Awards, wie z.B. den World Music Award.

Rainhard Fendrich: Eine 37 Jahre lange Karriere als Sänger und Liederschreiber, unzählige Live-Auftritte, 17 Studioalben mit beinahe 250 Songs und in Österreich nun auch mit SCHWARZODERWEISS sein neuntes Nummer-Eins- Album in Folge. Mit SCHWARZODERWEISS hat Rainhard Fendrich das vielleicht tiefgründigste und intensivste Album seiner Karriere aufgenommen, das mitunter auch das musikalische Konzept der 2018 anstehenden Tour beeinflusste. Mit „Für immer a Wiener“ zeigt Fendrich den Fans ein anderes musikalisches Gesicht. Und so wird er seine großen Hits und sicherlich ein paar Überraschungen ganz neu und akustisch - aber dennoch in gewohnter Fendrich- Manier - präsentieren.

Durch die veränderten Instrumentierungen und Klangfarben führt Rainhard Fendrich den Songs eine neue inhaltliche Dimension zu – es wird viel zu erzählen, mitzuerleben und nachzufühlen geben. Die Austropop-Ikone live und intimer, das bedeutet eine ganz besondere Konzertsituation, bei der der Österreicher einmal mehr mit seiner Authentizität, Leidenschaft und stilübergreifenden Herangehensweise begeistern wird.

Am 02.10.2018 wird Rainhard Fendrich in der Hessenhalle Alsfeld auftreten. Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen. Karten gibt es im Internet unter www.hessenhalle-alsfeld.de sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen mit CTS.

Foto:  SandraLudewig

1 Veranstaltung

7.
Okt
11:30 Uhr bis 14:30 Uhr

Gourmet - Brunch mit Gaumenfreuden (hôtel schloss romrod)

.....mehr als nur ein Frühstück!
 
Unser Brunch ist eine geniale Erfindung für alle Langschläfer. Das Frühstück verschlafen und das Mittagessen noch in weiter Ferne? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Jeden ersten Sonntag im Monat von 11:30 Uhr bis 14:30 Uhr bieten wir Ihnen eine große saisonale Auswahl an köstlichen Vorspeisen, verschiedenen Hauptgerichten, knackigen Salaten, Dessertvariationen, frische Brötchen, Wurst, Käse, Marmeladen, Müsli, Obst, Kaffee...uvm.

Das Besondere am Brunchen in der "mathilde": wenn wir "frisch" schreiben, dann meinen wir auch frisch! Überfüllte Behältnisse mit lauwarmen Essen suchen Sie bei uns vergebens. Dafür läuft unser Küchenteam gerne mal durch das Restaurant und bietet Ihnen persönlich kleine frisch zubereitete Köstlichkeiten an, die jeden Monat variieren. Angesteckt von soviel Spaß an der Arbeit  geht auch der Sevice seine Runden und reicht z.B. ein kleines Dessert, zu dem es vielleicht mehr zu sagen gibt, als auf ein Kärtchen passen würde. Gerne gibt das gesamte Team Auskunft über alles was Sie auf unserem Buffet so finden. Sprechen Sie sie einfach an.
 
Das Schloss steht nie still und unser Küchenteam wird Sie auch in 2018 mit Besonderheiten überraschen, die Ihr Gaumen so nicht kennt.

Brunchen mit Gaumenfreuden im hôtel schloss romrod muss man also einmal live erlebt haben - und wir sind uns sicher, Sie kommen wieder. Wir empfehlen Ihnen zeitnah einen der begehrten  Plätze in unserer "mathilde" zu reservieren.
 
Preis:
34,00 € (pro Person)
Kinder von 6 bis 10 Jahre zahlen nur die Hälfte
Fragen Sie auch nach unseren speziellen Brunch-Gutscheinen

Leistung:
Brunch inklusive Tee, Kaffee und Saft
 
Reservierung:
Brunchen im hôtel schloss romrod ist ein Erlebnis, daher empfehlen wir Ihnen zeitnah einen der begehrten Plätze zu reservieren.
hôtel schloss romrod
Schloss Romrod
36329 Romrod
Fon: 06636/9181-700
Fax: 06636/9181-699
info@schloss-romrod.com

1 Veranstaltung

4.
Nov
11:30 Uhr bis 14:30 Uhr

Gourmet - Brunch mit Gaumenfreuden (hôtel schloss romrod)

.....mehr als nur ein Frühstück!
 
Unser Brunch ist eine geniale Erfindung für alle Langschläfer. Das Frühstück verschlafen und das Mittagessen noch in weiter Ferne? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Jeden ersten Sonntag im Monat von 11:30 Uhr bis 14:30 Uhr bieten wir Ihnen eine große saisonale Auswahl an köstlichen Vorspeisen, verschiedenen Hauptgerichten, knackigen Salaten, Dessertvariationen, frische Brötchen, Wurst, Käse, Marmeladen, Müsli, Obst, Kaffee...uvm.

Das Besondere am Brunchen in der "mathilde": wenn wir "frisch" schreiben, dann meinen wir auch frisch! Überfüllte Behältnisse mit lauwarmen Essen suchen Sie bei uns vergebens. Dafür läuft unser Küchenteam gerne mal durch das Restaurant und bietet Ihnen persönlich kleine frisch zubereitete Köstlichkeiten an, die jeden Monat variieren. Angesteckt von soviel Spaß an der Arbeit  geht auch der Sevice seine Runden und reicht z.B. ein kleines Dessert, zu dem es vielleicht mehr zu sagen gibt, als auf ein Kärtchen passen würde. Gerne gibt das gesamte Team Auskunft über alles was Sie auf unserem Buffet so finden. Sprechen Sie sie einfach an.
 
Das Schloss steht nie still und unser Küchenteam wird Sie auch in 2018 mit Besonderheiten überraschen, die Ihr Gaumen so nicht kennt.

Brunchen mit Gaumenfreuden im hôtel schloss romrod muss man also einmal live erlebt haben - und wir sind uns sicher, Sie kommen wieder. Wir empfehlen Ihnen zeitnah einen der begehrten  Plätze in unserer "mathilde" zu reservieren.
 
Preis:
34,00 € (pro Person)
Kinder von 6 bis 10 Jahre zahlen nur die Hälfte
Fragen Sie auch nach unseren speziellen Brunch-Gutscheinen

Leistung:
Brunch inklusive Tee, Kaffee und Saft
 
Reservierung:
Brunchen im hôtel schloss romrod ist ein Erlebnis, daher empfehlen wir Ihnen zeitnah einen der begehrten Plätze zu reservieren.
hôtel schloss romrod
Schloss Romrod
36329 Romrod
Fon: 06636/9181-700
Fax: 06636/9181-699
info@schloss-romrod.com

1 Veranstaltung

17.
Nov
18:30 Uhr

Kastelruther Spatzen Tour 2018 (Hessenhalle Alsfeld)

Goldenes Herbstfest mit den legendären Kastelruther Spatzen aus Südtirol

Die Vollblutmusiker, sie tragen die Musik in ihren Herzen, lieben die Bühne und sind ganz nah an ihren Fans. Die Kastelruther Spatzen sind immer an planen, sei es für neue Titel oder auch die nächsten Bühnenauftritte. Welche Titel kommen in das Programm, wie wird die Bühne gestaltet, um den zahlreichen Fans wieder eine Überraschung zu bereiten.

Garantiert dürfen sich die Fans auch in diesen Jahr über neue Hits, viele beliebte Klassiker und einer tollen neuen Bühnenshow freuen. Die Südtiroler werden im typischen "Spatzen-Sound" ihre Besucher begeistern, sowie sie das seit über drei Jahrzehnten mit ihrer volkstümlichen Musik überaus erfolgreich  praktizieren.

In diesen Jahren wurden sie mit 13 Echos, 65 mal Gold, 18 mal Platin, sechsmal Doppelplatin und einmal Dreifach-Platin sowie zahlreichen anderen Musikpreisen ausgezeichnet .
Die Kastelruther Spatzen sind in den deutschsprachigen Raum die wohl erfolgreichste

Musikformation .

In Kastelruth ihrer Heimat in Südtirol ist man ganz besonders stolz auf seine musikalischen Talente.
Alle die die Kastelruther Spatzen kennen, wissen um die Authentizität der Musiker und welche menschliche Wärme sie ausstrahlen, was bei ihren Konzerten fühlbar ist.

17. November 2018 Hessenhalle Alsfeld 18:30 Uhr

Karten sind an den bekannten Vorverkaufsstellen Ihrer Region sowie unter den Karten-und-Infotelefon von Hohenstein-Konzerte 036336 512500 erhältlich. Online können die Tickets unter: www.hohenstein-konzerte.de, geordert werden.

1 Veranstaltung

9.
Dez
11:30 Uhr bis 14:30 Uhr

Gourmet - Brunch mit Gaumenfreuden | Weihnachtsmarkt Wochenende auf dem Schloss (hôtel schloss romrod)

.....mehr als nur ein Frühstück!
 
Unser Brunch ist eine geniale Erfindung für alle Langschläfer. Das Frühstück verschlafen und das Mittagessen noch in weiter Ferne? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Jeden ersten Sonntag im Monat von 11:30 Uhr bis 14:30 Uhr bieten wir Ihnen eine große saisonale Auswahl an köstlichen Vorspeisen, verschiedenen Hauptgerichten, knackigen Salaten, Dessertvariationen, frische Brötchen, Wurst, Käse, Marmeladen, Müsli, Obst, Kaffee...uvm.

Das Besondere am Brunchen in der "mathilde": wenn wir "frisch" schreiben, dann meinen wir auch frisch! Überfüllte Behältnisse mit lauwarmen Essen suchen Sie bei uns vergebens. Dafür läuft unser Küchenteam gerne mal durch das Restaurant und bietet Ihnen persönlich kleine frisch zubereitete Köstlichkeiten an, die jeden Monat variieren. Angesteckt von soviel Spaß an der Arbeit  geht auch der Sevice seine Runden und reicht z.B. ein kleines Dessert, zu dem es vielleicht mehr zu sagen gibt, als auf ein Kärtchen passen würde. Gerne gibt das gesamte Team Auskunft über alles was Sie auf unserem Buffet so finden. Sprechen Sie sie einfach an.
 
Das Schloss steht nie still und unser Küchenteam wird Sie auch in 2018 mit Besonderheiten überraschen, die Ihr Gaumen so nicht kennt.

Brunchen mit Gaumenfreuden im hôtel schloss romrod muss man also einmal live erlebt haben - und wir sind uns sicher, Sie kommen wieder. Wir empfehlen Ihnen zeitnah einen der begehrten  Plätze in unserer "mathilde" zu reservieren. Anschließend können Sie noch einen Glühwein beim Bummeln über den Weihnachtsmarkt rund ums Schloss genießen.
 
Preis:
34,00 € (pro Person)
Kinder von 6 bis 10 Jahre zahlen nur die Hälfte
Fragen Sie auch nach unseren speziellen Brunch-Gutscheinen

Leistung:
Brunch inklusive Tee, Kaffee und Saft
 
Reservierung:
Brunchen im hôtel schloss romrod ist ein Erlebnis, daher empfehlen wir Ihnen zeitnah einen der begehrten Plätze zu reservieren.
hôtel schloss romrod
Schloss Romrod
36329 Romrod
Fon: 06636/9181-700
Fax: 06636/9181-699
info@schloss-romrod.com

1 Veranstaltung

1